Schlagwort

Wetter

">

Überschwemmungen in Japan – mindestens 41 Tote

Naturgewalten haben im Südwesten Japans zahlreichen Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze Wohnhäuser wurden... Mehr»
">

Ostafrika: Heuschrecken breiten sich weiter aus

Viel Regen führte in Nordafrika zu einem Gedeihen großer Heuschreckenschwärme. Besonders betroffen sind ostafrikanische Länder wie Kenia, Äthiopien und Somalia. Die Plage könnten den Hunger in... Mehr»
">

Wetterdienst: Im Norden stürmisch

Der Deutsche Wetterdienst meldet für den Norden und Nordwesten Deutschlands mögliche Sturmböen. Mehr»
">

Unwetter Japan: Zahl der Opfer steigt

Die Zahl der Opfer bei den schweren Unwettern in Japan ist weiter gestiegen, mindestens 16 Menschen kamen ums Leben. Weitere werden vermisst. Mehr»
">

Auch Sonntag drohen weitere Gewitter – vor allem im Osten und Südosten

Nachdem Tief „Sylvia“ am Samstag Wetterturbulenzen brachte, sind auch am Sonntag noch einmal teils schwere Gewitter möglich. Betroffen sind vor allem der Osten und Südosten. Mehr»
">

Lustige Fotos: Wenn im Zoo eine Affenhitze herrscht

Bei der Hitze freuen sich nicht nur Menschen über Abkühlung. Auch die Tiere im Zoo lassen sich eine Erfrischung an heißen Tagen gern gefallen. Und sie nehmen die Ideen ihrer Pfleger im Tierpark... Mehr»
">

Indien: Mehr als hundert Tote durch Blitzeinschläge – höchste Fallzahl binnen eines Tages

83 Menschen starben allein im verarmten ostindischen Bundesstaat Bihar. Es handele sich um eine der höchsten Todesfallzahlen durch Blitzeinschläge binnen eines Tages, die der Staat in den... Mehr»
">

Deutsche Wetterdienst warnt vor Gewittern im Nord- und Südosten Deutschlands

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor teils schweren Gewittern im Nordosten und Südosten Deutschlands. Betroffen seien Teile der Bundesländer Mecklenburg-Vorpommern und Bayern, teilte der DWD am... Mehr»
">

Hochwasser in Tschechien: Mindestens neun Menschen sind ertrunken

In Tschechien ist die Hochwasserlage in einigen Orten seit Wochen angespannt. Es gibt bereits neun Todesopfer. Mehr»
">

Staubwolke aus der Sahara verdunkelt Himmel über Karibik und Teilen Floridas

Eine aus der Sahara kommende Staubwolke hat am Mittwoch den Himmel über der Karibik und Teilen der USA verdunkelt. Besonders betroffen ist die Insel Kuba, wo sich die Luftqualität am … Mehr»
">

Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern im Südwesten Deutschlands

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) warnt vor schweren Gewittern über der Südwesthälfte Deutschlands. Es könne zu heftigem, lokal extrem heftigem Starkregen kommen, teilte der DWD am... Mehr»
">

Weniger Corona-Fälle dank Sommerwetter?

Einige Experten hoffen, dass der nahende Frühling die Zahl der Corona-Infizierten sinken lässt. Laut Genfer Epidemiologe Antoine Flahault sprechend viele Gründe dafür. Das habe Vor- aber auch... Mehr»
">

Starkregen sorgt für Unfälle auf Autobahnen

Vollgelaufene Keller, überflutete Fahrbahnen und Unfälle durch Aquaplaning: Feuerwehr und Polizei sind in einigen Teilen Deutschlands erneut wegen Starkregens im Einsatz. Zumindest für einzelne... Mehr»
">

Weiterhin Unwetter: Gewitter, Starkregen und Hagel – Einsätze in ganz Deutschland

Vollgelaufene Keller, Blitzeinschläge und eine Evakuierung eines Ortsteils: Sommergewitter und heftiger Regen haben die Einsatzkräfte in vielen Regionen Deutschlands in der Nacht zu Sonntag... Mehr»
">

Gewitter am Wochenende in vielen Teilen Deutschlands

Das Wochenende bringt schwülwarmes Wetter – und vielerorts soll es Gewitter geben. Der Deutsche Wetterdienst rechnet mit Starkregen und Hagel. Mehr»
">

Vulkanausbrüche reduzieren globale Niederschläge – Unerwartete Nebenwirkungen von Geo-Engineering

"Durch Geo-Engineering, das Vulkane imitiert, um Sonnenlicht zu blockieren, könnten Dürre und Wassermangel erheblich zunehmen. Insbesondere in den Monsunregionen – in denen etwa zwei Drittel der... Mehr»
">

Nach dem bislang wärmsten Tag wird es heute ungemütlich

Schon am Mittwoch ist das ungetrübte T-Shirt-Wetter vor allem im Westen Deutschlands vorbei. Noch einen Tag zuvor wurde mancherorts sogar die 30-Grad-Marke geknackt. Mehr»
">

Berliner Tanzclub-Szene: Rave-Demo auf Booten in der Spree für mehr finanzielle Unterstützung

Sommerliche Temperaturen haben am Pfingstmontag Berliner und Besucher ins Freie gelockt. Vor dem Dom, an der Spree und in den Parks der Stadt genossen die Menschen die Sonne. Zuletzt waren … Mehr»
">

Halten sich alle an die Corona-Auflagen? Sonniges Pfingstwetter lockt die Menschen ins Freie

Das Wetter ist sommerlich, viele Menschen wollen an die frische Luft. Es wird wieder voller draußen. Halten sich die Leute an die Corona-Auflagen? Ein Blick auf das Pfingstwochenende. Mehr»
">

Dienstag könnte es heiß werden – Meteorologen erwarten bislang wärmsten Tag des Jahres

Bestes Pfingstwetter - und am Dienstag könnte es sogar richtig sommerlich werden: Der Deutsche Wetterdienst erwartet zum Teil Temperaturen um die 30 Grad. Mehr»