Schlagwort

Flüchtling

6.500 Ärzte abgewandert: Professor kommentiert Deutschlands „doppelt missliche Migrationspolitik“

Während hochqualifizierte Kräfte aus Deutschland abwandern, kommen im Vergleich geringer qualifizierte Migranten nach Deutschland. Geht es nach einem Gastkommentar von Volkswirtschaftsprofessor... Mehr»

Kanzlerin auf Stippvisite in Berliner Schule: „Es ist wichtig, dass ihr uns Dampf macht“

In einer Podiumsdiskussion mit etwa 450 Schülern stellte sich die Kanzlerin Fragen zu heißen Themen wie der Flüchtlingswelle, dem Brexit und den Schüler-Protestkundgebungen "Fridays for Future".... Mehr»

Bestsellerautorin Cornelia Funke („Tintenherz“) sieht Flüchtlinge jetzt mit anderen Augen

Cornelia Funke hat Glück gehabt: Bei den Bränden von Kalifornien wurde ihr Haus weitestgehend verschont. Und doch hat sie die Erfahrung erschüttert. Mehr»

ICE-Anschläge in Deutschland: IS-Terrorist in Wien verhaftet – Spezialeinheit stürmt Sozialbau

Er lebte mit seinen fünf Kindern und der Frau unauffällig in einem Wiener Sozialbau. Ein IS-Bekennerschreiben führte die Ermittler zu dem Mann, der im Sicherheitsgewerbe arbeitete. Mehr»

Keine Moschee im Rostocker Hansaviertel – Staatsschutz ermittelt wegen Protest-Kreuzen

Eine Gruppe aus Mecklenburg-Vorpommern hatte Holzkreuze auf dem Bauplatz einer Moschee errichtet. Sie wurden von der Polizei sichergestellt. Der Vorfall wurde zunächst als Ordnungswidrigkeit... Mehr»

Mordanklage enthüllt Behördenversagen in Wien – Fünffache Mutter könnte noch leben

Bereits im Jahr 2005 wurde der Asylantrag des mutmaßlichen Mörders Daban K. in Österreich abgelehnt. Mehrere Straftaten mit Verurteilungen folgten. Die Behörden vollzogen weder die... Mehr»

Über 90.000 gescheiterte Abschiebungen – Tendenz steigend

Ein Afrikaner wehrt sich mit Händen und Füßen gegen die Ausreise. Schließlich wird die Abschiebung abgebrochen. Kein Einzelfall. Mehr»

„Flüchtlingsblogger“ Aras Bacho neues Mitglied bei den Grünen

"Ich bin jetzt ein überzeugtes Die-Grünen-Mitglied", schreibt der wegen sexueller Belästigung verurteilte syrische Aras B.. Katrin Göring-Eckardt und Claudia Roth haben ihn überzeugt. Mehr»

ARD „Kontraste“: Almassian ist Assad-Anhänger und illegal eingereist – Er arbeitet bei AfD-Abgeordnetem

Das Politmagazin "Kontraste" des ARD sendete am Donnerstag einen Beitrag über Kevork Almassian, einen syrischen Flüchtling und Mitarbeiter des AfD-Abgeordneten Markus Frohnmaier. Die "ARD" wirft dem... Mehr»

Wieder volle Sozialleistungen für algerische Familie nach gescheiterter Abschiebung

Bereits im Januar sollte die seit 2011 in Deutschland lebende Familie des 35-jährigen Tarek Ramdani nach Algerien abgeschoben werden. Der Pilot verhinderte die Abschiebung: Die Frau war im 8. Monat... Mehr»

„Migration ist gut für’s Geschäft“ – Bertelsmann, die Willkommenskultur und der UN-Migrationspakt (Teil 2)

Die Bertelsmann Stiftung flutet die Öffentlichkeit mit Dauerwerbung für mehr Migration – und hat auch nach eigenen Angaben zusammen mit anderen Stiftungen die migrationspolitische... Mehr»

„Migration ist gut für’s Geschäft“ – Wie Bertelsmann die Willkommenskultur etablieren half (Teil 1)

Die Bertelsmann Stiftung arbeitet seit Jahren für das Weltwirtschaftsforum daran, die Öffentlichkeit mit Dauerwerbung für mehr Migration zu fluten. Sie koordinierte auch zusammen mit anderen... Mehr»

Königs Wusterhausen: Mädchen (15) auf Spielplatz-Klo vergewaltigt – Junger Afghane (21) verhaftet, zweiter Täter flüchtig

Die 15-Jährige war auch zwei Tage nach der Tat noch derart traumatisiert, dass die Vernehmung durch die Polizei trotz aller Dringlichkeit abgebrochen werden musste. Mehr»

Hamburg: 14.000 Menschen demonstrieren für ein Recht auf Migration und den Rücktritt von Horst Seehofer

Rund 14.000 Menschen demonstrierten in Hamburg: „United against Racism“ vereinte ein Bündnis von mehr als 450 Gruppen. Mehr»

Salvini: „Ich unterschreibe nichts, solange sich Deutschland taub stellt“

Salvini wartet: Das Abkommen zu Migration und Flüchtlingen mit Deutschland kann nur Teil einer weitergehenden Vereinbarung sein. Deutschand stellt sich seinen Forderungen gegenüber jedoch taub. Mehr»

Ankerzentrum im Saarland nimmt Arbeit auf

Im saarländischen Lebach wurde ein Ankerzentrum für Migranten eröffnet. Das Wort „Anker“ steht für An(kunft), k(ommunale Verteilung), E(ntscheidung) und R(ückführung). Mehr»

Zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben: Polizei sucht nach hunderttausenden vermissten Ausländern

Zur Aufenthaltsermittlung ausgeschrieben waren zum Ende des vergangenen Jahres 343 738 Menschen. Zu dieser Gruppe zählen auch Ausländer, die abgeschoben werden sollen. Das geht aus einer Antwort der... Mehr»