Schlagwort

Salvini

">

Italien: Patt bei Regionalwahlen – Rechter Erdrutschsieg in Venezien, Linke kann Toskana halten

Das Parlament wird kleiner, die „Fünf Sterne“ schreiten weiter der Bedeutungslosigkeit entgegen, derweil wird das wohlhabende Venezien zur Musterregion für die Rechte. Die Linke verliert die... Mehr»
">

Italienische Regionalwahlen: Salvini hofft auf Sieg der Lega in roter Hochburg der Toskana

Die Italiener wählen am Sonntag und Montag in sieben Regionen. Gleichzeitig findet ein Referendum über eine Parlamentsverkleinerung statt. Erwartet wird ein Sieg der Mitte-Rechts-Koalition mit der... Mehr»
">

Italien: Bürgermeister verbietet das Tragen von Masken – auf Grundlage eines Vermummungsverbots

In der italienischen Stadt Sutri hat deren Bürgermeister Vittorio Sgarbi den Bürgern das Tragen von Masken zum Mund- und Nasenschutz untersagt. Er stützt sich dabei auf ein Vermummungsverbot, das... Mehr»
">

Italienischer Senat hebt Immunität von Ex-Innenminister Salvini auf

Italiens Senat hat Ex-Innenminister Matteo Salvini die Immunität entzogen und damit den Weg für einen weiteren Prozess wegen dessen harter Flüchtlingspolitik frei gemacht. Mehr»
">

Italexit-Partei: Ex-Journalist Paragone will sich von linken und rechten Populisten absetzen

Der aus der Fünf-Sterne-Bewegung ausgeschlossene Ex-Journalist und Senator Gianluigi Paragone wird noch in dieser Woche die Italexit-Partei gründen. Was ihn von Lega, Fratelli und seiner früheren... Mehr»
">

Italien: Corona-Folgen könnten im Herbst eskalieren – Proteste und Unruhen befürchtet

In Italien wird ein Drittel der Geschäfte, die infolge des Corona-Lockdowns schließen mussten, nicht wieder aufsperren. Zudem wird befürchtet, dass die Folgen der Pandemie erst im Herbst voll... Mehr»
">

„Alles wegen Streitigkeiten blockiert“: Lega-Chef Salvini fordert italienische Parlamentswahl im Herbst

Die Amtszeit der Regierungskoalition aus Demokratischer Partei (PD) und Fünf-Sterne-Bewegung dauert eigentlich noch bis 2023. Doch die Politik in Italien steht wegen interner Streitigkeiten still. Mehr»
">

Mit Großmut gegen EU-Kritik und antideutsche Stimmung? Italien darf auf 172,2 Milliarden Euro hoffen

Von den 750 Milliarden Euro des Hilfspakets, mithilfe dessen die EU die besonders stark von der Corona-Krise betroffenen Mitglieder stützen will, sollen über 170 Milliarden Euro nach Italien gehen.... Mehr»
">

Italien: Di Maio als „nützlicher Idiot“ des Regimes in Peking

Chinas kommunistische Führung sieht in Italien ein primäres Zielgebiet für seine Propaganda im Zusammenhang mit der Corona-Krise. Peking ist damit auch sehr erfolgreich – nicht zuletzt, weil die... Mehr»
">

Italien: Corona-Krise reißt alte Wunden auf

Ist Corona der Anfang vom Ende der EU – oder zumindest des Euro? In Italien hat die Weigerung Deutschlands, Eurobonds zu schaffen, um die Folgen der Krise zu beseitigen, eine antideutsche Stimmung... Mehr»
">

Salvini zu Coronavirus und Flüchtlingskrise: „Man kann nicht an der europäischen Bürokratie sterben“

Im Interview mit dem Presseverbund LENA nahm der italienische Lega-Chef Matteo Salvini Stellung zu Fragen wie dem Coronavirus, das Italien überdurchschnittlich trifft, und der Flüchtlingskrise an... Mehr»
">

Publizist Eldad Beck zu Thüringen: „Israels Regierung sollte mit der AfD reden“

„Die AfD ist ein spannendes Phänomen in der deutschen Politik, ein Produkt der Eurokrise und der Flüchtlingskrise“, erklärt der bekannte israelische Journalist Eldad Beck. Die Regierung in... Mehr»
">

Schwache Volksparteien, starke „Populisten“ – Thüringen ist überall

Unter dem Eindruck der Ereignisse von Thüringen lässt der Blick auf andere Länder Europas ähnliche Konstellationen wie im Freistaat erkennen. In mehreren Ländern waren Populisten auch an... Mehr»
">

UPDATE +++ Salvinis Immunität aufgehoben – Staatsanwaltschaft in Sizilien klagt wegen Amtsmissbrauch

In Italien hat ein Senatsausschuss grünes Licht für die Aufhebung der parlamentarischen Immunität des früheren Innenministers Matteo Salvini gegeben. Jetzt muss der Senat die Entscheidung noch... Mehr»
">

Patt in Italien: Linke hält historische Hochburg – Salvini und die Rechte triumphiert in Kalabrien

Italiens Linker gelang es bei den Regionalwahlen in Italien, ihre jahrzehntelange Hochburg Emilia Romagna zu halten. Ein vorzeitiges Ende der Koalition in Rom ist damit vorerst abgewendet. Sie verlor... Mehr»
">

„Sardinen“ demonstrieren in Rom:“Bella Ciao“-Gesänge gegen Salvinis Lega

Zahlreiche Menschen stimmten auf der Piazza di Porta San Giovanni, wo der Protest von Zehntausenden am Samstagnachmittag begonnen hatte, in das Partisanenlied "Bella Ciao" ein. Mehr»
">

Italiens Regierung steht vor Vertrauensabstimmung im Parlament

Das Kabinett unter Ministerpräsident Giuseppe Conte war am vergangenen Donnerstag vereidigt worden. Heute steht die Abstimmung im Abeeordnetenhaus an. Mehr»
">

Andreas Unterberger: Die Schlepper haben gesiegt – nicht die EU

Nichts Gutes bedeutet die neue Koalition jedenfalls schon beim gegenwärtigen Zentralproblem Europas, beim Ansturm der illegalen Migranten. Salvini hatte diese ja zuletzt wie ein Fels weitestgehend... Mehr»
">

Mittelmeer: Italien beschlagnahmt deutsches NGO-Schiff „Eleonore“

Italien hat das deutsche NGO-Schiff "Eleonore" mit rund hundert afrikanischen Migranten an Bord beschlagnahmt, weil es ohne Erlaubnis in italienische Hoheitsgewässer eingefahren ist. Mehr»