Schlagwort

Verfolgung

20 Jahre staatliche Verfolgung, 20 Jahre unbeugsamer Widerstand: Falun Gong-Parade in New York

Heute, mitten in New York, werden die politische Verfolgung und die Verbrechen an den Praktizierenden von Falun Dafa erneut zur Sprache gebracht. Zu Tausenden waren Mitglieder der Glaubensgemeinschaft... Mehr»

Kinder aus Vergewaltigung durch IS-Kämpfer können nicht Teil der Jesidengemeinde werden

Die Gemeinschaft der Jesiden wurde durch den IS zwar erheblich dezimiert, doch Kinder die durch Vergewaltigung jesidischer Frauen durch IS-Kämpfer entstanden wollen sie nicht in ihren Reihen haben. Mehr»

Organraub in China: 20 Jahre Verfolgung von Falun Gong – Öffentliche Anhörung im Bundestag mit China-Experten

Die Verfolgung von Falun Gong in China nähert sich dem 20. Jahrestag. Seit 1999 werden die Praktizierenden dieser Meditationspraxis in China brutal unterdrückt - Organraub im großen Stil wird... Mehr»

Wachsende Christenverfolgung im arabisch-asiatischen Raum – Kauder fordert Schutz religiöser Minderheiten

Angesichts zunehmender inter-religiöser Spannungen im vorderasiatisch-asiatischen Raum soll im Oktober eine internationale Tagung von Parlamentariern in Singapur stattfinden. Thema soll die freie... Mehr»

Islamistischer Terror in Berlin? „Wir f**** deinen Gott!“ – Blutige Messer-Attacke auf arabischen Christen in Berlin

Vielleicht war der 29-Jährige vor den Islamisten in seiner Heimat nach Deutschland geflohen. Doch sicher war er hier auch nicht. Ein Video aus Berlin macht die Runde. Mehr»

Kein Asyl für im Iran verfolgten Christen – Begründung: „Christentum keine Friedensreligion“

In Großbritannien hat ein Sachbearbeiter des Innenministeriums den Asylantrag eines Iraners abgelehnt, der 2016 zum Christentum konvertiert war. In der Begründung zitierte er aus dem Zusammenhang... Mehr»

Chinesische Spitzenärzte geben zu: Falun Gong-Praktizierenden werden die Organe geraubt

Telefongespräche mit Ärzten aus zwölf Transplantationskliniken in China bringen Schreckliches zu Tage. Das Geschäft mit Organen von lebenden Menschen boomt. Mehr»

Pfälzer Kino zeigt „Schindlers Liste“: AfD-Mitglieder haben freien Eintritt

Ein Kino in Rheinland-Pfalz sorgt für Aufsehen. Für eine Aufführung des Klassikers "Schindlers Liste" sollen AfD- Mitglieder freien Eintritt bekommen. Die fühlen sich nun einmal mehr verleumdet... Mehr»

Gesetzesvorlage gegen Organhandel von Kanadas Parlament in 2. Lesung verabschiedet

Kanada: Der Unterausschuss im Unterhaus für internationale Menschenrechte hat sich mehrfach mit der Frage der Organentnahme in China beschäftigt und mindestens zwei ausführliche Berichte und eine... Mehr»

Kirche kritisiert Einladung von Schülern nach Berlin durch AfD-Abgeordneten

Die Kirche will der AfD offenbar demokratische Grundrechte verwehren. Der Kantor des Freiberger Doms kritisiert, dass ein AfD-Abgeordneter Schüler nach Berlin einlädt. Mehr»

80 Journalisten wurden 2018 wegen ihrer Arbeit getötet

In vielen Ländern ist Journalismus ein gefährlicher Beruf. Morde an Reportern bleiben ungesühnt, die Repression wird immer raffinierter. Mehr»

Überwachungssystem, Zensur und Spionage: Huaweis Technik für die Verfolgung von Falun Gong unterdrückt jetzt ganz China

Während der Westen erst vor kurzem die potenzielle Sicherheitsbedrohung des chinesischen Telekommunikationsunternehmens Huawei erkannt hat, wissen einige Insider aus China längst, dass das... Mehr»

Londoner Volksgericht sieht Organ-Zwangsentnahmen in China bestätigt – Zeugen berichten Schreckliches

Mitglieder eines unabhängigen Volksgerichts in London sind in einem Zwischenurteil einstimmig zu dem Schluss gelangt, dass in China Zwangsentnahmen von Organen an Gefangenen aus Gewissensgründen "in... Mehr»

Von der KP-China verfolgt: „Sie zogen mir die Kleidung aus, zogen mir die Haut mit einem Schäler ab und sprühten Salzwasser darauf”

"In den vergangenen 19 Jahren wurde ich über 20 Mal verhaftet und schwer gefoltert," erzählt eine in China zu Unrecht verfolgte Falun Gong-Praktizierende. Mehr»

US-Abgeordneter Smith drängt Trump den Organraub in China offen anzusprechen

"Ich habe Präsident Trump gedrängt, Fragen der Religionsfreiheit bei seinem Gespräch mit Xi Jinping anzusprechen" – US-Abgeordneter Christopher Smith Mehr»

„Wenn dein Herz mit Wahrhaftigkeit, Güte und Nachsicht gefüllt ist, wirst du in strahlendes Licht eintauchen“ – Die berührende Geschichte von Amy

Schon seit ihrer Kindheit lebt Amy gewaltsam getrennt von ihren Eltern. Politische Verfolgung hat ihre Familie zerrissen. Durch ihre Standhaftigkeit und ihren Aufrichtigen Glauben an das Gute tritt... Mehr»

Stadt Lausanne verhindert Leichenausstellung „Bodies Exhibition“: „Wir wissen nicht, woher diese Körper kommen, wir wissen nichts“ + Video

Die Stadt Lausanne hatte ein ungutes Gefühl bei der Sache: Woher kommen die Leichen? Die Veranstalter konnten den schrecklichen Verdacht auf hingerichtete politische Gefangene und ermordete... Mehr»

2 Millionen Inhaftierte in Konzentrationslagern in Xinjiang – KP lässt gefangene Uiguren abtransportieren

In den vergangenen Monaten wurde von der UNO und mehreren Menschenrechtsorganisationen berichtet, dass rund 2 Millionen Menschen in Konzentrationslagern in Xinjiang eingesperrt sind. Mehr»