Schlagwort

Schule

12-Jähriger kümmert sich unermüdlich um seine behinderte Mutter – und einen guten Schulabschluss

Dies ist eine berührende Geschichte über die unermüdlichen Bemühungen eines hingebungsvollen 12-jährigen Sohnes, der sich um seine behinderte Mutter kümmert, auch wenn er noch mitten in seiner... Mehr»

Inklusion – Fluch oder Segen?

An der Wand hängt ein hübsch bemaltes Plakat: "Hör auf dein Gefühl", verkündet es. Fridolins Gefühl sagt ihm aber jetzt gerade, dass er keine Lust auf Mathe hat. Dies kommuniziert er auch laut... Mehr»

Affenlaute und schwarze Kassen: Skandal erschüttert ehemalige Vorzeigeschule in Berlin-Marienfelde

Als die Chefsekretärin an der Johanna-Eck-Schule in Berlin-Marienfelde auf versteckte Bargeldbestände und ein merkwürdiges Konto stößt, löst sie damit eine Kette folgenschwerer Ereignisse aus.... Mehr»

Studie: Religiöse Erziehung führt zu besserem schulischen Erfolg

Das "Institute of Education" hat eine Studie mit mehr als 10 000 Teilnehmern in Großbritannien durchgeführt. Diese setzte den Schulerfolg von Kindern in Relation zur Art der besuchten Schule – und... Mehr»

Hamburger Schulbehörde: AfD will Kinder zu Denunzianten machen

Die Hamburger Schulbehörde hat vor einer Internetplattform der AfD-Bürgerschaftsfraktion gewarnt. Mehr»

Der Rucksack mit dem lebendigen Blick!

Kinder stecken voller Überraschungen - und manchmal steckt die Überraschung auch im Rucksack ... Nicht selten sind Kinder ein bisschen unartig, toben herum. Ab und zu wagen sie auch etwas... Mehr»

Wiener Lehrerin: „Kulturkampf im Klassenzimmer“ – Wie der Islam die Schulen verändert

Schüler: "Wer den Propheten beleidigt, hat den Tod verdient". Susanne Wiesinger hat lange geschwiegen zu den Problemen an ihrer Schule mit muslimischen Kindern. In ihrem jetzt veröffentlichten Buch... Mehr»

Die Universität als Institution ist gescheitert – in den USA entstehen bereits Alternativen

Spätestens seit 1968 sind die tradierten Institutionen der höheren Bildung zunehmend zu geschützten Werkstätten für marxistische Ideologen und deren verquere Ideen geworden. Immer weniger... Mehr»

Niedersachsen: Gymnasium in Hannover eröffnet erste Unisex-Toilette für Schüler

In Niedersachsen gibt es nun erstmals eine Schule mit Unisex-Toiletten. Damit richtet sich das Gymnasium insbesondere an Schüler, die sich in der klassischen Geschlechterordnung nicht wiederfinden,... Mehr»

Drittklässlerin wegen Unterstützung ihrer krebskranken Freundin vom Unterricht suspendiert

Weil sie ihre krebskranke Freundin unterstützen wollte, rasierte sich diese Drittklässlerin die Haare ab - und wurde prompt von der Schule suspendiert. Der Dresscode würde dies nicht zulassen. Sie... Mehr»

Unicef: Rund die Hälfte der Teenager weltweit erlebt Gewalt in der Schule

Jeder zweite Teenager zwischen 13 und 15 Jahren weltweit habe im vergangenen Monat in der Schule Gewalt oder Mobbing erlebt, stellte das UN-Kinderhilfswerk fest. Mehr»

Unionsfraktion will Hartz-IV-Schulstarterpaket um 20 Euro aufstocken

Die Unionsfraktion im Bundestag will die Leistungen für den Schulbedarf von Kindern aus Hartz-IV-Haushalten um ein Fünftel erhöhen. Mehr»

Berliner Grundschule: Kein christlicher Religionsunterricht mehr auf dem Stundenplan – dafür zweimal “Islam”

An einer Grundschule in Berlin gibt es keinen evangelischen oder katholischen Religionsunterricht mehr - dafür Islam. Oder die Schüler haben zwei Freistunden. Wenn diese links-grünen multikulti... Mehr»

Mehr als 200.000 Schüler können nicht ausreichend Deutsch für normalen Unterricht

Mehr als 200.000 Schüler haben im vergangenen Schuljahr nicht gut genug Deutsch gesprochen, um ohne Hilfe am regulären Unterricht teilnehmen zu können. Mehr»

Berliner Eltern verärgert: Schulbetrieb nach Sommerferien wegen Bauarbeiten oder Reinigung nicht möglich

Nach jahrelangem Sanierungsstau laufen nun an Berlins Schulen die Bau- und Sanierungsarbeiten. Dadurch waren in den großen Ferien 276 Schulen von Bauarbeiten betroffen. Leider lief der Übergang zum... Mehr»

KMK-Chef Holter: Versäumnisse der Politik sind Hauptursache für den dramatischen Lehrermangel in Deutschland

Der Chef der Kultusministerkonferenz hat eingeräumt, dass Versäumnisse der Politik in den Ländern Hauptursache für den dramatischen Lehrermangel in Deutschland sind. Mehr»

Nichts konnte ihn stoppen

Ein tapferer Junge mit zerebraler Lähmung gibt selbst bei einem Schulwettlauf nicht auf und schafft es ins Ziel zu kommen. Doch nicht nur das, er ist eine Inspiration für seine ganze Schule, die am... Mehr»

Auerbach: Erpresser fordern Geld von Gymnasium im Vogtland

Erpresser drohten einem Gymnasium im sächsischen Auerbach mit ungewollten Bestellungen. In der Vergangenheit hatte es bereits mehrfach ähnliche Fälle gegeben. Laut Polizei hatte ein Unbekannter... Mehr»

Sinkende Bildungsqualität: „Massiver Leistungsabbruch, wenn zu viele Kinder schlecht Deutsch sprechen“

Der am Mittwoch veröffentlichte 15. Bildungsmonitor des arbeitgebernahen Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hat erstmals nahezu bundesweit deutliche Rückschritte in der Bildungsqualität im... Mehr»

Studie: Schulen bekommen Migranten-Integration und Bekämpfung von Bildungsarmut nicht in den Griff

Schulen bekommen die Integration von Migranten und die Bekämpfung von Bildungsarmut offenbar nicht gut genug in den Griff. Mehr»
Werbung ad-infeed3