Schlagwort

Karliczek

">

Bildungsministerin will Bund-Länder-Bildungsgipfel als Dauerinstitution

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) erwägt, den Bildungsgipfel von Bund und Ländern zu einer Dauerinstitution zu machen. „Die Krise hat dazu beigetragen, dass Bund und Länder sich... Mehr»
">

Kultusministerium: 50.000 Schüler bundesweit in Corona-Quarantäne

Nach dem Start des neuen Schuljahres befinden sich derzeit rund 50.000 Schüler in Quarantäne. Das ergab eine Umfrage der „Bild“ (Samstagausgabe) bei den zuständigen Ministerien der... Mehr»
">

Bildungsministerin beklagt wachsende Gewalt gegen Lehrer

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat sich besorgt über wachsende Gewalt gegen Lehrkräfte gezeigt. Schülern müsse deutlich gemacht werden, dass Angriffe jeder Art gegen Lehrer „absolut... Mehr»
">

Breite Kritik an Bund-Länder-Vertreter wegen „enttäuschenden“ Digitalisierungstreffen für Schulen

Die Beschlüsse des Bund-Länder-Gipfels zur Digitalisierung von Schulen gehen nach Ansicht von Opposition und Bildungsverbänden nicht weit genug. Sie forderten am Dienstag mehr Tempo bei der... Mehr»
">

Maskenpflicht trotz unbelegter Wirksamkeit – AfD Niedersachsen fordert: „Keine Maskenpflicht an Schulen“

Im Gesundheitsausschuss des Bundestages hatte Charité-Chefvirologe Christian Drosten Zweifel an der Wirksamkeit von Masken bei der Corona-Prävention anklingen lassen. Bildungsministerin Karliczek... Mehr»
">

Bildungsministerin zu Corona: Tätigkeit der Lehrer darf nicht zum persönlichen Risiko werden

Die Arbeit der Lehrer in den Schulen darf nach Überzeugung von Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) nicht zu einem persönlichen Risiko für die Pädagogen werden. „Wichtig für jeden... Mehr»
">

500-Millionen-Euro-Sofortprogramm zur Anschaffung von Schülerlaptops wurde beschlossen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) unterzeichnete am Freitag eine Bund-Länder-Vereinbarung, durch die Schulen Geräte wie Laptops oder Tablets beschaffen und an Kinder und Jugendliche... Mehr»
">

Studenten beklagen geringe Corona-Zuschüsse: „Der Fonds ist ein einziger Witz“

Die studentische Bundesvertretung "freier zusammenschluss von student*innenschaften" (fzs) kritisiert Bildungsministerin Karliczek scharf. Der von ihr vorgelegte "Nothilfefonds" für Studierende sei... Mehr»
">

Facebook-Frust nach Giffey-Auftritt: „Was tun sie nur den Kindern an?“

Erzieherinnen in Masken, Kinder-Übergabe an der Tür, kein normales Essen. Nach der TV-Sendung "hart aber fair", ließen viele Eltern, hauptsächlich Mütter, ihrem Frust auf der Facebook-Seite von... Mehr»
">

Fazit einer Mutter nach Corona-Homeschooling-Test: „Durch digitale Bildung wird man dümmer“

Keine Freunde, wenig Bewegung und selbständig soll man auch noch lernen. Die Anforderungen in der Corona-Krise für die Schüler sind hoch. Wer da nicht mitkommt, verliert schnell den Anschluss. Eine... Mehr»
">

Kanzleramt: Keine Impfpflicht gegen Corona geplant

Eine mögliche Impfpflicht gegen das Coronavirus in Deutschland gibt es bisher nicht - und wird es auch nicht geben, sagt der Kanzleramtschef. Auch das Robert Koch-Institut spricht sich dagegen aus. Mehr»
">

Karliczek für mehr individuelle Förderung von Schülern und erweiterte Digitalangebote der Schulen

Bundesbildungsministerin Karliczek fordert trotz fehlendem Präsenzunterricht mehr individuelle Förderung durch die Schulen. Auch wolle sie den Ausbau weiterer Digitalangebote der Schulen fördern. Mehr»
">

Karliczek für Maskenpflicht an Schulen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek ist für eine Maskenpflicht an Schulen und knüpft enge menschliche Kontakte an eine Impfung. Mehr»
">

Karliczek will Deutschland an WHO-Studie zu Medikamenten-Tests gegen Virus beteiligen

"Schon bislang machen wir in der medizinischen Praxis gelegentlich die Ausnahme, dass wir aussichtsreiche Heilversuche mit noch nicht zugelassenen Substanzen unternehmen, wenn keine andere Hilfe in... Mehr»
">

Karliczek kündigt Forschungsnetzwerk der Universitätsmedizin an

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) hat die Gründung eines nationalen Forschungsnetzwerks der Universitätsmedizin zum Kampf gegen das Coronavirus angekündigt. Die Koordinierung werde die... Mehr»
">

Karliczek sieht Meinungsfreiheit in Gefahr – Zu viele auf dem „moralischen Thron“

"Viele Menschen wollen einfach nur reden, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist." Mehr»
">

SPD kritisiert Azubi-Mindestlohn-Konzept von Bildungsministerin Karliczek

Offenbar wolle "Frau Karliczek ein unliebsames Thema schnell vom Tisch haben" – Die SPD kritisiert das vom Bildungsministerium unter Karliczek (CDU) ausgearbeitete Konzept des Azubi-Mindestlohns. Mehr»
">

Es geht um die Zukunft der Bildung: Runder Tisch zum Lehrermangel gefordert

Länderübergreifend gibt es zu wenig Lehrer - doch die Bundesbildungsmisterin duckt sich weg. Gefordert wird ein "Runder Tisch" gegen den Lehrermangel, erklärt der Deutsche Philologenverband. Mehr»