Schlagwort

Chemnitz

Kanzlerin Merkel in Chemnitz – 2.500 Menschen demonstrierten: „Hau ab“

Fast drei Monate nach dem gewaltsamen Tod eines jungen Mannes und mehreren Demonstrationen besucht die Kanzlerin am Freitag die sächsische Stadt Chemnitz. Mehr»

„Zeit für Betroffenheitsbesuche sind leider schon vorbei“: Kanzlerin Merkel will in Chemnitz mit Bürgern debattieren

Kommt die Kanzlerin zu spät? Seit dem gewaltsamen Tod eines Deutschen in Chemnitz - durch Asylbewerber - sind drei Monate vergangen. Mehr»

Steinmeier lobt schulische „Gesinnungstage“ in Dresden: Freud’scher Versprecher oder Wegmarke zur DDR 2.0?

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Anfang des Monats mit einer Schulklasse aus Zwickau eine Ausstellung über Rassismus im Hygienemuseum in Dresden besucht. Dass er dabei in lobender Weise... Mehr»

Chemnitzer Geheimnisse: Kostenloses Konzert gegen Rechts für 180.000 Euro und Rekord-Haushalt auf Schuldenberg

Um den Unmut der Bevölkerung wieder in den Griff zu bekommen, setzt die sozialdemokratische Stadtregierung von Chemnitz auf altbewährte Methoden: Brot und Spiele. Mehr»

Hessen-Wahl: Milliardär outet die Kanzlerin – SchrangTV Video

"Gott vergebe ihnen, denn sie wissen nicht was sie tun. Wer dachte, dass dieser Spruch nur auf die Bayern zutrifft, der wurde jetzt in Hessen eines Besseren belehrt." Ein Newsletter mit Video von... Mehr»

Maaßen schreibt an „Tagesschau“: „Kritischer Blick auf Maßstäbe der medialen Darstellung des Rechtsextremismus erforderlich“

Auch in Anbetracht seiner bevorstehenden Versetzung als Berater ins Bundesinnenministerium nimmt der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, kein Blatt vor den Mund. Er... Mehr»

Demonstration in Chemnitz

Am 19. Oktober 2018 demonstrierten hunderte Menschen in Chemnitz. Sie forderten eine Änderung der Migrationspolitik. Mehr»

„Verabscheuungswürdige Tat“: Erneute Attacke auf ausländisches Lokal in Chemnitz – Staatsschutz ermittelt „in alle Richtungen“

Wieder wird in Chemnitz ein ausländisches Lokal attackiert - nur mit viel Glück wird bei dem Brandanschlag niemand verletzt. Gibt es einen fremdenfeindlichen Hintergrund oder hat es mit dem... Mehr»

Ermordete Frau (30) in Chemnitz: Tatverdächtiger (32) am Flughafen Hamburg festgenommen

Eine 30-jährige Frau wurde in Chemnitz von Einsatzkräften in ihrer Wohnung "leblos sowie mit Schnitt- und Stichverletzungen" aufgefunden. Zuvor hatten sich Angehörige Sorgen gemacht und die Polizei... Mehr»

Vera Lengsfeld: Der Umsturz mit dem Luftgewehr

Deutschlands Politiker warnen vor einem erstarkenden Rechtsterrorismus. Die Ergreifung der mutmaßlichen Terrorgruppe "Revolution Chemnitz" sei ein eindeutiges Indiz dafür. Vera Lengsfeld vergleicht... Mehr»

Eva Hermans Plädoyer: Die Sachsen gehören zu den mutigsten und tapfersten Völkern in der Geschichte

Angesichts der ständigen Nazi- und Rassismus-Vorwürfe gegen die Sachsen veröffentlichte Buchautorin und ehemalige Fernsehmoderatorin Eva Herman ein Plädoyer für das Volk der Sachsen. Die Sachsen... Mehr»

Bosbach kritisiert SPD: „Wenn das Parlament in dieser Tonlage weitermacht, werden sich mehr Menschen von der Politik abwenden“

Wolfgang Bosbach befürchtet, dass sich noch mehr Menschen von der Politik abwenden. Denn "jede schwere Straftat und jedes Opfer kann als Beleg dafür genommen werden, dass es so in der... Mehr»

Chemnitz-Mord: Tatverdächtiger Yousif A. frei – Verteidiger sieht „Fake-Beweise“ gegen den Mann mit den gefälschten Papieren

Die Haftprüfungsbeschwerde des Rechtsanwalts wurde vom Gericht mit der Freilassung des Tatverdächtigen positiv beschieden. Mehr»

Thomas Schmid (Die Welt): „Vertrauensentzug trifft nicht mehr nur Politiker, sondern auch Institutionen“

In der „Welt“ wirft Thomas Schmid den etablierten politischen Kräften ebenso wie dem eventuell vor der Entlassung stehenden Verfassungsschutzpräsidenten Hans-Georg Maaßen Sorglosigkeit im... Mehr»
Werbung ad-infeed3