Schlagwort

Halle

">

Attentäter von Halle kletterte über Gefängnismauer

Der Attentäter von Halle (Saale) ist im Gefängnis über eine Mauer geklettert uns hat sich offenbar minutenlang ohne Aufsicht frei in der JVA bewegt. Der Vorfall ereignete sich bereits am … Mehr»
">

Gerichtsprozess zum Halle-Attentat startet vermutlich im Juli

Der Prozess gegen den Attentäter von Halle (Saale) kann doch schon im Juli beginnen. Erster Verhandlungstag könnte der 21. Juli sein, schreibt der „Tagesspiegel“ in seiner Montagausgabe... Mehr»
">

Strache auf rechtsextremer Todesliste? Österreichs Verfassungsschutz warnt Politiker über Erwähnung auf „Judas Watch“

Die in Deutschland indizierte neonationalsozialistische Seite „Judas Watch“ präsentiert Dossiers über Politiker und Prominente, die sie zu den „Verrätern an der weißen Rasse“ und Agenten... Mehr»
">

Drittligisten erneuern Kritik am DFB

Magdeburg (dpa) – Einige Drittligisten haben sich mit den Regularien den Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für die Fortsetzung des Spielbetriebs noch nicht abgefunden und erneuerten ihre Kritik an... Mehr»
">

Bericht: Anklage gegen Halle-Attentäter in den nächsten Tagen

Dem mutmaßlichen Attentäter von Halle soll in den nächsten Tagen der Prozess gemacht werden. Mehr»
">

„Antifaschistische“ Landesverfassung: Wie ein Stück DDR offiziell nach Sachsen-Anhalt zurückkehrt

Seit Freitag hat Sachsen-Anhalt eine "antifaschistische" Landesverfassung. Im Zuge der Parlamentsreform hatte die CDU im Vorfeld mit der Linkspartei einen Deal geschlossen: Die SED-Erben stimmen der... Mehr»
">

Nach Bluttat von Hanau: Linke Twitter-Kampagne gegen Hans-Georg Maaßen

Ein Tweet von Ex-Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen, der in einem völlig anderen Zusammenhang stand, wurde am gestrigen Donnerstag als Verharmlosung der Bluttat von Hanau dargestellt. Dabei... Mehr»
">

Weltrekord: Stabhochspringer Duplantis über 6,18 Meter

Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat seinen eigenen Weltrekord in Glasgow auf fantastische 6,18 Meter geschraubt.Genau eine Woche nach seinem Sieg im polnischen Torun mit 6,17 Metern... Mehr»
">

Weitsprung-Weltmeisterin Mihambo gewinnt beim Istaf

Weltmeisterin Malaika Mihambo hat beim Berliner Istaf Indoor als dritte deutsche Weitspringerin die Sieben-Meter-Marke geknackt.Die 26-Jährige von der LG Kurpfalz sprang am Freitagabend im letzten... Mehr»
">

Keine erste Hilfe, keine Schutzausrüstung – Kritik an Polizeieinsatz nach Synagogenangriff in Halle

„Mitten in einer deutschen Großstadt liegt eine Person niedergeschossen auf dem Asphalt, aber Passanten gehen weiter“. Das geht aus den Aufnahmen der Überwachungskamera in der angegriffenen... Mehr»
">

Nach Anschlag auf Synagoge: Opfer von Halle bekamen bislang 350.000 Euro Entschädigung

Opfer und Betroffene des Anschlags von Halle haben bislang insgesamt 350.000 Euro als Entschädigung erhalten. Ein Mann hatte am 9. Oktober schwer bewaffnet versucht, in die Synagoge der Stadt... Mehr»
">

Seehofer: Gewalt gegen Politiker ist eine Gefahr für die Demokratie 

Horst Seehofer begrüßt einen besseren Schutz für Politiker. Nach Schüssen auf das Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby in Halle an der Saale hatte Lars Klingbeil einen... Mehr»
">

Schüsse auf Büro: Merkel unterstützt SPD-Abgeordneten Diaby

Merkel redete während der Debatte am Donnerstag über die Organspende im Bundestag mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby, auf dessen Bürgerbüro geschossen wurde. Dabei habe sie ihm ihre... Mehr»
">

Einschusslöcher an Bürgerbüro von SPD-Bundestagsabgeordneten

Auf das Bürgerbüro des SPD-Bundestagsabgeordneten Karamba Diaby in Halle (Saale) hat es einen Anschlag gegeben. „Am Mittwochmorgen wurden an meinem Bürgerbüro Einschusslöcher bemerkt. Eine... Mehr»
">

Vermisste Studentin aus Leipzig: Polizeihunde durchsuchen Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle

Knapp drei Monate nach dem Verschwinden einer 23-jährigen Studentin aus Leipzig führt offenbar eine Spur nach Halle. Ermittler mit Hunden durchsuchten Räume und Außengelände der Hallenser... Mehr»
">

Rechtsausschuss will AfD-Politiker Brandner abwählen

Nach umstrittenen Äußerungen wird der AfD-Politiker Stephan Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag wohl abgewählt. Brandner hatte zuvor mit seinen Reaktionen auf den... Mehr»
">

Erstmals in der Geschichte des Bundestags: Brandner als Rechtsausschuss-Vorsitzender wohl abgewählt

Nach umstrittenen Äußerungen wird der AfD-Politiker Stephan Brandner als Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bundestag wohl abgewählt. Mehr»
">

Jüdische Gemeinde in Halle: Antisemitismus in Deutschland wird „immer krasser“

Was wird aus Jüdischen Gemeinden, wenn es so weitergeht? Seine Gemeinde beobachte, "dass in Deutschland der Antisemitismus mit großer Geschwindigkeit immer krasser wird", sagte Max Privorozki,... Mehr»
">

Maas und Pompeo: Erst Blechschaden, dann Besuch des Tatorts in Halle

Während des gemeinsamen Treffens zwischen den Außenministern Heiko Maas (SPD) und Mike Pompeo ging es nach einem Unfall weiter zum Tatort des Anschlages in Halle. Mehr»
">

Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth begrüßt hochrangigen Antisemiten mit ausgestreckten Armen

Claudia Roth traf sich in Belgrad mit Ali Laridschani, einem bekannten iranischen Antisemiten. Kritik folgt prompt - Jörg Meuthen (AfD): "Frau Roth sollte sich einfach nur schämen.“ Die... Mehr»