Schlagwort

Mord

">

Stalker-Mord in Hannover? Junge Frau erstochen aufgefunden – Täter stellt sich in Dessau

In einer Wohnung in Hannover wurde eine getötete junge Frau aufgefunden. Wenige Stunden später stellte sich ein Mann der Polizei - im 200 Kilometer entfernten Dessau. Berichten zufolge hatte der... Mehr»
">

DNA-Bestätigung: Knochen auf Mülldeponie stammen von vermisster Frau aus Frankfurt

Die auf einer hessischen Mülldeponie gefundenen Menschenknochen konnten einer vermissten Frau zugeordnet werden. Mehr»
">

Rostock: „Ich habe eben meine Eltern getötet!“ – Sohn stellt sich und gesteht Tat

Ein Mann und eine Frau sind in Rostock in einer Wohnung erstochen aufgefunden worden. Mehr»
">

Mittelsmann bei Mord an Journalist Kuciak zu 15 Jahren Haft verurteilt

Der 27-jährige Enthüllungsjournaliste Jan Kuciak und seine Verlobte Martina Kusnirova waren im Februar 2018 erschossen worden. Der Reporter hatte zu Verbindungen zwischen der italienischen Mafia und... Mehr»
">

Türkei: Frauenmorde erreichen epidemische Ausmaße

Laut der Frauenrechtsplattform "Wir werden Femizid stoppen" wurden in der Türkei 652 Frauen in den anderthalb Jahren vor November 2018 von Männern getötet — 36 davon wurden im Oktober jenes... Mehr»
">

Erschossener Georgier in Berlin: Putin warnt vor „Terroristen und Mördern“ in Europas Hauptstädten

Auf der jährlichen Pressekonferenz von Russlands Präsident Putin tauchte auch das brisante Thema um den ermordeten Georgier in Berlin auf. Mehr»
">

Vom Tiergarten-Mord zur roten Energiewende: Komplizierte Auswüchse wuchern in Deutschland

Millionenfache Migration und ausufernde Sozialkosten, gesteuerte Kritik an Energie- und Autoindustrie, angespannte Sicherheitslage und politische Spaltung: Wird der Wirtschaftsgigant Deutschland... Mehr»
">

Geheimakten beantragt: Mit „Sweetheart-Deal” erreichte Sextäter Epstein eine der mildesten Strafen in US-Geschichte

Der mittlerweile tote Sexualstraftäter Jeffrey Epstein bekannte sich 2008 im Rahmen einer Nicht-Verfolgungsvereinbarung vor einem Gericht in Florida wegen Anstiftung zur Prostitution Minderjähriger... Mehr»
">

Spuren-Beseitigung in Köln-Kalk: Leiche bei Wohnungsbrand entdeckt – Libyer (32) festgenommen

In Köln-Kalk wurde ein 32-jähriger Mann getötet. Der Täter legte anschließend Feuer in der Wohnung und verschwand. Wenige Tage später wurde er bereits verhaftet. Mehr»
">

Der tote Tschetschene, der CIA und der BND: Schützt die Bundesregierung islamische Terroristen?

Der am 23. August im Kleinen Tiergarten in Berlin ermordete Tschetschene mit georgischem Pass, Zelimkhan Khangoshvili, war islamischer Dschihadist und arbeitete für westliche Geheimdienste. Die... Mehr»
">

Romeo und Julia, das traurige Rätsel hinter der großen Liebe

"Wilde Freude nimmt ein wildes Ende", schrieb William Shakespeare in Romeo und Julia, doch nicht alles ist, wie es scheint. Vielleicht war es sogar Mord ... Die Polizei tappt im Dunkeln, können Sie... Mehr»
">

Anwalt entsetzt: Achtjähriger vor ICE gestoßen – Tat am Frankfurter Hauptbahnhof gilt nicht als Mord

Der Eritreer, der im Juli eine Mutter mit ihrem Kind vor einen einfahrenden ICE geschubst hatte, wird wegen Tötung belangt und nicht wegen Mordes. Diese Einschätzung der Staatsanwaltschaft sorgt... Mehr»
">

„Rückfall in den Kalten Krieg“? Mord in Berlin belastet das deutsch-russische Verhältnis

Am Montag wollen Kanzlerin Merkel und Russlands Präsident Putin beim Ukraine-Gipfel zusammentreffen, im bilateralen Verhältnis gibt es neue Spannungen. Wegen eines mutmaßlichen Auftragsmords an... Mehr»
">

Mord an Georgier in Berlin: Heiße Spur nach Russland?

Schon direkt nach den tödlichen Schüssen auf einen Tschetschenen mit georgischer Staatsangehörigkeit im Sommer in Berlin gab es Spekulationen, dass der russische Staat hinter der Tat stecken... Mehr»
">

Komplize von Kinderschänder Dutroux wieder auf freiem Fuß

Der Epstein-Skandal macht international Schlagzeilen, wegen der möglichen Beteiligung vieler prominenter Persönlichkeiten. Währenddessen scheint der Fall Dutroux, bei dem Dutzende Zeugen auf... Mehr»
">

Bis heute ungeklärt: Der Mord an Alfred Herrhausen, Chef der Deutschen Bank, 1989

Behörden und Mainstream-Medien haben bis heute nicht die Frage gestellt, wer ein Interesse an Herrhausens Tod gehabt haben könnte. Zudem beschreiben sie ihn nach wie vor fälschlicherweise als... Mehr»
">

Fredenbeck, Stade: Toter nach Messer-Attacke im Asylheim – Schwerverletzter bricht vor REWE zusammen

Nach einem Streit im Asylheim Fredenbeck am Morgen des 27. November verstarb ein 47-jähriger Mann im Krankenhaus. Mehr»
">

Todesraser von München: Lichter-Gedenken am Freitag – OB Reiter besucht Opfer-Familie – Mordvorwurf

Nach der Todesraser-Fahrt von München-Laim veranstaltet die lokale Pfarrgemeinde ein Lichter-Gedenken am Unfallort am Freitag, 22. November, ab 18 Uhr. Die Polizei gab in einer Pressekonferenz... Mehr»
">

Von Europol wegen Mordes gesuchtes Paar in der Elfenbeinküste festgenommen

Jean-Claude Lacote und Hilde Van Acker seien in der Hauptstadt Abidjan gefasst worden, meldet "AFP". Beide standen auf der Europol-Liste der meistgesuchten Europäer, wegen Mordes. Mehr»