Schlagwort

kommunismus

Die radikale Idee von der Schule ohne Parteilichkeit: Bolsonaro empört Marxisten in Brasilien und der Welt

Die Wahl des konservativen Kandidaten Jair Bolsonaro ins Amt des brasilianischen Präsidenten könnte sich schon bald positiv auf eine Initiative auswirken, die darauf ausgerichtet ist, ideologischer... Mehr»

Südafrika: Nicht für Weiße – Programm gegen Jugendarbeitslosigkeit erntet Vorwürfe inverser Apartheid

In Südafrika liegt die Arbeitslosigkeit bei knapp 28 Prozent, die unter jungen Menschen ist deutlich höher. Die ANC-Regierung unter Cyril Ramaphosa scheint zunehmend bestrebt zu sein, die weißen... Mehr»

Kap. 3: Novemberrevolution – Kein Schulbuchwissen: Bis 1917 erhielt Lenin 2,6 Millionen Mark von Deutschland

Ende 2007 enthüllte “Der Spiegel” ein 90 Jahre altes Geheimnis. Der deutsche Kaiser Wilhelm II. verstand, dass Lenin eine Katastrophe über sein Heimatland bringen konnte – und so erlaubte er... Mehr»

USA: Eltern schließen sich zusammen und stoppen Sexualkunde-Lehrplan im Bundesstaat Washington

Das Städtchen Battle Ground im US-Bundesstaat Washington ist zu einem erfolgreichen Battleground für den Schutz von Kindern vor ideologischer Indoktrination und für den Erhalt elterlicher... Mehr»

Duda kontert deutschem Maßregelungsdrang: „Wenn in Polen Frauen vergewaltigt werden, informieren unsere Medien sofort darüber“

Das 19. Deutsch-Polnische Forum in Berlin war von Misstönen überschattet. Bundespräsident Steinmeier und deutsche Medien suggerierten, Polen würde Defizite in der Rechtsstaatlichkeit und... Mehr»

„Brasilien über alles, Gott über allen“: Wie Jair Bolsonaro Brasilien verändern will

Mit rund 55 Prozent der abgegebenen Stimmen gewann der rechtskonservative Kandidat Jair Bolsonaro am Sonntag die Stichwahl zum Präsidentenamt in Brasilien. Es gelang ihm, eine breite Koalition aus... Mehr»

Publizist warnt: „Kinderrechte“ sind „Trojanisches Pferd“ für marxistische Gesellschaftsexperimente

Hessen stimmt über „Kinderrechte“ in der Verfassung ab – und wer würde schon dagegen sein wollen, wenn es doch um die Kinder geht? Aber ähnlich wie das „Recht auf Arbeit“ oder sonstige... Mehr»

Stadt Lausanne verhindert Leichenausstellung „Bodies Exhibition“: „Wir wissen nicht, woher diese Körper kommen, wir wissen nichts“ + Video

Die Stadt Lausanne hatte ein ungutes Gefühl bei der Sache: Woher kommen die Leichen? Die Veranstalter konnten den schrecklichen Verdacht auf hingerichtete politische Gefangene und ermordete... Mehr»

Kap. 5: Offene oder verdeckte Gewalt – Jedes Mittel ist erlaubt (Teil 1)

"Unter dem sozialistischen System ist Armut verboten. Man wird gewaltsam ernährt, eingekleidet, untergebracht, ausgebildet und angestellt werden, ob es einem gefällt oder nicht..." Das schrieb... Mehr»

USA: Antifa ruft zu gewaltsamem Umsturz auf – Medien und linke Politiker verharmlosen

Während in Deutschland immer noch Klagen über eine angebliche Amerikanisierung zu hören sind, hat ein äußerst unappetitlicher deutscher Exportartikel die USA erreicht: die sogenannte Antifa. Die... Mehr»

Kap. 4: Der verborgene Feind der freien Gesellschaft – Wie man in anderen Ländern Revolutionen einleitet (2. Teil)

Wie veränderten sich die Länder Asiens, Afrikas, Südamerikas und Osteuropas in den letzten Jahrzehnten? Mehr»

Von der „DDR light“ zum nationalen Sozialismus? Ökonom warnt vor Teufelskreis der Verteilungspolitik

Sozialismus wird national, sobald ihm das Geld anderer Leute ausgeht – In einem Kommentar für „Cicero“ diagnostiziert Unternehmensberater Daniel Stelter nicht nur eine tiefgreifende... Mehr»

Kap. 4: Der verborgene Feind der freien Gesellschaft – Wie man in anderen Ländern Revolutionen anzettelt (1. Teil)

Wie veränderten sich die Länder Asiens, Afrikas, Südamerikas und Osteuropas in den letzten Jahrzehnten? Mehr»

Diesel-Urteil: „Weg frei für Enteignung deutscher Autofahrer“ und „Armutszeugnis für Autoland Deutschland“

Besonders fraglich wird das Urteil, wenn man genauer betrachtet, wer hinter den Klagen steht und welche Argumente vorgebracht werden. Mehr»

Kap. 2: „Ich will mich an dem Einen rächen, der dort oben regiert“ – Teil 2

Was nicht in den Schulbüchern steht: Die linken Terroristen und Brandstifter der Pariser Kommune. Erst ging es um Europa, dann um die Herrschaft in der ganzen Welt. Doch der Lauf der Geschichte ist... Mehr»

Chinas rassenbasierte Rekrutierung von Spionen verstehen – Ein Gespräch mit einem Ex-Nachrichtenoffizier der US-Navy

Die KP-China konzentriert sich bei ihrer Rekrutierung von Spionen stark auf die Rasse der Person - eine wohldurchdachte Strategie. Mehr»

Verstoß gegen Stiftungsrecht? Vier Beirätinnen üben Solidarität mit Hubertus Knabe

Der wegen angeblicher sexueller Verfehlungen seines Stellvertreters als Leiter der Gedenkstätte für Stasiopfer in Berlin entlassene Hubertus Knabe hat nun Schützenhilfe von vier weiblichen... Mehr»
Werbung ad-infeed3