Schlagwort

Erdogan

">

Haldenwang mahnt zu Differenzierungen: „Aluhelm ist nicht verboten – und Ditib nicht islamistisch“

Am Rande eines Gesprächs mit örtlichen Behördenvertretern nahm Bundesverfassungsschutz-Chef Thomas Haldenwang zu aktuellen Fragen Stellung. Dabei mahnte er Common Sense bei der Betrachtung des... Mehr»
">

Erdogans Prestigeprojekt: Machtkampf um den „Kanal Istanbul“

Der neue Kanal durch Istanbul ist ein Prestigeprojekt des türkischen Präsidenten Erdogan. Trotz der Corona-Pandemie treibt die Regierung die Pläne voran. Doch der oppositionelle Bürgermeister... Mehr»
">

Türkei schickt erneut Flüchtlinge Richtung EU

Erneut bringt Ankara Flüchtlinge und Migranten mit Bussen aus dem Süden des Landes an die griechische Grenze. Griechische Medien sehen dahinter einen weiteren Versuch der Türkei, finanzielle Mittel... Mehr»
">

BND: Türkei hat Migranten-Ansturm an griechischer Grenze gesteuert – Corona hat Lösung vereitelt

Die Corona-Krise hat vorerst zur Entschärfung des Konflikts zwischen der Türkei und der EU infolge der Migrantenbewegungen hin zur griechischen Grenze beigetragen. Ein Analyst der... Mehr»
">

Frontex: Ist die griechische Grenze nicht mehr sicher, strömen die Migranten in ganz Europa ein

Nach Ansicht des Chefs der EU-Grenzschutzagentur, Fabrice Leggeri, besteht die Mehrheit der Migranten an der türkisch-griechischen Grenze nicht aus politisch oder religiös Verfolgten. Mehr»
">

Merkel und Erdogan beraten per Telefonkonferenz über Flüchtlingskrise

Statt eines persönlichen Treffens der Regierungschefs am Dienstag in Istanbuls ist nun eine Telefonkonferenz wegen der Flüchtlingskrise geplant. Mehr»
">

Griechenland: Polizei und Bauern mit Ventilatoren und Sprühfahrzeugen gegen versuchten Grenzsturm

Migranten sollen am Donnerstag am türkischen Grenzübergang zu Griechenland bei Kastanies einen Grenzsturm versucht haben. Seit Ende Februar kommt es immer wieder zu grenzüberschreitenden... Mehr»
">

Erdogan droht EU mit offenen Grenzen bis „alle türkischen Erwartungen“ erfüllt sind

Beim letzten Treffen mit Vertretern der EU in Brüssel konnte der türkische Präsident Erdogan seine Forderungen nicht durchsetzen. Jetzt droht er mit einer Verschärfung seiner... Mehr»
">

Erdogan vergleicht griechische Grenzschützer mit Nazis

Der türkische Präsident Erdogan verstärkt seine Propaganda, um die EU unter Druck zu setzen und verglich die griechischen Abwehrmaßnahmen an der Grenze mit Nazimethoden. Erdogan hatte die Grenzen... Mehr»
">

Erst Schreiduelle – jetzt Koalition der Willigen: Flüchtlingskrise sorgt für Chaos in der CDU

Am Montag hat sich der Koalitionsausschuss in Berlin darauf geeinigt, im Rahmen einer „Koalition der Willigen“ bis zu 1500 Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern innerhalb der EU zu verlegen.... Mehr»
">

Vor Erdogan-Besuch: Von der Leyen lehnt Öffnung der griechisch-türkischen Grenze ab

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan kommt heute zu Gesprächen nach Brüssel. Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen setzte mit ihrer Ablehnung einer Grenzöffnung zur Türkei ein... Mehr»
">

Grenzkrise: EU stellt vor Erdogan-Besuch Bedingungen für Hilfen an Türkei

Sprecher der EU haben vor dem Besuch des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan am Montag in Brüssel ein Ende der "erpresserischen Politik" der Türkei gefordert. Finanzhilfen könne es nur... Mehr»
">

Erdogan stoppt Migrantenboote in Ägäis – Gespräche in EU-Flüchtlingskrise am Montag erwartet

Im Flüchtlingsstreit mit der EU reist der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am kommenden Montag nach Brüssel. Ein zentrales Thema sei die aktuelle Krise an der griechisch-türkischen... Mehr»
">

Bald Maulkorb für EU-Kritiker? Bundesregierung begrüßt Anlauf zum Schutz von Flagge und Hymne der EU

Seit Oktober 2019 liegt dem Bundestag ein Gesetzesentwurf des Bundesrates vor, der eine „Verunglimpfung der Flagge und Hymne der Europäischen Union“ unter Strafe stellen will. Die Symbole der EU... Mehr»
">

Flüchtlingskrise: Erdoğan wird „Erpressung“ vorgeworfen – Türkeiexperte sieht Versagen bei der EU

Die Flüchtlingskrise an den Grenzen zwischen der Türkei und der EU hält an. Immer noch strömen Asylsuchende in Richtung Edirne. Aus Europa werden schwere Vorwürfe an Präsident Erdoğan... Mehr»
">

Merkel bewilligt Türkei 32 Millionen Euro Finanzhilfe für die Küstenwache

Ein internes Staatspapier besagt: Deutschlands Staatswohl sei gefährdet, wenn Deutschland nicht 32 Millionen Euro Finanzhilfe an die Türkei zahlt. Der Haushaltsausschuss bewilligte am 4. März die... Mehr»
">

Türkischer Politiker: „Erdogan hat Europa seit zwei Jahren gewarnt“

Der türkischer Politiker Mustafa Yeneroglu hat die EU dazu aufgefordert, die Türkei stärker zu unterstützen. Der türkische Präsident Erdogan hatte am Wochenende damit begonnen die Grenzen zur EU... Mehr»
">

Britisches Magazin zur Flüchtlingskrise: „EU heuchelt Weltoffenheit und praktiziert Rassismus“

„Spiked“-Chefredakteur Fraser Myers wirft liberalen Europäern Doppelmoral vor: Sie gingen mit EU-Fahnen und für „Weltoffenheit“ auf die Straßen, bezahlten aber autoritäre Herrscher fürs... Mehr»
">

Griechische Armee plant umfangreiche Schießübungen in der Ägäis – Einheimische greifen Journalisten an

Unter dem Eindruck der seit Freitag drastisch gestiegenen Anzahl von Migranten, die von der Türkei aus versuchen, nach Griechenland zu gelangen, hat Athen das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt... Mehr»
">

Lindner verlangt Merkel-Bekenntnis gegen „unkontrollierte Einreise“

Der FDP-Chef fordert von der Bundeskanzlerin ein Bekenntnis gegen eine "unkontrollierte Einreise" nach Deutschland. Mehr»