Schlagwort

Straftat

">

Vergewaltigung Mallorca: Publizist Peymani fordert von Medien weniger Gier nach „deutschen“ Straftätern

Im Grunde ist es völlig einerlei, welche Staatsangehörigkeit jemand besitzt, denn ein Reisepass sagt nichts darüber aus, wer man ist. Deutschlands Journalisten müssen es endlich unterlassen,... Mehr»
">

Sea-Watch 3: Maas und Steinmeier haben keine Ahnung vom Seerecht – Von Peter Haisenko

Außenminister Maas und Bundespräsident Steinmeier sind ausgebildete Juristen. Ihre Einlassungen zum Fall der Sea-Watch 3 mit der Kapitänin Rackete zeugen aber von völliger Ignoranz, was das... Mehr»
">

Vera Lengsfeld: Das Strache-Video ist eine Straftat!

Tatsache ist, dass die Herstellung dieses Videos eine Straftat war. Das kann man inzwischen bei Juristen, die Recht und Gesetz noch ernst nehmen, nachlesen. Ein Kommentar von Gastautorin Vera... Mehr»
">

Maulkorb-Skandal von Boostedt: Straftaten in drei Jahren verzehnfacht – Bürgermeister ist frustriert

Seit 2015 haben sich die Straftaten in Boostedt verzehnfacht. Die Zahlen wurden selbst dem Bürgermeister verheimlicht. Der Frust der Boostedter Bürgerinnen und Bürger sowie des Bürgermeisters ist... Mehr»
">

Boostedt: 11 beschädigte Polizei-Einsatzfahrzeuge vor Flüchtlingsunterkunft

In Boostedt kam es erneut zu Übergriffen in der Flüchtlingsunterkunft, die Täter sind unbekannt. Die Polizei verzichtet darauf, die Öffentlichkeit zu informieren oder Zeugen zu befragen. Mehr»
">

Dresden: Marokkaner (28) stirbt an Stichverletzung – Tatverdächtiger in Haft

Auseinandersetzung in Dresden-Prohlis: Ein Tunesier ging mit einem Messer auf einen Marokkaner los und verletzte ihn tödlich. Mehr»
">

Beschuldigter Asylbewerber bleibt in Frankfurt (Oder) – Abschiebung nicht gerechtfertigt

Im September 2018 verkündete Frankfurts Oberbürgermeister Wilke (34) anlässlich eines Überfalls auf einen Musikclub: "Ich warte nicht bis zum ersten Toten." Eines der daraufhin eingeleiteten... Mehr»
">

Haisenko: Deutsche IS-Kämpfer zurück nach Deutschland? Die Regierung hat Probleme!

Deutsches Recht, internationales, Völker- und Kriegsrecht. – Bei Vorgängen in und um Syrien ist festzustellen, dass sich die “westliche Wertegemeinschaft” an keines dieser Rechtskonstrukte... Mehr»
">

Freispruch für afghanischen Messerstecher – Notwehr anerkannt

Der Richter geht von einem vorangegangenem Angriff des späteren Opfers aus - der afghanische Täter Seyed M. ist wieder frei. Mehr»
">

Vater geht in die Offensive: „Ein Prozent“-Dokumentation zum Fall Marcus H.

Vor etwa einem Jahr starb in Wittenberg Marcus H. nach einem tätlichen Angriff eines jungen Syrers. Die Bürgerinitiative "Ein Prozent" nimmt sich des Falles an und versucht, Gerechtigkeit für die... Mehr»
">

„Tote Frauen lügen nicht“ – Ein Verzeichnis der Schande

Das Team von Refcrime.info (RCM) hat ein erschütterndes „Verzeichnis der Schande“ erstellt, das ein Zeichen gegen das Vergessen oder bewusste verschweigen („Tagesschau“ / Staatsfunk) setzt... Mehr»
">

Schwerverbrecher wandern nach Deutschland ein – hier bekommen sie Asyl

Auch so manchen Schwerverbrecher zieht es nach Deutschland. Dabei zeigt sich, dass einige anscheinend genau einkalkulieren, dass sie bei einer Selbstbezichtigung in Deutschland bleiben können. Andere... Mehr»
">

Nationalismus bekämpfen: Junge Linke ruft zum Abknicken von WM-Deutschlandfahnen auf

Unter der Kampagne "Deutschland knicken" ruft eine linke Jugendorganisation auf, sich durch das Abknicken oder Einsammeln von Deutschlandfahnen strafbar zu machen. Deutschlandfahnen sind gerade jetzt... Mehr»
">

Wahnsinn in Plauen: Anerkannter Flüchtling begeht 400 Straftaten in 2 Jahren

Der aus Syrien stammende Hatem H. ist seit Oktober 2015 in Deutschland und gilt als anerkannter Flüchtling. Seit seiner Ankunft ermittelt die Staatsanwaltschaft in 400 (!) Fällen gegen ihn. Mehr»
">

Große Menge Sprengstoff bei Mitglied von linkem Bündnis gefunden – Staatsschutz will sich nicht einschalten

In Thüringen stehen zwei Männer unter Verdacht, Sprengstoff-Straftaten vorbereitet zu haben. Einer der beiden gilt als Mitglied des linksgerichteten Bündnisses „Zivilcourage und... Mehr»
">

Ein Uber-Fahrer soll drei Frauen fahren – er ahnte was passieren würde und alarmierte die Polizei

Als der 34-jährige Keith Avila anfing, für den Fahrdienst Uber zu arbeiten, dachte er, er kenne die „Gefahren“ des Jobs. Doch weit gefehlt ... Mehr»
">

BKA: Über 2.000 Straftaten im Bundestagswahlkampf – AfD immer öfter betroffen

Das Bundeskriminalamt (BKA) hat über 2.000 Straftaten im Zusammenhang mit dem aktuell laufenden Bundestagswahlkampf verzeichnet. Darunter mehr als 50 Gewaltdelikte wie Körperverletzungen. Mehr»
">

Flüchtling will Abschiebung: Somalier (27) begeht aus Heimweh Straftaten

Ein 27-jähriger Somalier hat in der Nacht zu Sonntag gleich mehrere Straftaten begangen. Der jetzt in Salzburg lebende Migrant wollte zurück in sein Heimatland, wie er selbst erklärte. Mehr»
">

Schlägerei in Düsseldorf: Unschuldiges Opfer fühlt sich von Justiz im Stich gelassen

Tobias Martin fühlt sich von der deutschen Justiz im Stich gelassen. Bei einer Schlägerei hat der junge Mann schlichtend eingegriffen und wurde dabei selbst verletzt. Die Staatsanwaltschaft hatte... Mehr»
">

„Vorbereitung eines Angriffskriegs“ aus Strafgesetzbuch gestrichen: § 80 StGB geändert ab 01.01.2017

Die „Vorbereitung eines Angriffskrieges“ wurde ab 1. Januar neu im Strafgesetzbuch definiert. Der ursprüngliche Paragraph wurde gestrichen. Es gilt nun durch Beschluss des Bundestages eine... Mehr»