Schlagwort

Verteidigung

">

Nordirak: Bundeswehr nimmt Ausbildung der Kurden wieder auf

Die gezielte Tötung des iranischen Top-Generals Ghassem Soleimani durch einen Drohnenangriff der USA hat Parlament und Regierung im Irak empört. Nun kommen Zeichen der Entspannung. Im Nordirak will... Mehr»
">

US-Kriegsschiff durchfährt Straße von Taiwan

Erstmals seit der Wiederwahl der Unabhängigkeitsverfechterin Tsai Ing Wen als Präsidentin Taiwans hat ein US-Kriegsschiff für einen "Routine-Einsatz" die Straße von Taiwan durchfahren. Peking... Mehr»
">

Handy-Löschung: Opposition sieht von der Leyen in Erklärungsnot

In der Affäre um die Löschung von Handy-Daten der einstigen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sehen FDP und Grüne die heutige EU-Kommissionspräsidentin in Erklärungsnot. Mehr»
">

Nato reagiert auf russische Marschflugkörper

„Mit der Stationierung der SSC-8-Marschflugkörper hat Russland gegen den INF-Vertrag verstoßen. Sie ist Teil der russischen Strategie, stark in neue moderne Fähigkeiten zu investieren -... Mehr»
">

Ex-Botschafter: Iran kann keinen offenen Krieg riskieren – Sondertreffen der Außenminister – Bundeswehr zieht sich zurück

Der ehemalige deutsche Botschafter im Iran und Irak erwartet keine offene militärische Konfrontation. Heute treffen sich die Außenminister Deutschlands, Frankreichs, Großbritanniens und Italiens in... Mehr»
">

Die Koalition gegen die IS-Dschihadisten

81 Staaten gehören der "globalen Koalition" gegen den "Islamischen Staat" an. Wie das Bündnis nun im Nahen Osten weiterhin agiert, ist noch unklar. Mehr»
">

Maas für Fortsetzung des Bundeswehreinsatzes im Irak: Der Kampf gegen die IS ist noch nicht vorbei

Die Bundeswehr hat ihre Ausbildungsmission im Irak schon ausgesetzt. Nun will das irakische Parlament den Abzug aller Soldaten, die Teil der US-geführten Anti-IS-Koalition sind. Mehr»
">

Nach Soleimani-Tod: Bundeswehr setzt Ausbildung im Irak aus

Die Bundeswehr wird vorerst keine Sicherheitskräften der Kurden und der Zentralregierung im Irak ausbilden. Das teilte das Einsatzführungskommando der Bundeswehr mit. Mehr»
">

Kim schwört Arbeiterpartei auf kämpferische Linie ein

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat führende Funktionäre der regierenden Arbeiterpartei auf eine kämpferische Linie eingeschworen. Mehr»
">

Russland nimmt Hyperschallrakete „Avantgarde“ in Betrieb

Russlands Armee hat ihre neue Hyperschallrakete in den Dienst genommen. Russlands Außenminister sprach von einem bedeutenden Ereignis für Russland und sein Militär. Mehr»
">

Russlands Armee stellt Interkontinental-Hyperschall-Rakete Avangard in Dienst

Die russische Armee verfügt seit Kurzem, als offiziell erste Armee der Welt, über atomar bestückbare Interkontinentalraketen die mit Hyperschallgeschwindigkeit fliegen können und noch im Flug... Mehr»
">

Deutsche Rüstungsexporte erreichen neue Rekordhöhe

Drei Jahre gingen die Zahlen zurück - nun haben die genehmigten Rüstungsexporte einen neuen Rekord erreicht. Die Opposition kommentiert die Entwicklung mit Empörung. Aber auch in der Koalition... Mehr»
">

Moskau wirft Nato zunehmend antirussische Tendenzen vor

Moskau hat der Nato ein zunehmend antirussisches Vorgehen vorgeworfen. "Jedes Jahr führt der Block Nato in Europa auch 40 große Manöver durch, die eine klare antirussische Ausrichtung haben", so... Mehr»
">

Wegen Konflikt in Libyen: Türkischer Staatschef zu Überraschungsbesuch in Tunesien

Der türkische Präsident hat überraschend Tunesien besucht. Er habe mit seinem tunesischen Kollegen Kaïs Saïed über den Konflikt in Libyen gesprochen, so Erdogan. Mehr»
">

Kramp-Karrenbauer lässt Umgang in Ministerium mit von der Leyens Handy prüfen

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) lässt intern prüfen, wie es zur Löschung der Daten auf von der Leyens ehemaligem Diensthandy kam und wer die Anweisung dazu gab.... Mehr»
">

Nato sendet nach Funkstille Signal der Gesprächsbereitschaft an Putin

Auf Spitzenebene herrscht zwischen der Nato und Russland seit Jahren Funkstille. Nun sendet Generalsekretär Jens Stoltenberg ein Signal der Gesprächsbereitschaft nach Moskau. Der stärkste Alliierte... Mehr»
">

Streit mit den USA: Kim Jong Un will Armee stärken

Nordkorea will ein Ende der Sanktionen, Trump die atomare Abrüstung des kommunistischen Landes. Nun will Machthaber Kim Jong Un die Schlagkraft seiner Armee erhöhen. Und die Drohung mit einem... Mehr»
">

„Handfester Skandal“: Grünen-Politiker stellt Strafanzeige wegen Datenlöschung auf von der Leyens Handy

Grünen-Politiker Lindner hat Strafanzeige wegen der Löschung der Daten auf einem Mobiltelefon von Ex- Verteidigungsministerin von der Leyen gestellt. Mehr»
">

Russland gibt Details über Weltraum-gestützten Raketenabwehrschild bekannt

Was in den 1980er Jahren als SDI begann, damals aber noch nicht umgesetzt werden konnte, nimmt immer mehr Gestalt an. Zumindest Frühwarnsysteme der Großmächte sind längst durch Satelliten... Mehr»
">

Türkei droht USA: Die Aufhebung des Zypern-Embargos kann „gefährlich eskalieren“

Der US-Kongress hatte am Dienstag für die Aufhebung des seit Jahrzehnten geltenden Embargos gestimmt. Nun droht die Türkei mit "gefährlicher Eskalation". Mehr»