Gibt es „himmlische Begleitungen“ für Ereignisse auf der Erde? Teil 3

In diesem Artikel stellt der Autor himmlische Ereignisse in Zusammenhang mit Ereignissen auf der Erde dar. Die Frage stellt sich wieder, ob es einen erkennbaren Zusammenhang gibt oder ob „alles nur... Mehr»

Gibt es „himmlische Begleitungen“ für Ereignisse auf der Erde ? Teil 2

Offenbar haben manche Menschen einen „direkten Draht in den Himmel“. Die bisherigen Faktenlage lässt bei allem Stirnrunzeln und bei allem Schmunzeln keinen anderen Schluß zu. Der Autor stellt... Mehr»

Alles Zufall oder was? Gibt es „himmlische Begleitungen“ für Ereignisse auf der Erde?

Gibt es einen Gott im Himmel, der uns über die Stellung der Gestirne etwas sagen will? Fragen über Fragen. Der Autor stellt keine Kausalität vor, sondern zeitlich zusammenfallende Ereignisse. Mehr»

Was bedeutet es für die Gegenwart, wenn die Erzählung von der Geburt Jesu wahr ist?

Die Welt der Sterne zog von alters her Groß und Klein, die einfachen Menschen und die mächtigen Herrscher in ihren Bann. Die bekannteste und spannendste Geschichte ist und bleibt die Erzählung von... Mehr»

Wo kommt der Klima- und CO2-Thema eigentlich her? Gibt es eine „Spur zu den Sternen“?

Der Autor stellt die Frage, ob die aktuelle Diskussion um Klima und Kohlendioxid etwas mit der Stellung der Gestirne zu tun hat. Gibt es in dieser so wichtigen Thematik einen „Bezug zu den... Mehr»

Sendepause: NASA muss ISS-Livestream unterbrechen, „wenn UFOs und Außerirdische auftauchen“

Ist die NASA Opfer "staatlicher Vorschriften"? Laut Aktivisten sind der NASA im Fall einer Sichtung von UFOs oder Außerirdischen die Hände gebunden. Der Live Feed der Raumstation ISS würde in... Mehr»

Der 11. September aus einer anderen Perspektive – der deutsche Fußball unter dem Sternenzelt

Im heutigen Artikel wird untersucht, ob sich die DFB-Elf immer "unter einem guten Stern" befunden hat bzw. unter welchen Sternen sie die größten Siege feierte und Niederlagen beweinte. Mehr»

Gamma-Ray Bursts: Forscher beobachten kosmische Gammastrahlenblitze mit beispielloser Energie

Die stärksten Explosionen im Kosmos strahlen noch energiereicher als bisher bekannt: Zwei Forscherteams registrierten mit Spezialteleskopen die energiereichsten Gammastrahlen von sogenannten... Mehr»

Mögliche Angriffe aus dem Weltraum – Nato wappnet sich für Kriege im All

Zwei Wochen vor dem Gipfel der Staats- und Regierungschefs kommen die Außenminister der Nato am Mittwoch zu ihrem Herbsttreffen zusammen. Die Minister wollen bei dem Treffen beschließen, den... Mehr»

Was wäre, wenn … wir tatsächlich außerirdisches intelligentes Leben im Weltraum finden?

Vor nunmehr über 50 Jahren setzte erstmals ein (moderner) Mensch seinen Fuß auf einen anderen Himmelskörper. Angesichts Milliarden schwerer Forschungsprojekte und dem Ziel, "Wir fliegen zum Mars",... Mehr»

Ein Blick zurück zum Terror in Paris am 13. November 2015 lohnt sich

In dem heutigen Artikel untersucht der Autor, ob es Zusammenhänge zwischen Himmelserscheinungen und Sternenkonstellationen sowie Ereignissen auf der Erde gibt. Dabei betrachtet er Zusammenhänge... Mehr»

Der 9. November – das deutsche Schicksal und die himmlischen Erscheinungen

Der ominöse 9. November ist in der deutschen Geschichte sowohl positiv als auch negativ besetzt. Der Autor geht der Frage nach, ob es einen Zusammenhang zwischen himmlischen und irdischen Ereignissen... Mehr»

ESA-Chef will mehr Geld für Raumfahrt aus Deutschland

Der Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation (ESA), Johann-Dietrich Wörner, wünscht sich mehr deutsches Engagement in der Raumfahrt, etwa mit Programmen, die sich mit dem Klimawandel... Mehr»

„Rosenrot und Schneeweißchen“ – Deutsche stimmen über Namen für fernen Planeten und seine Sonne ab

Die Deutschen dürfen einem fernen Exoplaneten und seinem Stern einen Namen geben: Ab sofort können Sie online über fünf vorab ausgewählte Namensvorschläge abstimmen. Mehr»

Astronaut Sigmund Jähn in Brandenburg beigesetzt

Der verstorbene Raumfahrer Sigmund Jähn hat im brandenburgischen Strausberg seine letzte Ruhestätte gefunden. Er sei im engsten Familienkreis beigesetzt worden, sagte ein Sprecher des Deutschen... Mehr»

Klimaangst – Warum? Der Klimawandel astro-physikalisch betrachtet | ET im Fokus

Wir können überhaupt nicht davon ausgehen, dass irdische Prozesse in sich geschlossen seien, und diese somit durch irdisches, rein physikalisches Denken allein erklärt werden können. Wir müssen... Mehr»

Forscher ratlos: Schwarzes Loch in der Milchstraße unerwartet aktiv

Das Schwarze Loch im Zentrum der Milchstraße verhält sich normalerweise eher ruhig. Im Frühjahr strahlte es plötzlich doppelt so hell wie gewöhnlich. Über die Ursache können Forscher bisher nur... Mehr»

„Unter einem guten Stern“: Möglicher Zusammenhang zwischen Himmelserscheinungen und irdischen Ereignissen – (Teil 1)

Alles begann mit der Geburt Christi und dem Stern von Bethlehem, dem die drei Weisen folgten. Auch wenn dieser Stern bis heute nicht zweifelsfrei identifiziert ist, fasziniert seine Erscheinung noch... Mehr»

Erstmals Wasserdampf in Atmosphäre von theoretisch bewohnbarem Planeten entdeckt

Der Himmelskörper ist den Experten zufolge der "vielversprechendste Kandidat" für die Suche nach außerirdischem Leben. Mehr»

Astronautin beging möglicherweise erstes Verbrechen im All

Die Nasa hat laut einem Zeitungsbericht eine Untersuchung zur mutmaßlich ersten jemals im All begangenen Straftat aufgenommen. Wie die "New York Times" berichtete, wird der Astronautin Anne McClain... Mehr»