Schlagwort

Alice Weidel

">

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel übernimmt Landesvorsitz in Baden-Württemberg

Alice Weidel, Fraktionschefin der AfD im Bundestag, wurde am Samstag zur Landesvorsitzenden von Baden-Württemberg gewählt. Weidel erhielt bereits im ersten Wahlgang 54 Prozent der Stimmen. Erster... Mehr»
">

„Nicht heute, nicht morgen, denk an Lübcke“: Oldenburger Polizeichef erhält nach AfD-Kritik Morddrohung

"Nicht heute, nicht morgen, denk einfach an Lübcke" - die Drohung an den Oldenburger Polizeipräsidenten ist unmissverständlich. Doch Johann Kühme sagt, er habe keine Angst. Mehr»
">

BA-Chef begrüßt Gesetz zur Fachkräfte-Zuwanderung – Weidel-Aussage als „Quatsch“ bezeichnet

Bundesagentur-Chef Scheele begrüßt ein Gesetz zur Fachkräfte-Zuwanderung, auch wenn das nicht der einzige Weg sein könne. Die kritischen Kommentare von AfD-Fraktionschefin Weidel fasst er in einem... Mehr»
">

AfD-Parteitag geht zu Ende: Weiteren Vorstandswahlen geplant

Der AfD-Parteitag geht heute zu Ende. Doch vorher soll noch der Vorstand gewählt und der künftige Kurs der Partei genauer besprochen werden. Mehr»
">

Merz: CDU wird nicht mit AfD zusammenarbeiten

"Wir arbeiten nicht mit einer Partei zusammen, die in ihren Reihen Neonazis und Rechtsradikale nicht nur duldet, sondern sogar fördert. Punkt", meinte Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz. Mehr»
">

Weidel: Regierungsbündnisse von CDU und AfD werden kommen

Erste Regierungsbündnisse zwischen CDU und AfD sind nach Einschätzung der AfD-Fraktionschefin im Bundestag, Alice Weidel, nur noch eine Frage der Zeit: „Die CDU im Osten ist teilweise deutlich... Mehr»
">

AfD: Wird Curio der neue Höcke? Neue Fronten im Vorfeld des Bundesparteitages

Am kommenden Wochenende wird auf dem Bundesparteitag der AfD in Braunschweig ein neuer Vorstand gewählt. Mit Spannung wird unter anderem die Wahl zum zweiten Bundessprecher erwartet. Einigen... Mehr»
">

Weidel nach Eklat bei Pressekonferenz: „Wir müssen uns nicht alle Fragen gefallen lassen“

Bei einem Pressestatement am Mittwoch hatte AfD-Fraktionschefin Alice Weidel mehrfach kritische Fragen als "dumm" oder "dämlich" bezeichnet und in Richtung der Hauptstadtjournalisten gesagt: "Mein... Mehr»
">

AfD sieht in Wahlergebnissen „großartigen Erfolg“ und beansprucht Mitbestimmung

Bundestagsfraktionschefin Alice Weidel sprach von einem "hervorragenden Ergebnis". In Sachsen hätten 60 Prozent der Menschen konservativ gewählt und diesen Wählerwillen zu ignorieren wäre... Mehr»
">

Weidel: Peter Taubers Vorschlag wie der aus „repressiven Systemen und Diktaturen”

Das Attentat auf den Kasseler Regierungspräsidenten Lübcke und die anstehenden Landtagswahlen im Osten sorgen dafür, dass sich der Ton zwischen CDU und AfD verschärft. Mehr»
">

Erstmals seit Einzug in Bundestag: AfD-Fraktion geht im polnischen Stettin in Klausur

Die AfD-Fraktion beginnt am Freitagabend ihre erste Klausur seit dem Einzug der Partei in den Bundestag. Zu dem Treffen im westpolnischen Stettin unweit der Grenze haben sich etwa 70 der 91... Mehr»
">

AfD-Chefin Alice Weidel sieht Jusos-Chef Kühnert als „Fall für den Verfassungsschutz“

AfD-Fraktionschefin Alice Weidel hat den Jusos-Vorsitzenden Kevin Kühnert als „Fall für den Verfassungsschutz“ bezeichnet. „Dass der Jusos-Chef für sein Herumwühlen in der... Mehr»
">

AfD-Fraktion sieht sich durch FES-Studie bestätigt: „Die Mitte sind wir“

Obwohl den Ergebnissen der „Mitte-Studie“ der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) zufolge 86 Prozent der Befragten wollen, dass Deutschland eine Demokratie bleibt, und nur zwei Prozent... Mehr»
">

Niederlage für YouTube: AfD gewinnt vor Gericht gegen YouTube-Zensur

YouTube entfernte letztes Jahr ein AfD-Video, in dem Alice Weidel mit dem Begriff "Messer-Einwanderung" zitiert wurde. Ein Berliner Gericht urteilte nun, dass dies vom Recht auf freie... Mehr»
">

Gemeinnützigkeitsdebatte: Deutsche Umwelthilfe sieht sich als Opfer – Umweltministerium lässt weiter Millionen fließen

Die „Deutsche Umwelthilfe“ sieht sich angesichts von Forderungen, ihre Gemeinnützigkeit auf den Prüfstand zu stellen, als Opfer eines „Angriffs auf die Zivilgesellschaft“. Unterdessen wurde... Mehr»
">

„Parteipolitik ohne Mandat“: Aktionäre wollen Siemens-Chef Kaeser nach AfD-Kritik Zurückhaltung verordnen

Siemens-Chef Joe Kaeser hatte im Vorjahr AfD-Fraktionschefin Alice Weidel auf Twitter angegriffen, nachdem diese im Bundestag abfällig über islamische Einwanderer gesprochen hatte. Einige Aktionäre... Mehr»
">

Dünne Suppe: „Süddeutsche“ versucht neuen Spendenskandal um die AfD zu konstruieren

Eine SMS an Ex-Parteichefin Frauke Petry, in der diese über eine Gesprächsanfrage seitens eines Werbeflächenvermieters informiert wird, ist Ausgangspunkt neuer Spekulationen über angebliche... Mehr»
">

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Weidel

Die Staatsanwaltschaft Konstanz hat wegen der dubiosen Spende aus der Schweiz Ermittlungen gegen die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, eingeleitet. Es bestehe der Anfangsverdacht... Mehr»