Schlagwort

Bremen

">

„Ein sicherer Hafen“: Bremen will Migranten Schutz anbieten

Bremen ist nach den Worten seines designierten Bürgermeisters Bovenschulte bereit, die Mittelmeer-Migranten aufzunehmen. Mehr»
">

Bremen: SPD-Parteitag und die Grünen stimmen Rot-Grün-Rot zu

Die Bremer SPD hat den Koalitionsvertrag für eine rot-grün-rote Regierung in ihrem Bundesland mit großer Mehrheit angenommen. Auch die Grünen nehmen den Koalitionsvertrag in Bremen an. Mehr»
">

Bremens designierter neuer Bürgermeister Bovenschulte steht politisch klar links

Beruflich ändern sich die Dinge für Andreas Bovenschulte derzeit schnell. Vor nicht einmal zwei Wochen wurde der 53-Jährige zum neuen SPD-Fraktionschef in der Bremer Bürgerschaft gewählt, nun... Mehr»
">

SPD-Politiker Andreas Bovenschulte (53) soll neuer Bürgermeister Bremens werden

Nach dem Rückzug des bisherigen Bremer Bürgermeisters Carsten Sieling (SPD) soll Andreas Bovenschulte neuer Regierungschef im Bundesland Bremen werden. Bovenschulte sei einstimmig vom Landesvorstand... Mehr»
">

Bremens Bürgermeister verzichtet auf zweite Amtszeit: „Für Neuaufbruch braucht es personelle Neubesetzung“

Der bisherige Bremer Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) verzichtet als Konsequenz aus dem schlechten Wahlergebnis auf eine zweite Amtszeit. Das teilte Sieling am Montag in Bremen mit. Die SPD in... Mehr»
">

„Es ist vollbracht“: SPD, Grüne und Linke – Historisches Bündnis in Bremen

Um 02.00 Uhr knallten am Montag die Sektkorken vor dem Bremer Verhandlungsort. SPD, Grüne und Linke einigten sich auf einen rot-grün-roten Koalitionsvertrag. "Es ist vollbracht", sagten erleichterte... Mehr»
">

Rot-Grün-Rot in Bremen: Ressortverteilung läuft, Koalitionsvertrag wird am Montag vorgestellt

Der Koalitionsvertrag für das rot-grün-rote Bündnis in Bremen wird wohl mindestens 130 Seiten zählen. Vorgestellt wird der Text am Montag. Im Gespräch ist eine Aufstockung des Bremer Senats auf... Mehr»
">

19 Verletzte bei Brand in Bremer Altenheim

Dramatische Szenen in Bremen: Ein Feuer in einem Altenheim stellt die Retter vor besondere Herausforderungen. Als die Feuerwehr am Brandort eintrifft, ist das Haus noch voll belegt. Mehr»
">

Kostenbeteiligung der Fußballvereine: Innenminister uneins

Auch die Innenminister von Bund und Ländern streiten weiter über die Polizeikosten für Hochsicherheitsspiele im Fußball.„Die Vereine müssen mehr dafür tun, dass entsprechende Randale in den... Mehr»
">

Steigende Armut? Bremer Kaufhaus erlaubt das Containern

Containern ist in Deutschland illegal. Ein Bremer Kaufhaus findet das falsch. Es erlaubt ausdrücklich, dass Menschen verwertbare Sachen aus den Mülltonnen nehmen. Mehr»
">

Koalitionsverhandlungen über Rot-Grün-Rot in Bremen starten

Nach der Wahl in Bremen starten SPD, Grüne und Linke ihre Verhandlungen über das erste rot-grün-rote Regierungsbündnis in Westdeutschland. Zuvor wurde auch über eine Jamaika-Koalition aus CDU,... Mehr»
">

Zentralverband der Muslime verurteilt Koranschändung in Bremer Moschee

Nach der Schändung von rund 50 Koranen in einer Bremer Moschee hat der Zentralverband der Muslime in Deutschland die Tat verurteilt. Diese „zielt klar darauf ab, die Spirale von Hass … Mehr»
">

Bundesländer fordern: Vernetzung beim Kampf gegen Clans, Einsatz von Europol

Clans mit zahlreichen kriminellen Mitgliedern agieren vor allem in Berlin, Essen, Bremen und einigen Städten in Niedersachsen. Erst seit kurzem reifte die Erkenntnis, dass sich die Polizei bei dem... Mehr»
">

Freie Bahn für rot-grün-rote Koalitionsgespräche in Bremen

Den rot-grün-roten Koalitionsverhandlungen steht in Bremen nichts mehr im Weg. Nach Grünen und Linkspartei stimmte auch der SPD-Landesvorstand für die Aufnahme formeller Gespräche über die... Mehr»
">

Auch SPD in Bremen macht Weg für Koalitionsverhandlungen über Rot-Grün-Rot frei

Der Weg für rot-grün-rote Koalitionsverhandlungen in Bremen ist frei. Nach Grünen und Linkspartei stimmte am Abend erwartungsgemäß auch der SPD-Landesvorstand für die Aufnahme formeller... Mehr»
">

Linke, die linke Dinge tun: Rot-Grün-Rot in Bremen lässt Illusionen über „liberale“ Grüne platzen

Eine bürgerliche, gar liberale Partei seien die Grünen geworden, heißt es aus den Reihen der Befürworter einer „Jamaika“-Koalition seit Jahr und Tag. Bremen sollte nun nach dem Saarland,... Mehr»
">

Experten: Clans nur mit viel Geduld und Ausdauer zu besiegen – Wir haben zulange zugeschaut

Seit mehr als 30 Jahren leben arabischstämmige Großfamilien in deutschen Großstädten. Obwohl die Kriminalität in dem Umfeld zunahm, passierte lange nicht viel. Nun geht die Polizei härter vor.... Mehr»
">

Rot-rot-grün zukünftig auch auf Bundesebene? Bremer SPD entscheidet über Verhandlungen für Linksbündnis

Der Weg zum geplanten Linksbündnis in Bremen geht weiter. Grüne und Linke wollen verhandeln, das Wort der SPD ist Formsache. Doch die prägende Partei des kleinsten Bundeslandes steckt in der Krise. Mehr»
">

Bremen: CDU bleibt von Regierung ausgeschlossen – Bartsch sieht „bundespolitisches Signal“

Das kleinste Bundesland Bremen steuert auf ein Linksbündnis zu. Für die kriselnde SPD wäre es ein Trost, wenn die Hochburg an der Weser nicht verloren geht. Eine Voraussetzung: Die Linkspartei muss... Mehr»
">

Rot-Grün-Rot: Bremer Grüne wollen Koalitionsverhandlungen mit SPD und Linken

Nach der Bürgerschaftswahl in Bremen wollen die dortigen Grünen Koalitionsverhandlungen mit SPD und Linken aufnehmen. Mehr»