Schlagwort

Eisen

">

Seit Milliarden Jahren: Lässt Sauerstoff von der Erde den Mond rosten?

Der Mond "rostet" seit Milliarden Jahren - und der Sauerstoff der Erde ist schuld. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Universität von Hawaii in Mānoa. Dabei machen insbesondere Vollmond und... Mehr»
">

Magnetfeld der Erde ändert sich schneller als gedacht

2.800 Kilometer unter der Erdoberfläche wirbelt ein Strom flüssigen Eisens durch den Planeten und erzeugt ein schützendes Magnetfeld. Eine neue Studie zeigt, dass Änderungen – und damit auch ein... Mehr»
">

Forscher ermitteln mit Diamant-Amboss erstmals Dichte des äußeren Erdkerns

Forscher konnten mit einer spannenden Studie verblüffen: Das erste Experiment dieser Art verwendet einen Diamant-Amboss, um den Erdkern zu simulieren. Die Wissenschaftler kamen dabei auf wichtige... Mehr»
">

In eiserner Rüstung: Asteroid „Itokawa“ trägt Haare aus Eisen-Kristallen

Mineralogen aus Jena und Japan entdecken an Bodenproben des Asteroiden "Itokawa" ein bislang unbekanntes Phänomen. Die Oberfläche des Himmelskörpers ist mit winzigen haarförmigen Kristallen aus... Mehr»
">

Artefakte, die unsere Geschichte verändern – Fünf mysteriöse Funde aus aller Welt – Teil 2

Wir gingen bereits im ersten Teil von, „Artefakte, die unsere Geschichte verändern - Fünf mysteriöse Funde aus aller Welt“, der Frage nach vorgeschichtlichen Kulturen auf den Grund. Im zweiten... Mehr»
">

Erdbeeren: 10 Dinge, die wir an euch lieben (+Rezept)

Erdbeeren verschwinden einfach im Mund. Süß, saftig und aromatisch sind sie. Jetzt schmecken sie besonders lecker. Aber auch gut zu wissen, wie gut sie unserem Körper tun. Ihre Polyphenole bauen... Mehr»
">

Die Samen der Brennnessel enthalten wertvolle Proteine (+Video)

Eine wundervolle Pflanze von außerordentlicher Heilkraft ist die Brennnessel. Ihr Vitalstoffgehalt übertrifft den von Kulturpflanzen bei Weitem. Wir denken dabei meist an ihre grünen Blätter. Die... Mehr»
">

Finnische Studie: Eisenpräparate begünstigen Herzinfarkt

Eisenmangel verursacht eine ganze Reihe an Beschwerden. Daher schluckten viele Menschen in der Vergangenheit große Mengen an Eisentabletten. Das war keine weise Entscheidung. Finnische Forscher... Mehr»
">

Himalayasalz hat 84 Spurenelemente, Tafelsalz hat sie nicht mehr

Es gibt kein reineres Salz als Himalayasalz. Es enthält 84 Mineralien und somit alle, die der Körper braucht. Normalem Haushaltssalz ist es bei Weitem überlegen - nicht nur durch seinen hohen... Mehr»
">

Ur-Bakterien bildeten riesige Eisen-Erzlagestätten

Dass es solch winzige Lebewesen wie Bakterien gewesen sein sollen, die wesentlich zur Bildung der größten Eisen-Lagerstätten der Erde beigetragen haben, scheint unglaublich. Noch erstaunlicher ist,... Mehr»