Schlagwort

Nordkorea

">

Russische Soldaten bei Auseinandersetzung mit nordkoreanischen Fischern verletzt

Bei einer Auseinandersetzung mit nordkoreanischen Fischern sind nach Angaben Moskaus drei Mitglieder der russischen Küstenwache verletzt worden. Die Küstenwache habe zwei nordkoreanische Fischkutter... Mehr»
">

USA verhängen Sanktionen gegen nordkoreanische Hackergruppen

Die Hackergruppen Lazarus, Bluenoroff und Andariel haben im Auftrag der Regierung in Pjöngjang versucht, hunderte Millionen Dollar zu erbeuten. Sie sollen unter anderem für die "WannaCry"-Attacke... Mehr»
">

KCNA: Nordkorea testete „extragroßes Mehrfach-Raketenwerfer-System“

Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA berichtete von einem Test eines "extragroßes Mehrfach-Raketenwerfer-System". Die Projektile flogen 330 km und stürzten ins Meer. Mehr»
">

Seoul: Nordkorea feuert zwei „Projektile“ ab

Erneute Machtdemonstration? Nur wenige Stunden, nachdem Nordkorea den USA eine Wiederaufnahme der Gespräche zum Atomausstieg angeboten hat, feuert das nordkoreanische Militär zwei Raketen Richtung... Mehr»
">

Nordkorea zu neuen Atomgesprächen mit den USA bereit

Seit langem herrscht Ungewissheit, wann die vereinbarten Arbeitsgespräche zwischen den USA und Nordkorea wirklich zustande kommen. Jetzt signalisiert auch Nordkorea wieder Bereitschaft. Doch... Mehr»
">

Asien: Mehrere Tote durch Taifun „Lingling“ in Süd- und Nordkorea

Der Taifun „Lingling“ hat mehrere Menschen auf der koreanischen Halbinsel in den Tod gerissen. Mehr»
">

Koreanische Halbinsel: Acht Tote durch Taifun „Lingling“

Der Taifun "Lingling" hat in Süd- und Nordkorea schwere Schäden verursacht. Vor allem Nordkorea meldet zerstörte Häuser, Flugausfälle und eine unterbrochene Stromversorgung. Mehr»
">

Artillerie-Experte zu Generalstabschef der nordkoreanischen Volksarmee ernannt

Nordkorea hat einen neuen Armeechef. Experten zufolge könnte die Ernennung von Pak darauf hindeuten, dass Nordkorea die Entwicklung neuer Waffen plane. Mehr»
">

Nordkorea will Präsenz der UNO abbauen: „Hilfen werden von feindlichen Kräften politisiert“

Die Vereinten Nationen sollen nach dem Willen Nordkoreas ihre Präsenz in dem kommunistischen Land verringern. Dies gab am Donnerstag ein UN-Sprecher in New York bekannt, der zugleich vor den Folgen... Mehr»
">

USA verkaufen Japan Flugabwehrraketen für 3,3 Milliarden Dollar

Die USA verkaufen Japan Flugabwehrraketen zum Abfangen ballistischer Raketen im Wert von 3,3 Milliarden Dollar. Wie das US-Verteidigungsministerium am Dienstag mitteilte, billigte Washington das... Mehr»
">

Deutschland pocht auf Durchsetzung der Sanktionen gegen Nordkorea – Aufruf zu Verhandlungen mit USA

Die Strafmaßnahmen müssten "aufrechterhalten werden sowie strikt und in vollem Umfang umgesetzt werden, bis das nordkoreanische Raketen- und Atomprogramm eingestellt wird", hieß es in einer am... Mehr»
">

Bundesregierung verurteilt Nordkoreas jüngsten Raketentest – Trump „nicht glücklich“

US-Präsident Trump ist nach eigenen Angaben "nicht glücklich" über den jüngsten Raketentest Nordkoreas. Auch die Bundesregierung verurteilt den Test. Mehr»
">

Nordkorea: Kim Jong Un überwacht neuen Test eines „supergroßen“ Raketenwerfers

Bei seinem jüngsten Waffentest hat die selbst erklärte Atommacht Nordkorea eigenen Angaben zufolge ein „neu entwickeltes supergroßes“ Mehrfachraketenwerfersystem erprobt. Mehr»
">

Südkorea: Nordkorea feuert erneut „nicht identifizierte Geschosse“ ab

Nordkorea testete erneut Raketen: Es hat sich vermutlich um zwei ballistische Kurzstreckenraketen gehandelt - und damit um den siebten Test dieser Art seit Ende Juli. Mehr»
">

Nordkorea bestätigt Test einer „neuen Waffe“

Nordkorea hat den Test einer "neuen Waffen" bestätigt. Es war bereits der sechste Raketentest Nordkoreas innerhalb weniger Wochen. Mehr»
">

Nordkorea feuert offenbar erneut Raketen ab

Der südkoreanische Generalstab erklärt, von der nordkoreanischen Ostküste aus seien zwei "nicht identifizierte Projektile" abgefeuert worden. Die Fluggeschosse starteten nahe der Stadt Tongchon... Mehr»
">

Thunberg im Hambacher Forst: Vermummte „Klima-Aktivisten“ sorgen für Diskussion

Letztes Wochenende besuchte die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg den Braunkohletagebau Hambach und den angrenzenden Hambacher Forst. Es waren Medien dabei, so dass Fotos und Filmbeiträge... Mehr»
">

Trauriges Schicksal: Aus Nordkorea geflüchtete Mutter und ihr Sohn verhungern in Südkorea

Eine aus Nordkorea geflüchtete Frau und ihr kleiner Sohn sind in Südkorea tot in ihrer Wohnung aufgefunden worden – die beiden sind offenbar verhungert. Die Leiche der Mutter und ihres... Mehr»
">

Pjöngjang: „Neue Waffe“ bei jüngsten Raketentests erprobt

Mit seiner derzeitigen Serie von Raketentests reagiert Nordkorea auf ein gemeinsames Militärmanöver der USA und Südkoreas. Trump betonte erneut, er sehe die Tests nordkoreanischer... Mehr»
">

Präsident Trump überlegt nächstes Treffen mit Nordkorea – Kim Jong Un entschuldigt sich für jüngste Raketentests

US-Präsident Donald Trump hat ein erneutes Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un in Aussicht gestellt. Nachdem die aktuellen Manöver der USA und Südkorea beendet sind, sollen neue... Mehr»