Schlagwort

DGB

AfD verwundert: DGB-Bayern organisiert Busreisen zu Anti-AfD-Demo bei Bundesparteitag

Der DGB-Bayern bietet für seine Gewerkschaftsmitglieder kostenfreie Busreisen zum Parteitag der AfD an, um sich den Gegenprotesten anzuschließen. Mehr»

DGB-Chef Hoffmann will höhere Hartz-IV-Sätze und weniger Sanktionen

Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes fordert höhere Hartz Iv Sätze. Diese würden bisher politisch heruntergerechnet. Mehr»

Baden-Württembergs DGB-Chef will Hartz IV um 100 Euro erhöhen

"In einem reichen Land muss der Bezug von Hartz IV auch die gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen, gerade für Kinder und Jugendliche", so der DGB-Chef. Mehr»

Antifa-Treffen im DGB-Haus – Polizeigewerkschaft ist aufgebracht

„Bildet Banden! Werdet Teil einer neuen linksradikalen Gruppe in Frankfurt“, lautet der Slogan der „Antifa United Frankfurt“ für die Anwerbung neuer Mitglieder im DGB-Gewerkschaftshaus. Der... Mehr»

Deutscher Gewerkschaftsbund fordert höhere Steuern

Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert höhere Steuern. Die Vermögenssteuer soll wieder eingeführt werden und der Solidaritätszuschlag weiterlaufen. Nur das Steuerkonzept der SPD gehe in die... Mehr»

Brüder im Geiste? – DGB München beheimatet „Antifa-Kongress“ trotz Protest von Polizeigewerkschaft

Viel Hin und Her hat es gegeben, um den Antifa-Kongress Bayern im DGB-Haus München. Nach Gesprächen des DGB mit der Deutschen Polizeigewerkschaft wurde der Termin abgesagt. Kurz darauf gab es jedoch... Mehr»

Antifa-Kongress: Vermietet das DGB-Haus München Räumlichkeiten an Verfassungsfeinde?

Auf verschiedenen Webseiten kündigt die vom Verfassungsschutz beobachtete Antifa den "Antifa Kongress Bayern" an. Im DGB-Haus München soll er stattfinden. Die Frage ist: Vermietet der DGB - die... Mehr»

DIHK will Steuerentlastungen von rund 30 Milliarden Euro pro Jahr

Soli abschaffen und Einkommenssteuertarife entlasten: "Wir halten insgesamt mehr als 30 Milliarden Euro Jahresentlastung für finanzierbar und überfällig", fordert der Präsident des Deutschen... Mehr»

DGB-Chef relativiert sinkende Zahl an Gewerkschaftsmitgliedern

"Wir gewinnen jeden Tag bis zu 850 neue Mitglieder", sagte Reiner Hoffmann, Vorsitzender des DGB. Vor gut 25 Jahren hatten die DGB-Gewerkschaften noch fast zwölf Millionen Mitglieder, inzwischen sind... Mehr»

Rente darf kein Wahlthema werden: Merkel kritisiert Rentenkampagnen des DGB im Wahlkampf

Kanzlerin Angela Merkel hat die vom DGB im Bundestagswahlkampf angekündigten Renten-Kampagnen kritisiert. Damit könnten die Gewerkschaften ungewollt der AfD in die Hände spielen. Mehr»

Mitglieder überproportional AfD gewählt: DGB will sich mit AfD „auseinandersetzen“

Hoffmann nannte es "erschreckend", dass Gewerkschaftsmitglieder überproportional oft AfD gewählt hatten: "Wir erleben eine Verunsicherung bei Arbeitnehmern wie in der gesamten Gesellschaft. Damit... Mehr»

DGB kritisiert CSU-Vorstoß gegen die Lohngleichheit von Mann und Frau

Der Deutsche Gewerkschaftsbund kritisiert scharf die Versuche der CSU, das geplante Gesetz zur Entgeltgleichheit von Männern und Frauen aufzuweichen. Mehr»

Gewerkschaftsbund bereitet Proteste gegen AfD-Parteitag vor

Der DGB ruft zu Protesten gegen den AfD-Parteitag in Hannover auf. Man wende sich entschieden gegen "rassistische Hetze". Mehr»

DGB-Chef Hoffmann kritisiert Vorgehen der GDL: „Wegen 300 Beamten breche ich doch keinen Streik vom Zaun und lege das halbe Land lahm“

Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann hat das Vorgehen der Gewerkschaft der Lokführer (GDL) und vor allem ihres Vorsitzenden Claus Weselsky scharf kritisiert. Weselsky wolle augenscheinlich das Gesetz... Mehr»

Mindestlohn in Europa – ein Thema für Juncker, Reimer und Grupp

Mit positiven Aussagen zum Mindestlohn in Europa äußerten sich jüngst laut Medienberichten der ehemalige Ministerpräsident von Luxemburg Jean-Claude Juncker, der designierte Vorsitzende des DGB... Mehr»
Werbung ad-infeed3