Bericht: Weselsky wirbt intern um Verständnis für Kurs

Berlin (dpa) - Der Chef der Lokführer-Gewerkschaft GDL, Claus Weselsky, hat einem Bericht zufolge intern um Verständnis für seinen Kurs im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn geworben. Dabei habe... Mehr»

Bundesbank-Chef Weidmann warnt vor ELA Notkrediten für Griechenland

Bundesbank-Chef Jens Weidmann warnt davor, die Europäische Zentralbank (EZB) als Retter Griechenlands zu missbrauchen. "Die Entscheidung über die Zukunft Griechenlands in der Währungsunion... Mehr»

Indischer Bankexperte Kamath wird Präsident der chinesischen AIIB Entwicklungsbank

Der ehemalige Spitzenmanager der indischen Geschäftsbank ICICI, Kundapur Vaman Kamath, wird Präsident der Entwicklungsbank der BRICS-Länder. Er ist einer der bekanntesten Bankexperten Indiens. Dies... Mehr»

Thyssen-Krupp rechnet mit langwieriger Aufarbeitung des Schienenkartells

Der Essener Stahl- und Technologiekonzern Thyssen-Krupp rechnet mit einer langwierigen Aufarbeitung des Falls Schienenkartell. "Die Klärung aller Fragen wird wohl noch einige Zeit in Anspruch... Mehr»

Scheidungen: Sorgerecht bleibt meist bei beiden Elternteilen

Bei fast allen Scheidungen (96 Prozent) im Jahr 2013, bei denen gemeinschaftliche minderjährige Kinder betroffen waren, blieb das Sorgerecht bei beiden Elternteilen (63.425 Verfahren), da weder Vater... Mehr»

Cisco-Chef verabschiedet sich mit guten Zahlen

San Jose (dpa) - Der scheidende Cisco-Chef John Chambers hat zum letzten Mal den vierteljährlichen Finanzbericht des US-Netzwerkriesen vorgelegt und bessere Zahlen als erwartet geliefert. Im dritten... Mehr»

Verbraucherzentralen: Mehr Transparenz beim Dispozins

Berlin (dpa) - Die Verbraucherzentralen appellieren an Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), bei seinen Plänen für transparentere Dispozinsen keine Zugeständnisse an die Banken zu... Mehr»

Amerikanerin wurde gekündigt, weil sie Überwachungs-App von ihrem Handy löschte

Einer Frau im Außendienst wurde in den USA gekündigt, weil sie die Überwachungs-App ihres Arbeitgebers von ihrem Handy löschte, die sie auch in ihrer Freizeit überwacht hatte. Der Arbeitgeber mit... Mehr»

Sharp mit hohem Verlust – Tausende Stellen fallen weg

Tokio (dpa) - Der angeschlagene japanische Elektronikriese Sharp ist im abgelaufenen Geschäftsjahr tief in die Verlustzone zurückgefallen und streicht in Japan weitere rund 3000 Stellen. Wie das... Mehr»

Verdi-Streiks werden weiter ausgedehnt

(Update 16:29 13.52015)  Eltern müssen auch in der kommenden Woche mit Streiks in Kindertagesstätten und sozialen Einrichtungen rechnen. Es lägen noch immer kein Angebot vor. Deshalb müssten... Mehr»

Toyota und Nissan rufen über 6,5 Millionen Autos zurück

Die beiden japanischen Autobauer Toyota und Nissan rufen weltweit mehr als 6,5 Millionen Fahrzeuge zurück. In Deutschland seien 150.000 Fahrzeuge betroffen, wie die Unternehmen mitteilten. Allein... Mehr»

Verdi wirft Post Einschüchterung der Streikenden vor

Die Gewerkschaft Verdi wirft der Deutschen Post vor, Streikenden mit dem Verlust ihres Jobs zu drohen – und zwar jenen, die nur einen befristeten Vertrag haben. Verdi hat deshalb... Mehr»

Beim Wettlauf um einen Job: Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung

In den letzten Jahren hat sich vieles in Sachen Bewerbungen geändert. Die Standard-Papier-Mappe wich der elektronischen E-Mail- oder Online-Bewerbung und das Bewerbungsfoto ist nicht mehr in jeder... Mehr»

Kita-Streik: Firmen bieten Mitarbeitern Betreuungsmöglichkeiten

Ein Ausdehnung der Kita-Streiks auf Bayern und mehrere Großstädte in NRW beginnt heute. Sozialarbeiter, Sozialpädagogen und Erzieherinnen legen die Arbeit nieder. Mehrere Zehntausend Eltern sind... Mehr»

Die Psycho-Trader – Ein Insider packt aus über dreisten Etikettenschwindel der Hochfinanz

„Geld mit Geld zu verdienen, ist krank,“ sagt Volker Handon in seinem Buch „Die Psycho-Trader“ ebenso wie: „Das Geldsystem ist eine der besten Erfindungen der Menschheit, doch es ist zu... Mehr»

Lokführer gehen selbstbewusst ins Streikwochenende

Berlin (dpa) - Trotz scharfer Kritik aus Politik und Wirtschaft am einwöchigen Streik bei der Deutschen Bahn gibt sich die Lokführergewerkschaft GDL demonstrativ selbstbewusst. Der Ausstand sei ein... Mehr»

Studie: Mangel und Verzicht prägen Alltag von 2,6 Millionen Kindern

Eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) im Auftrag der Bertelsmann Stiftung zeigt, wie der Alltag von 2,6 Millionen Kindern von Verzicht und Mangel geprägt ist. Demnach... Mehr»

Bericht: Kaufpreise steigen in vielen Städten schneller als Mieten

Die Gefahr einer Preisblase am Immobilienmarkt hat in einigen deutschen Städten erheblich zugenommen: Die Kaufpreise von Eigentumswohnungen sind dort deutlich schneller gestiegen als die Mieten. An... Mehr»

Telekom: 500.000 Hackerattacken pro Tag

Smartphones und private Computer werden immer häufiger angegriffen. Dabei gehen die Hacker immer zielgerichteter vor. Das berichtet das Sicherheitszentrum der Telekom "Cyber Defense... Mehr»

Tsipras trotz Gegenwind optimistisch für Einigung mit Geldgebern

Athen (dpa) - Griechenlands Regierungschef Alexis Tsipras hat erneut bekräftigt, Athen unternehme alles, damit eine Einigung mit seinen Geldgebern gelingt. Wie Tsipras im griechischen Parlament... Mehr»