Schlagwort

Feuerwerk

">

Dresden: Linke stören Gedenkveranstaltungen zu Bombenopfern

Linke Aktivisten störten in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden am Donnerstag (13.2.) die Gedenkveranstaltungen zum 75. Jahrestag der Alliierten Bomberangriffe 1945. Sie riefen in Sprechchören... Mehr»
">

Feinstaubbelastung in Ballungsgebieten am Neujahrstag – Feuerwerksindustrie kritisiert Umweltbundesamt

Dicke Luft nach dem nächtlichen Feuerwerk: In vielen Ballungsgebieten zeigten Messstationen des Umweltbundesamtes am Vormittag sehr hohe Feinstaubwerte an. Die Feuerwerksindustrie kritisierte... Mehr»
">

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze... Mehr»
">

Vorsicht vor illegalem Feuerwerk – Eingeschmuggelte Kracher sind lebensgefährlich

Beim Feuerwerks-Einkauf sollten die Kunden vor allem auf amtliche Prüfsiegel achten, denn illegales Feuerwerk ist oft hochgefährlich. Mehr»
">

Immer mehr Händler verzichten auf Silvesterböller – DUH will 2020 komplettes Aus von Feuerwerks-Verkauf

Erste Supermärkte verbannen Feuerwerk aus dem Sortiment. Marktleiter sprechen von Umweltschutz, Hersteller von einer Scheindebatte. Ob der Böller-Boykott zum Trend wird, entscheidet sich wohl... Mehr»
">

Silvester: Es darf weiter geknallt werden – Böllerverbote bleiben die Ausnahme

Die Forderung von Umweltschützern, an Silvester Böller und Raketen wegen der Luftverschmutzung komplett aus den Innenstädten zu verbannen, ist laut einer dpa-Umfrage verpufft. Ihre Feinstaubwerte... Mehr»
">

Deutsche Umwelthilfe will Böllerverbot an Silvester – Städte skeptisch

Keine Knallerei für bessere Luft - die Deutsche Umwelthilfe hält das in 31 Städten für angebracht. Einige Kommunen winken bereits ab. Mehr»
">

NRW-Polizei „auf Schmusekurs“? Flugblatt soll chaotische Hochzeitskorsos verhindern

Chaotische Verhältnisse bei türkischen Hochzeiten, Staus und Blockierung von Autobahnen. Statt hart durchzugreifen, setzt die Polizei in NRW auf Präventionsmaßnahmen. Statt Handschellen gibt es... Mehr»
">

Klima-Katastrophe Feuerwerk? Traditionelles Konstanzer Seenachtfest 2019 zum letzten Mal

Aus einem 40.000 Besucher starkem Volksfest könnte schon bald "ein kleines, neues, regionaleres, konstanzerisches" Fest werden - ganz im Zeichen des sogenannten Klima-Wandels. Der Oberbürgermeister... Mehr»
">

Silvester in Bremen: Gezielte Böllerwürfe und Einsatz von Schreckschusswaffen gegenüber Polizeikräften

An der Grohner Düne, einem sozialen Brennpunkt in Bremen, standen sich in der Silvesternacht Polizeikräfte und bis zu 150 Personen gegenüber. Aus der Menge wurde mit Silvesterböllern und einer... Mehr»
">

Die Welt heißt das Jahr 2019 willkommen – Samoa ist 11 Uhr als Erstes dran

2018 endet an diesem Montag. Weltweit wird in der Nacht zum Dienstag das Jahr 2019 mit Partys eingeläutet. Der Jahreswechsel war vorab aber auch von Sorgen um zu viel Böllereidreck bestimmt. Mehr»
">

Silvester: In welchen Städten sind Feuerwerk und Raketen verboten?

In über 20 deutschen Städten wurden Pyro-Verbotszonen eingerichtet, in denen Silvesterraketen und Böller verboten sind. Dazu gehört Bremen, Köln, Frankfurt am Main, Dortmund und München genauso... Mehr»
">

Umfrage: Mehrheit will zu Silvester nicht „knallen“

23 Prozent der Männer und 13 Prozent der Frauen planen, zu Silvester ein Feuerwerk steigen zu lassen. Mehr»
">

Verkauf von Silvester-Feuerwerk gestartet

Bunt und laut: Das neue Jahr wird traditionell mit farbenfrohen Raketen und ohrenbetäubenden Böllern eingeläutet. Die Nachfrage nach Feuerwerk ist groß - aber Rettungskräften droht eine... Mehr»
">

Feuerwerk-Verbote an Silvester: FDP-Chef findet Forderungen der Deutschen Umwelthilfe „langsam nur noch zum Lachen“

Die Deutsche Umwelthilfe hat wegen der hohen Feinstaubbelastung Beschränkungen für das Feuerwerk an Silvester gefordert. FDP-Chef Lindner findet das Lachhaft. Mehr»
">

Deutsche Umwelthilfe will Silvesterfeuerwerk an Stadtrand verbannen – Städtetag widerspricht

Der Deutsche Städtetag weist die Forderung der Deutschen Umwelthilfe zurück, Feuerwerk in Innenstädten zu stoppen. Mehr»
">

Bundesanstalt warnt vor illegalem Silvesterfeuerwerk

Die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung hat vor illegalem Silvesterfeuerwerk gewarnt. Mehr»
">

Illegales Erdogan-Banner in Duisburg: „Ist Deutschland noch ein souveräner Staat oder herrscht hier Diktator Erdogan?”

Neben Autokorso und Feuerwerk sorgte Sonntagabend ein großes aufgehängtes Erdogan-Banner über einer Straße in Duisburg für Aufsehen. Das Banner wurde illegal angebracht und stellte eine... Mehr»
">

Japan-Feuerwerk in Düsseldorf: 14-Jährige belästigt, helfenden Familienvater (48) niedergestochen – Polizei verhaftet junge Männer

Weil ein 48-jähriger Familienvater die Tochter eines Freundes vor zudringlichen jungen Männern beschützen wollte, wurde er selbst Opfer einer Messer-Attacke. Mehr»
">

Greenpeace nach Feuerwerk in französischem Akw vor Gericht

Wegen Eindringens in ein Atomkraftwerk muss sich Greenpeace in Frankreich vor Gericht verantworten. Es drohen hohe Haft- und Geldstrafen. Mehr»