Schlagwort

Fahrverbote

">

Staatssekretär des Verkehrsministeriums: „Diesel-Fahrverbote endgültig vom Tisch“

Bei anhaltend hohen Messwerten im Stickoxid-Bereich, trotz stark gesunkenem Verkehrsaufkommen, könnte der Deutschen Umwelthilfe die Begründung ihrer Dieselfahrverbotsklagen wegbrechen. Mehr»
">

Fahrverbote für ältere Menschen erhöhen die Zahl der Verkehrsunfälle

Japanische Forscher haben herausgefunden, dass gesundheitlich bedingte Fahrverbote für ältere Menschen die Unfallzahlen erhöhen – statt senken. Mehr»
">

Zwangshaft für Söder? Europäischer Gerichtshof urteilt

Im Streit über Fahrverbote zur Luftreinhaltung in Bayern urteilt der Europäische Gerichtshof, ob Zwangshaft gegen Ministerpräsident Markus Söder und andere Amtsträger möglich ist. Der Bayerische... Mehr»
">

Grün wählen schützt vor Fahrverboten nicht: DUH zwingt auch Ludwigsburg in die Knie

Bei den Kommunalwahlen im vergangenen Mai haben die Ludwigsburger die Grünen zur stimmenstärksten Partei in ihrer Stadt gemacht. Trotzdem ist diese ihrer Stickoxidwerte wegen ins Visier des... Mehr»
">

Diesel-Fahrverbote: Polizeigewerkschaft will automatisierte Kennzeichenerkennung

Diesel-Fahrberbote sind bei der derzeitigen Personallage nicht kontrollierbar. Daher fordert die Gewerkschaft der Polizei eine automatisierte Kennzeichenerkennung in den betroffenen... Mehr»
">

Fahrverbote sinnlos: Beeinflussen nur 2,5 Prozent der NOx-Emissionen

CO2, Stickoxid, Feinstaub: Alte Diesel-PKW gelten als besonders dreckig und scheinen die Luft in deutschen Städten zu verpesten. Scheinbar, denn ein Vergleich von Diesel-Anteil und Stickoxidwerten... Mehr»
">

CDU, FDP und Grüne kritisieren: Die Deutsche Umwelthilfe „hat jedes Maß verloren“

Die Deutsche Umwelthilfe führe sich zunehmend auf "wie ein Staat im Staate", kritisiert Joachim Pfeiffer (CDU) nach dem Antrag auf Beugehaft. Man solle ihr zeitnah die Gemeinnützigkeit aberkennen... Mehr»
">

Urlaubsverkehr: Fahrverbote auf Ausweichrouten in Tirol bringen keine Probleme

Laut Polizei läuft der Verkehr in Tirol trotz Fahrverboten auf Landstraßen überall normal. Die Maßnahmen sollen den Verkehr bei Staus auf den Autobahnen halten und die Anrainergemeinden entlasten. Mehr»
">

Im Verkehrsstreit holt Scheuer zum Gegenschlag aus: Bund bereitet Klage gegen Österreich vor

Im Verkehrsstreit zwischen Deutschland und Tirol bereitet das Bundesverkehrsministerium eine Klage gegen das EU-Mitglied Österreich vor. Ressortchef Andreas Scheuer (CSU) bezeichnete die... Mehr»
">

Heimspiel für Kühnert bei „Anne Will“: Kapitalismus und Klimarealismus haben keine Lobby

Nur auf halbherzige Gegenwehr stießen Juso-Chef Kühnert und Grünen-Sprecherin Baerbock in der „Anne Will“-Fernsehdebatte über „Klimaschutz“ und eine mögliche CO2-Steuer. Die angeblich... Mehr»
">

Staats-Millionen für Deutsche Umwelthilfe: „System Corleone“ als Vorbild für Zusammenspiel mit NGOs?

Nicht selten ist es in Deutschland gut organisierter „öffentlicher Druck“ sogenannter Nichtregierungsorganisation, der Bürger und Wirtschaft belastende staatliche Maßnahmen vorbereitet. Viele... Mehr»
">

Stuttgart: Künftig nur noch rote statt gelber Westen? Spaltung der Bewegung gegen Fahrverbote befürchtet

Innerhalb der Protestbewegung gegen Diesel-Fahrverbote in Stuttgart zeigen sich Differenzen bezüglich des Auftretens und der dazugehörigen Symbolik. Initiator Ioannis Sakkaros will auf zu... Mehr»
">

Gemeinnützigkeitsdebatte: Deutsche Umwelthilfe sieht sich als Opfer – Umweltministerium lässt weiter Millionen fließen

Die „Deutsche Umwelthilfe“ sieht sich angesichts von Forderungen, ihre Gemeinnützigkeit auf den Prüfstand zu stellen, als Opfer eines „Angriffs auf die Zivilgesellschaft“. Unterdessen wurde... Mehr»
">

Deutschlands erstes Diesel-Fahrverbot vor dem Aus – Das fordert Hamburg-SPD für den Erfolg bei Bezirkswahlen

Die Diesel-Fahrverbote auf zwei Hamburger Straßen, mittels derer sich der grüne Umweltminister im Juni des Vorjahres profilieren wollte, sind der SPD in der Hansestadt zunehmend ein Dorn im Auge.... Mehr»
">

Die Rückkehr des Diesels: „Der Diesel ist noch lange nicht tot“

Fahrverbote, Nachrüstung, gesundheitsschädlich Stickoxide - Die Zukunft des Dieselmotors schien ungewiss. Jetzt erobert der vermeintliche Umweltsünder Marktanteile zurück, zum ersten Mal seit... Mehr»
">

Verkehrsminister: Kommunen sollen sich gegen Fahrverbote wehren

Die Gerichtsurteile zu Fahrverboten beruhten auf Luftreinhalteplänen vergangener Jahre, meinte Andreas Scheuer. "Ich rate den Kommunen und Länder, sich mit allen juristischen Mitteln zur Wehr zu... Mehr»
">

„Gelbe Weste und gute Laune mitbringen“: Diesel-Rebell ruft zur Samstagsdemo auf

Der Organisator der Proteste gegen Diesel-Fahrverbote in Stuttgart, Ioannis Sakkaros, hat zur Demonstration aufgerufen. Auch in anderen von Fahrverboten betroffenen Städten könnten bald Kundgebungen... Mehr»
">

Schadstoff-Debatte spaltet Regierung

Innerhalb der Bundesregierung gibt es Streit um eine Überprüfung. Ist die Luft in deutschen Städten zu dreckig oder sind bloß die Grenzwerte zu streng? Mehr»
">

Viele alte Diesel aus Deutschland landen im Osten – der „Müllhalde“ Westeuropas

Ältere Dieselautos haben es schwer in Deutschland. Doch in vielen östlichen EU-Ländern finden die Gebrauchten ohne Probleme Abnehmer. Umweltschützer sprechen schon von der "Müllhalde"... Mehr»