Schlagwort

Familiennachzug

Einige Fakten aus dem Weißen Haus zum „kaputten US-Einwanderungssystem“

In einer Pressemitteilung vom 30. Januar veröffentlicht das Weiße Haus Fakten über ihr "kaputtes Immigrationssystem" und adäquate Lösungsansätze. Mehr»

Sehr schlechtes Bildungsniveau: Große Ungleichheit in Fluchtländern erschwert Integration geflüchteter Musliminnen

In der Diskussion um den Familiennachzug bei Asylbewerbern ist eine genaue Betrachtung der Situation von Flüchtlingsfrauen unerlässlich. Traditionelle Rollenmuster, eine... Mehr»

Tichy: „Votum einer fragwürdig anonymen Gruppe bestimmt über eine Regierung“

Die Koalition der größten Verlierer geht in eine neue Runde. Die wichtigsten Ministerien werden von einer Partei besetzt, die nur noch 16 Prozent der Bürger wählen würden.... Mehr»

Kauder fordert Gesetze zu Baukindergeld und Familiennachzug noch vor Sommerpause

Wenn das gelinge, "haben wir allen Grund zu sagen, das Thema, das die AfD stark gemacht hat, haben wir in unserem Interesse gelöst", meinte der Unionsfraktionschef Volker Kauder. Mehr»

Kelek: Syrische Ehen müssen nirgendwo registriert werden

Nach syrischem Personalstatutgesetz ist eine Ehe „formfrei“, sie könne auch am Telefon geschlossen werden. Da müsse nichts registriert werden, sondern nur von zwei... Mehr»

Anzeige gegen Landrat: Syrern mit zwei Ehefrauen soll Familiennachzug gewährt worden sein

Im Landkreis Pinneberg soll zwei Syrern mit jeweils zwei Ehefrauen der Nachzug gewährt worden sein. Daraufhin gingen mehrere Anzeigen wegen Bigamie bzw. wegen Förderung von... Mehr»

Grüne gegen Neuregelung des Familiennachzugs – Partei steuert an eigenen Wählern vorbei

Die Fraktionschefin der Grünen, Katrin Göring-Eckardt, kritisiert energisch die Einigung beim Familiennachzug von Union und SPD. Eine Umfrage ergab allerdings, dass die Mehrheit... Mehr»

Grüne und Flüchtlinge fordern mehr Menschlichkeit beim Familiennachzug

Der Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus bleibt bis Mitte des Jahres ausgesetzt. Das wurde heute im Bundestag entschieden. Die Grünen und ein... Mehr»

Asyl-Experte skeptisch: Wichtige Details beim Familiennachzug noch nicht geklärt

Unklarheiten in punkto Familiennachzug: Asylrechtsexperten und Politiker stellen Verhandlungsergebisse in Frage. Mehr»

Merkel: Das ist eine „gute Nachricht“ – Union und SPD einig beim Familiennachzug

Am Donnerstag soll beschlossen werden: Die Aussetzung des Familiennachzuges wird zum 31. Juli beendet. Ab August soll es ein monatliches Kontingent für bis zu 1.000 Menschen... Mehr»

Pro Asyl übergibt Petition für Familiennachzug an den Deutschen Bundestag

Vertreter der Menschenrechtsorganisation PRO ASYL und Flüchtlinge haben am Dienstag rund 30 Tausend Unterschriften für die Petition "Familien gehören zusammen" an den... Mehr»

Caritas fordert: Union und SPD sollen Familiennachzug wieder einführen – aus „humanitärer Verantwortung“

"Ein starkes Land wie Deutschland hat eine humanitäre Verantwortung gegenüber schutzbedürftigen Flüchtlingen", erklärte heute Caritas-Präsident Peter Neher. Deswegen solle... Mehr»

Prof. Meuthen: Union und SPD stimmten in EU Familienzusammenführung zu

Prof. Meuthen aus Brüssel: Auch wenn innerhalb Deutschlands die Union und die SPD über Familiennachzug diskutieren - in der EU haben sie bereits der Reform der Dublin-Regeln... Mehr»

Union und SPD setzen Koalitionsverhandlungen fort

CDU, CSU und SPD setzen heute ihre Koalitionsverhandlungen fort. Die Themen Familiennachzug und Gesundheitssystem sollen im Zentrum stehen. Mehr»

Eva Herman: Familiennachzugs-Gesetz bringt Deutschland zu Fall

"Was derzeit an echtem Zündstoff in Straßburg und Brüssel in Sachen Familiennachzug vor allem für Deutschland hochgekocht wird, wollte man in Berlin angeblich nicht bemerkt... Mehr»

Bedenklich: Keine Gesundheitskontrolle beim Familiennachzug

Asylbewerber, die sich in dementsprechenden Unterkünften aufhalten, bekommen normalerweise einen Gesundheitscheck. Da nachkommende Familien aber dezentral untergebracht werden,... Mehr»

Über 360.000 offene Asyl-Verfahren an Gerichtshöfen – Hälfte aller Klagen erfolgreich

Die Hälfte aller Asylverfahren, entscheiden zugunsten des Klägers. Der Aufwand einer Klage lohnt sich somit - doch nicht für jeden Asylbewerber. Mehr»

FDP will Familiennachzug in bestimmten Ausnahmefällen ermöglichen

Die FDP will den Familiennachzug für subsidär geschützte Flüchtlinge in bestimmten Fällen ermöglichen. Mehr»

CSU will große Koalition mit bürgerlich-konservativen Anstrich: SPD soll inhaltlich nicht überziehen

Die CSU will eine große Koalition nur mit einem bürgerlich-konservativen Anstrich. CSU-Chef Horst Seehofer und Landesgruppenchef Alexander Dobrindt betonten den Willen zur... Mehr»

AfD fordert Ende der Integrationsromantik: „Frau Dreyer: Rheinland-Pfalz ist eben nicht sicher!“

"Frau Dreyer: Rheinland-Pfalz ist eben nicht sicher!": Die AfD fordert die Umsetzung verschiedener Maßnahmen, um weitere Morde zu verhindern. Darunter: Illegale Migration und... Mehr»