Schlagwort

Metallindustrie

">

Metaller erwarten Kurzarbeit für 2,2 Millionen Menschen

In der Corona-Krise gibt es bei den Metallern schon jetzt 1,2 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit. In den nächsten Wochen dürften noch viele hinzukommen. Dieser Zustand lasse sich «nicht... Mehr»
">

Metall-Tarifpartner vor schnellen Verhandlungen

Eine Tarifrunde ohne Trillerpfeifen und rote Fahnen? Der anstehende Umbau der deutschen Kernindustrien scheint es möglich zu machen. Die Tarifpartner wollen über Wichtigeres reden als eine Lohnzahl. Mehr»
">

„Es drohen industrielle Wüsten“: IG Metall sieht Industrie schlecht auf Wandel vorbereitet

Auch die IG Metall kann Digitalisierung und Energiewende nicht verhindern. Die Gewerkschaft will aber negative Folgen für die Arbeitnehmer lindern und nimmt die Unternehmen in die Pflicht. Mehr»
">

Metallbranche erwartet Abkühlung und hofft auf Einwanderer

Das Wachstum schwächt sich ab, doch die Nachfrage nach Fachkräften ist noch immer enorm: Die Metall- und Elektroindustrie geht gedämpft optimistisch ins neue Jahr. Mehr»
">

In Deutschland fehlen nicht nur 50.000 Lkw-Fahrer

Die Spediteure sowie die Metall- und Elektrobranche suchen qualifizierte Mitarbeiter. Allein 50.000 Lkw-Fahrer fehlen – denn auch die Angst vor Raubüberfällen steigt. Mehr»
">

Nach Warnstreik-Welle neue Verhandlungsrunde der Metaller

Mit neuartigen Tagesstreiks hat die IG Metall ihre Macht demonstriert. Nun setzen sich die Tarifparteien wieder zusammen. Mehr»
">

Beschäftigte der Ford-Werke legen Arbeit nieder

Mit den Ford-Werken in Köln hat die IG Metall am frühen Donnerstagmorgen im laufenden Tarifkonflikt eines der Aushängeschilder der NRW-Wirtschaft ins Visier genommen. Die Warnstreiks sollen bis... Mehr»
">

IG Metall droht Arbeitgebern mit schneller Streik-Eskalation

In der Metall- und Elektroindustrie steht ein heißer Tarif-Winter bevor. Die IG Metall will für einige Beschäftigtengruppen kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Lange fackeln will sie dabei nicht. Mehr»
">

„Wellblech-Konjunktur“: Metallindustrie erwartet 2017 höchstens ein Mini-Wachstum

„Wir erleben im Moment eine Wellblech-Konjunktur. Wir haben Berge und Täler, und die Abstände zwischen Bergen und Tälern werden immer kürzer“, beschreibt der Präsident der Unternehmen der... Mehr»
">

Umfrage: Metallbeschäftigte wünschen sich flexiblere Arbeitszeiten

Die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie sind mit ihrer Arbeitszeit weitgehend zufrieden, wünschen sich aber noch mehr Flexibilität. Mehr»
">

Die Eckdaten des Metall-Tarifvertrags

Der Pilotabschluss für die Metall- und Elektroindustrie hat folgende Eckdaten: – Laufzeit: 1.4.2016 bis 31.12.2017 (21 Monate) – Entgelterhöhungen: 150 Euro Einmalzahlung im Juni 2,8... Mehr»
">

IG Metall bleibt bei Forderung nach 5 Prozent mehr Geld

Die IG Metall zieht mit einer Forderung nach 5,0 Prozent mehr Geld in die anstehende Tarifrunde für die deutsche Metall- und Elektroindustrie. Das hat der Vorstand der größten deutschen... Mehr»