Schlagwort

Verfolgung

">

Friedlicher Widerstand live in Berlin: Gegen 20 Jahre brutale Verfolgung von Falun Gong in China

Drachen, chinesischer Trommeltanz dazu Marschmusik und Banner auf denen über Menschenrechtsverletzungen in China berichtet wird. So präsentieren sich – leuchtend gelb gekleidet – die Anhänger... Mehr»
">

China: In Xinjiang boomt der Tourismus – Internierungszentren für Uiguren bekommen Besucher nicht zu Gesicht

Die Taklamakan-Wüste, die Berge von Tianshan oder der Karakul-See: Das Bild, das China offiziell von der Provinz Xinjiang zeichnet, entspricht dem eines touristischen Idylls. Dabei herrschen in der... Mehr»
">

20. Juli 2019: 20 Jahre Folter – 20 Jahre Morde – 20 Jahre zu lang

Die Verfolgung von Falun Dafa-Praktizierenden in China jährt sich zum 20. Mal. Um Aufmerksamkeit auf die grausame Unterdrückung zu lenken, finden am und um den 20. Juli weltweit öffentliche... Mehr»
">

USA: Pompeo kündigt eine internationale Allianz zur Verteidigung der Religionsfreiheit an

"Unsere Unabhängigkeitserklärung verkündet, dass unsere kostbaren Freiheiten nicht das Geschenk der Regierung sind, sondern unveräußerliche Rechte, die von unserem Schöpfer verliehen werden. Die... Mehr»
">

Albert Einstein: „Durch Meditation fand ich Antworten, bevor ich überhaupt die passenden Fragen stellte“

Wer glaubt, dass Meditation nichts bringt, der irrt. Wissenschaftler und Praktizierende bestätigen die positive Wirkung. Mehr»
">

Filmpremiere von „The Blacklisted“ in Serbien – trotz staatlicher Zensurversuche

Serbien, ein Beitrittskandidat der EU, versuchte einen Film über die Untaten der Kommunistischen Partei Chinas zu zensieren. Mehr»
">

Bannon: „In Berlin sagte jemand: Merkel und diese Gruppe – sind genau wie Hillary Clinton und die US-Eliten“

Steve Bannon besuchte während der EU-Wahl einige europäische Länder. Der ehemalige Berater von US-Präsident Trump kritisiert die Haltung des Westens gegenüber dem kommunistischen Regime in China... Mehr»
">

Undercover-Video offenbart unmenschliche Verfolgung von Falun Gong-Praktizierenden in China

Es ist eine wahre Begebenheit über zwei chinesische Schwestern, von denen eine zu Tode gefoltert wurde. WARNUNG: Dieser Bericht enthält Videos, die für einige Zuschauer verstörend sein könnten. Mehr»
">

20 Jahre staatliche Verfolgung, 20 Jahre unbeugsamer Widerstand: Falun Gong-Parade in New York

Heute, mitten in New York, werden die politische Verfolgung und die Verbrechen an den Praktizierenden von Falun Dafa erneut zur Sprache gebracht. Zu Tausenden waren Mitglieder der Glaubensgemeinschaft... Mehr»
">

Kinder aus Vergewaltigung durch IS-Kämpfer können nicht Teil der Jesidengemeinde werden

Die Gemeinschaft der Jesiden wurde durch den IS zwar erheblich dezimiert, doch Kinder die durch Vergewaltigung jesidischer Frauen durch IS-Kämpfer entstanden wollen sie nicht in ihren Reihen haben. Mehr»
">

Organraub in China: 20 Jahre Verfolgung von Falun Gong – Öffentliche Anhörung im Bundestag mit China-Experten

Die Verfolgung von Falun Gong in China nähert sich dem 20. Jahrestag. Seit 1999 werden die Praktizierenden dieser Meditationspraxis in China brutal unterdrückt - Organraub im großen Stil wird... Mehr»
">

Wachsende Christenverfolgung im arabisch-asiatischen Raum – Kauder fordert Schutz religiöser Minderheiten

Angesichts zunehmender inter-religiöser Spannungen im vorderasiatisch-asiatischen Raum soll im Oktober eine internationale Tagung von Parlamentariern in Singapur stattfinden. Thema soll die freie... Mehr»
">

Islamistischer Terror in Berlin? „Wir f**** deinen Gott!“ – Blutige Messer-Attacke auf arabischen Christen in Berlin

Vielleicht war der 29-Jährige vor den Islamisten in seiner Heimat nach Deutschland geflohen. Doch sicher war er hier auch nicht. Ein Video aus Berlin macht die Runde. Mehr»
">

Kein Asyl für im Iran verfolgten Christen – Begründung: „Christentum keine Friedensreligion“

In Großbritannien hat ein Sachbearbeiter des Innenministeriums den Asylantrag eines Iraners abgelehnt, der 2016 zum Christentum konvertiert war. In der Begründung zitierte er aus dem Zusammenhang... Mehr»
">

Chinesische Spitzenärzte geben zu: Falun Gong-Praktizierenden werden die Organe geraubt

Telefongespräche mit Ärzten aus zwölf Transplantationskliniken in China bringen Schreckliches zu Tage. Das Geschäft mit Organen von lebenden Menschen boomt. Mehr»
">

Pfälzer Kino zeigt „Schindlers Liste“: AfD-Mitglieder haben freien Eintritt

Ein Kino in Rheinland-Pfalz sorgt für Aufsehen. Für eine Aufführung des Klassikers "Schindlers Liste" sollen AfD- Mitglieder freien Eintritt bekommen. Die fühlen sich nun einmal mehr verleumdet... Mehr»
">

Gesetzesvorlage gegen Organhandel von Kanadas Parlament in 2. Lesung verabschiedet

Kanada: Der Unterausschuss im Unterhaus für internationale Menschenrechte hat sich mehrfach mit der Frage der Organentnahme in China beschäftigt und mindestens zwei ausführliche Berichte und eine... Mehr»
">

Kirche kritisiert Einladung von Schülern nach Berlin durch AfD-Abgeordneten

Die Kirche will der AfD offenbar demokratische Grundrechte verwehren. Der Kantor des Freiberger Doms kritisiert, dass ein AfD-Abgeordneter Schüler nach Berlin einlädt. Mehr»
">

80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

In vielen Ländern ist Journalismus ein gefährlicher Beruf. Morde an Reportern bleiben ungesühnt, die Repression wird immer raffinierter. Mehr»
">

Überwachungssystem, Zensur und Spionage: Huaweis Technik für die Verfolgung von Falun Gong unterdrückt jetzt ganz China

Während der Westen erst vor kurzem die potenzielle Sicherheitsbedrohung des chinesischen Telekommunikationsunternehmens Huawei erkannt hat, wissen einige Insider aus China längst, dass das... Mehr»