Schlagwort

Übersicht

">

Vier weitere Überlebende aus verschüttetem Hotel in Italien geborgen

Aus dem von einer Lawine verschütteten Hotel in Italien sind am Samstag vier weitere Überlebende geborgen worden. Zwei Frauen und zwei Männer seien in den frühen Morgenstunden gerettet worden,... Mehr»
">

Trump und Obama fahren gemeinsam zu Vereidigungszeremonie

Barack Obama und Donald Trump sind gemeinsam zur Vereidigungszeremonie am Kapitol gefahren. Trump soll gegen 18.00 Uhr MEZ vor der Westfassade des Kapitols, dem Sitz des Kongresses, den Amtseid... Mehr»
">

Der abgewählte Präsident Gambias will nicht zurücktreten: Truppen des Senegal marschieren in Gambia ein

In Gambia, wo ein Machtkampf zwischen dem abgewählten und dem neuen Präsidenten tobt, sind Truppen des Nachbarlandes Senegal einmarschiert. Ziel ist es, den abgewählten Präsidenten Yahya Jammeh... Mehr»
">

600 Beamte bei Razzia in Dresden: Vietnamesische und georgische Kina-Hehler festgenommen

Mit einem Großaufgebot ist die Bundespolizei am Mittwoch im Großraum Dresden und anderen Städten gegen die Mitglieder einer internationalen Diebesbande vorgegangen. 600 Ermittler sowie... Mehr»
">

180 Vermisste nach Untergang von Flüchtlingsboot im Mittelmeer – 2016 brachte Frontex über 180.000 Flüchtlinge nach Italien

Die Zahl der Bootsflüchtlinge, die von der nordafrikanischen Küste nach Italien kamen, hatte im vergangenen Jahr einen neuen Höchststand erreicht. Nach Angaben des italienischen Innenministeriums... Mehr»
">

Erste Wahlrunde im EU-Parlament: Kein Kandidat schafft absolute Mehrheit

Keiner der Kandidaten für das Amt des EU-Präsidenten schaffte die notwendige absolute Mehrheit: Das mit Abstand beste Ergebnis schaffte am Dienstag der Kandidat der christdemokratischen... Mehr»
">

Merkel zu Trumps schockierendem EU-Statement: „Europäer haben ihr Schicksal selbst in der Hand“

Nachdem Donald Trump die Nato "obsolet" und den Brexit "großartig" genannt hat, versucht Angela Merkel die Wogen zu glätten: Sie hofft auf intensive Zusammenarbeit innerhalb der EU. Ein AFP-Bericht. Mehr»
">

Stasi-Skandal in Berlin: Baustaatssekretär Holm tritt zurück – „Ich ziehe die Reißleine“

Fünf Wochen nach dem Amtsantritt des rot-rot-grünen Berliner Senats hat der wegen seiner Stasi-Vergangenheit umstrittene Baustaatssekretär Andrej Holm (Linkspartei) seinen Rücktritt erklärt. Der... Mehr»
">

Deutsche gegenüber USA bislang „sehr unfair“: Trump droht deutschen Autobauern mit Strafzöllen

Sollten deutsche Autobauer Autos in die USA verkaufen wollen, die nicht dort gefertigt worden seien, müssten sie "35 Prozent Steuern zahlen", sagte Trump in einem Interview mit der "Bild"-Zeitung. Mehr»
">

Donald Trump nennt Nato „obsolet“

"Die Nato hat Probleme. Sie ist obsolet, weil sie erstens vor vielen, vielen Jahren entworfen wurde. Zweitens zahlen die Länder nicht, was sie zahlen müssten", sagte Trump in einem Interview mit der... Mehr»
">

Trump hält Brexit für „großartige Sache“ und rechnet mit weiteren EU-Austritten

"Sehen Sie sich die Europäische Union an, die ist Deutschland. Im Grunde genommen ist die Europäische Union ein Mittel zum Zweck für Deutschland. Deswegen fand ich, dass es so klug von... Mehr»
">

Staatsmedien: Explosionen auf Militärflughafen in syrischer Hauptstadt Damaskus

Unterschiedliche syrische Quellen haben seit Beginn des Konflikts von israelischen Luftangriffen auf syrischem Gebiet gesprochen, darunter in der Gegend von dem erneut angegriffenen Militärflughafen... Mehr»
">

Trump übergibt Firmenimperium offiziell an seine Söhne

"Meine Söhne werden das Unternehmen führen", sagte Donald Trump auf seiner ersten Pressekonferenz am Mittwoch. "Sie werden es sehr professionell tun. Sie werden es nicht mit mir besprechen." Mehr»
">

Gedenkminute für Anschlagsopfer in Berliner Abgeordnetenhaus – Bundesregierung plant keine Gedenkveranstaltung

Das Berliner Abgeordnetenhaus will die Anschlagsopfer vom Breitscheidplatz am Donnerstag mit einer Gedenkminute ehren. Die Bundesregierung hat aber bisher keine Pläne für eine zentrale staatliche... Mehr»
">

Afghanistan: Mindestens 21 Tote und dutzende Verletzte bei Doppelanschlag in Kabul

Nach Angaben aus Sicherheitskreisen und von einem Augenzeugen wurden die beiden Explosionen durch einen Selbstmordattentäter und eine Autobombe ausgelöst. Der Doppelanschlag erfolgte gegen 17.00 Uhr... Mehr»
">

Menschenrechtsgericht: Keine Ausnahme für Musliminnen beim Schwimmunterricht

Muslimische Eltern dürfen ihre Töchter nicht im Namen der Religion vom Schwimmunterricht ausnehmen - das entschied der Europäische Menschenrechtsgerichtshof in Straßburg. Mehr»
">

Trumps Schwiegersohn soll Berater im Weißen Haus werden

Jared Kushner sei während des Wahlkampfs und der Übergangszeit schon ein "enormer Gewinn" gewesen, erklärte Trump am Montagabend. Nun sei er "stolz" darauf, ihn künftig "in einer Schlüsselrolle"... Mehr»
">

US-Konsulatsmitarbeiter in Mexiko angeschossen

Ein Mitarbeiter des US-Konsulats in der mexikanischen Stadt Guadalajara ist von Unbekannten angeschossen worden. Der Gesundheitszustand des Konsulatsmitarbeiters sei "stabil", teilte die... Mehr»
">

Portugals Ex-Präsident Soares mit 92 Jahren gestorben

Der frühere portugiesische Präsident Mario Soares ist tot. Soares starb nach Angaben eines Krankenhaussprechers am Samstag im Alter von 92 Jahren. Mehr»
">

Lebenslange Haft für zwei Soldaten in erstem Urteil zu Putschversuch in Türkei

Zwei angeklagte Soldaten seien wegen ihrer Rolle bei dem Umsturzversuch gegen die Führung von Präsident Recep Tayyip Erdogan im Juli vergangenen Jahres verurteilt worden, meldete die amtliche... Mehr»