Schlagwort

Schulen

">

Potsdam: Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg – Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr … Mehr»
">

Zahl der Einser-Abiturienten wächst – Deutscher Hochschulverband besorgt über „Noteninflation“

Hatte 2008 noch jeder fünfte Schulabsolvent (20,2 Prozent) einen Notenschnitt von mindestens 1,9, war es 2018 bereits mehr als jeder vierte (25,8 Prozent. Der Deutsche Hochschulverband (DHV) sieht... Mehr»
">

AfD-Lehrermeldeportal in Mecklenburg-Vorpommern verboten – AfD: „parteipolitisch motivierte Willkürentscheidung“

Für deutsche Beamte, insbesondere aber für Lehrer gilt ein politisches Neutralitätsgebot. Nachdem an einigen Schulen Lehre,r im Unterricht, offen Stellung gegen die AfD bezogen hatten, richtete die... Mehr»
">

GEW-Vorsitzende warnt vor sinkender Unterrichtsqualität durch Quereinsteiger

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) hat angesichts einer wachsenden Zahl von Quereinsteigern in den Schulen vor einer sinkenden Unterrichtsqualität gewarnt. Mehr»
">

Lehrermangel: GEW fordert eine Ausbildungsoffensive für Grundschullehrer

Angesichts des massiven Lehrermangels an Grundschulen hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) gefordert, den Numerus clausus (NC) für das Studium abzuschaffen und die Zahl der... Mehr»
">

Prognose: Bis 2025 fehlen mehr als 26.000 Grundschullehrer

In Deutschland werden mehr Kinder geboren, die Grundschulen werden voller - aber es fehlen Lehrer. Die Bertelsmann-Stiftung hat neue, drastische Zahlen vorgelegt. Die Kultusminister der Länder sagen:... Mehr»
">

Schülerin stirbt auf Klassenfahrt – Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem Tod einer zuckerkranken 13-Jährigen auf einer Klassenfahrt in London ermittelt die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach nach eigenen Angaben gegen Aufsichtspersonen. Mitschüler sollen bei... Mehr»
">

Keine Seltenheit in China: Mann tötet acht Schulkinder am ersten Tag nach den Ferien

Bei einer Gewalttat in einer chinesischen Schule hat ein Mann acht Kinder getötet und zwei weitere verletzt. Nach Angaben der Behörden vom Dienstag wurde der 40-jährige Tatverdächtige... Mehr»
">

Sturz nach Prügelei auf dem Schulhof – 14-Jähriger schwebt in Lebensgefahr

„Der Schüler aus Kalkar wurde getroffen, fiel zu Boden und schlug derart unglücklich mit dem Kopf auf, dass er das Bewusstsein verlor", sagten die Ermittler. Mehr»
">

Verbandspräsident fürchtet größten Lehrermangel seit der Nachkriegszeit

"Wir schätzen, dass an jeder zweiten Schule in Deutschland nicht alle Lehrerstellen besetzt werden können", sagte Heinz-Peter Meidinger, Präsident des Deutschen Lehrerverbands. Mehr»
">

Gutachten sieht Möglichkeit für Kopftuchverbot an Schulen

Seit Mai gibt es im Nachbarland Österreich ein Kopftuchverbot an Grundschulen. Auch in Deutschland wurde daraufhin wieder über das Thema diskutiert. Nun liegt ein Rechtsgutachten vor. Mehr»
">

Kinderpornos im Klassenchat – Experten fordern Prävention

Wegen der steigenden Zahl von Ermittlungsverfahren gegen Minderjährige wegen Kinderpornografie fordern Experten mehr Prävention. „Sinnvoll wäre eine verpflichtende Medienerziehung in der... Mehr»
">

Das Handy ohne Internetzugang kann in die Zuckertüte, ein Smartphone eher nicht

Experten halten Erstklässler noch nicht reif für Smartphones. Empfehlenswert sei daher eher ein Handy ohne Internetzugang, mit dem Kinder und Eltern auf dem Schulweg ganz normal telefonieren... Mehr»
">

Habeck fordert individuelles Lernen, um Deutschkenntnisse von Grundschülern zu verbessern

In der Debatte um Deutschkenntnisse von Grundschülern hat Grünen-Chef Robert Habeck andere Diskussions-Schwerpunkte gefordert. Die relevante Frage sei, wie gut die Schulen ausgestattet seien, sagte... Mehr»
">

Privatschulen liegen im Trend – Zustand an staatlichen Schulen immer schlechter

Privatschulen sind gefragt - viele Eltern ziehen sie inzwischen den öffentlichen Schulen vor. Verschärft sich damit die soziale Spaltung? Unionsfraktionsvize Carsten Linnemann befeuert die Debatte. Mehr»
">

Zoff um Einschulungskriterien: Linken-Chef Riexinger weist Linnemanns Forderung zurück

"Wenn es Herrn Linnemann um das Niveau an den öffentlichen Grundschulen ginge, hätte er längst eine Initiative für kleinere Klassen und mehr Lehrkräfte anstoßen können." Das sagte Bernd... Mehr»
">

CDU-Streit über Einschulung entfacht: Prien wirft Linnemann „populistischen Unfug“ vor

Deutsch als Zweitsprache? Diese Maßnahme schlägt die schleswig-holsteinische Bildungsministerin Karin Prien im "Rahmen einer Regelbeschulung" für Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen vor. Mehr»
">

Wirtschaftsweisen-Chef würdigt Friday-for-Future-Aktivisten

Der Chef der Wirtschaftsweisen hat die Rolle der Friday-for-Future-Bewegung gewürdigt. Mehr»
">

Lehrerverband warnt vor verschärftem Lehrermangel

Der Lehrermangel wird sich nach Einschätzung des Deutschen Lehrerverbands noch einmal deutlich verschärfen. Mehr»
">

Zuwanderung lässt Zahl der Schulabgänger ohne Abschluss steigen – Berlin mit höchster Abbrecherquote

In Deutschland verlassen immer mehr Jugendliche die Schule ohne Abschluss. Die Quote der Schulabgänger ohne Hauptschulabschluss lag im Jahr 2017 bei 6,9 Prozent. Sie war damit einen Prozentpunkt... Mehr»