Schlagwort

Jugendliche

">

Armutsgefährdungsquote von unter 18-Jährigen deutlich gestiegen

Die Armutsgefährdungsquote von Kindern und Jugendlichen ist in Deutschland von 2006 bis 2018 deutlich gestiegen. Das geht nach einer Auswertung der Linken-Sozialexpertin Sabine Zimmermann anlässlich... Mehr»
">

Steingart: Berufspolitiker sollten mal den Praktikern zuhören

Die Jugend kann mit „Merkels kollektiven Vorruhestand“ nichts anfangen, Widerstand baut sich auf. Unterstützung bekommen die Jüngeren von vielen Seiten. Mehr»
">

Mutter rebelliert gegen Maskenpflicht: „Wachen Sie auf, es geht um unsere Kinder!“

Isolierte Kinder, drohender Kindesentzug bei Verstoß gegen Quarantäne-Verordnungen. Für eine Mutter in Mecklenburg-Vorpommern ist damit das Maß voll. Angefangen hat alles mit der Maskenpflicht in... Mehr»
">

Horror-Goofy belästigt Kinder: „Jonathan Galindo” verteilt auf TikTok Aufgaben und droht mit dem Tod

Auf TikTok und anderen Netzwerken treibt eine Horror-Ausgabe der Disney-Figur Goofy sein Unwesen und versucht, Kinder durch Todesdrohungen einzuschüchtern. Ein „Jonathan Galindo“ befreundet dabei... Mehr»
">

Asklepios Konzern wehrt sich gegen schwere Vorwürfe von ARD-Reportage – Parchimer Klinik sucht Kinderärzte

Im Brennpunkt der Recherchen der ARD-Dokumentation „Markt macht Medizin“, die am 20. Juli um 22.00 Uhr ausgestrahlt wird, steht der Klinik-Konzern Asklepios. Dem Betreiber des Parchimer... Mehr»
">

Teenager in Europa berichten häufiger von mentalen Problemen

Das mentale Wohlbefinden von Jugendlichen ging laut einem Bericht der WHO in den vergangenen Jahren immer weiter zurück. Besonders Mädchen sind gefährdet. Mehr»
">

Zukunftsangst und fehlende Sozialkontakte – Jugendliche leiden erheblich unter Corona-Maßnahmen

Jugend- und Sozialforscher befürchten, dass die derzeitigen Corona-Maßnahmen schwerwiegende psychosoziale Folgen für Kinder und Heranwachsende haben werden. Vor allem die soziale Isolation in Form... Mehr»
">

Österreich: Kinder und Jugendliche durch Corona-Lockdown belastet – Sehnsucht nach Normalität

Eine Umfrage der Organisation „Kinderfreunde“ in Österreich macht deutlich, dass die Lockdown-Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Krise Kinder und Jugendliche mehrheitlich zum Teil... Mehr»
">

Husum: Junge Stadt-Besucher in Hinterhof von Männergruppe ausgeraubt

In Husum trafen nahe dem Schlosspark Jugendliche und Heranwachsende aus einer anderen Gegend auf mit Schlagstock und Messer bewaffnete Männer. Mehr»
">

„Einmal kriminell, immer kriminell“? Jugend-Kriminalität unter der Lupe

Sofort hart durchgreifen, damit für Jugendliche nicht gilt: Einmal kriminell, immer kriminell? Forscher der Universitäten Münster und Bielefeld haben über Jahre Umfragen zu Straftaten gemacht -... Mehr»
">

Angepöbelt, gedemütigt, getreten: Jugendliche attackieren Frau auf Pasinger Bahnhof

Es war am Sonntag, vergangener Woche, auf dem Gelände des Bahnhofs München-Pasing. Eine Reisende wurde von Jugendlichen angepöbelt. Mehr»
">

Messer-Attacke in Planegg: Opfer (17) wollte Jugendlichem keine Freikarte geben

Es ging um 1,50 Euro. Grund genug für eine Messer-Attacke durch einen 15-Jährigen. Mehr»
">

Bundesregierung verabschiedet „Jugendstrategie“ – 163 Maßnahmen für mehr politische Beteiligung

Merkel ermutigte die an dem Papier beteiligten Jugendlichen bei der Präsentation im Kanzleramt: "Boxt euch durch, lasst euch nicht unterkriegen - wir sind im Dialog". Die Jugendlichen hatten großen... Mehr»
">

12-Jähriger im Heim hat nur einen Wunsch zum Geburtstag: Seine „eigene“ Familie

Familie ist das höchste Gut, doch nicht alle können sich glücklich schätzen, eine solche zu haben. Der 12-jährige Samuel aus Texas hatte deshalb nur einen einzigen Wunsch zum Geburtstag - und... Mehr»
">

Todesraser von München: Lichter-Gedenken am Freitag – OB Reiter besucht Opfer-Familie – Mordvorwurf

Nach der Todesraser-Fahrt von München-Laim veranstaltet die lokale Pfarrgemeinde ein Lichter-Gedenken am Unfallort am Freitag, 22. November, ab 18 Uhr. Die Polizei gab in einer Pressekonferenz... Mehr»
">

Familiendrama mit Großfahndung: Polizei nimmt 15-Jährige fest – Kleiner Junge (3) erstochen

Die Polizei hat nach einem Familiendrama ein 15-jähriges Mädchen festgenommen, das in Detmold seinen dreijährigen Halbbruder mit einem Messer getötet haben soll und dann floh. Nach einem... Mehr»
">

Gamer-Tod: Vater findet seinen Sohn (17) zusammengebrochen vor dem PC

Ein 17-jähriger Gamer starb in seinem Zimmer. Auf die eindringlichen Warnungen seiner Eltern wollte er nicht hören. Doch er versprach, sich zu bessern. Zu spät. Mehr»
">

Bürgerinitiativen kritisieren Entwurf zu „Kinderrechten“: Gefahr staatlicher Indoktrination wächst

Mehrere Bürgerinitiativen stellen sich gegen den Entwurf der Bund-Länder Arbeitsgemeinschaft zu "Kinderrechten in der Verfassung". Sie sehen in den angestrebten "Kinderrechten" im Grundgesetz einen... Mehr»
">

„Nicht 24/7 am Handy“ – Senioren ersetzen jugendliche Mitarbeiter in amerikanischen Fast-Food-Ketten

Die Zeiten ändern sich. Wenn Sie das nächste Mal in den USA in eine Fast-Food-Kette gehen, werden Sie wahrscheinlich eher von einem lächelnden Senioren statt von einem Jugendlichen am Handy... Mehr»
">

„Mächtig Druck im Kessel“ und „Seehofer legt die Hände in den Schoß“

„Optimismus ist nur Mangel an Information“. Dieses Zitat des DDR-Dramatikers Heiner Müller unterschreibe ich. Aber um den Pessimismus ist es oftmals ebenso bestellt. Mehr»