Schlagwort

kommunismus

">

Der neue US-Realismus: Schluss mit der Angst China zu verärgern

Für die USA ist er ein „nationaler Schatz“, für das kommunistische Regime in Peking der „größte Verräter“: Professor Miles Yu, China-Berater von US-Außenminister Mike Pompeo, ist eine... Mehr»
">

NTD: Immobilien-Tycoon zu 18 Jahren Haft verurteilt | Kanada gibt Freihandelsgespräche mit China auf

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die EU hat das erste EU-Taiwanische Investitionsforum in Taipeh eröffnet. Es signalisiert sich erwärmende Wirtschaftsbeziehungen... Mehr»
">

Gegen „aggressiven Atheismus“ der KPC: Pompeo ruft Vatikan zu Solidarität mit Katholiken in China auf

US-Außenminister Mike Pompeo hat einen Gastbeitrag für das katholische Magazin „First Things“ verfasst. Darin fordert er den Vatikan auf, sich gegenüber dem totalitären KP-Regime in China... Mehr»
">

Kulturvisa, Asyl und Staatsbürgerschaft: New Yorker Polizeibeamter spionierte Tibeter für China aus

Als er angab, wegen seiner tibetischen Herkunft in China verfolgt worden zu sein, gaben ihm die USA eine neue Heimat mit Staatsbürgerrechten und einem Beamtenjob. Doch der 33-Jährige hielt insgeheim... Mehr»
">

Yan-Report, Twitter und „Faktenchecker“: Wollen China und WHO wieder eine Kritikerin zum Schweigen bringen?

Die These der Whistleblowerin Li-Meng Yan, das neuartige Coronavirus sei in China in einem Labor hergestellt worden, ist unter Wissenschaftlern umstritten. Der Eifer, mit der „Faktenchecker“ und... Mehr»
">

NTD: KPC-Mitglied die US-Einreise verweigert | Chinas Burger King-Chef will 1,2 Mrd. an Aktien verkaufen

Jetzt abonnieren! China im Fokus, die neue Serie von NTD Television. Die deutsche Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit schließt ihr Büro in Hongkong. Wegen des neuen Sicherheitsgesetzes ist... Mehr»
">

Das Problem mit dem Marxismus

Wir sind lebendig; wir sind bewusste Wesen - wir sind selbstbewusste Wesen. Wir können über uns selbst reflektieren und nachdenken. Ein rein materielles Wesen kann über nichts reflektieren oder... Mehr»
">

Deutschlands Indo-Pazifik-Strategie: Der „scharfe Bruch“ mit China wird vermieden

Sowohl in Deutschland als auch in der EU insgesamt verliert man Illusionen bezüglich eines politischen Wandels des KP-Regimes in China. Experten sind jedoch uneins darüber, ob Deutschland mit seiner... Mehr»
">

Hans-Georg Maaßen in Erfurt: „Was hätte ich gemacht, wenn ich MfS-Chef gewesen wäre?“

Die beiden Grundvoraussetzungen für einen geheimen Nachrichtendienstler sind, „nicht an den politischen Weihnachtsmann zu glauben“, erklärt Hans-Georg Maaßen in Erfurt. Und als Zweites müsse... Mehr»
">

Innere Mongolei: Warum Peking Unruhe schafft, wo es zuvor ruhig war

Geht es bei den neuesten Spannungen in der Inneren Mongolei um die Assimilation der Minderheitsvölker an die chinesische Kultur und Sprache? Nein. Es geht um Gleichschaltung und Assimilation in die... Mehr»
">

Black Lives Matter: Wir sind trainierte Marxisten

Black Lives Matter ist eine marxistische revolutionäre Bewegung mit dem Ziel, die Vereinigten Staaten in eine kommunistische Dystopie umzuwandeln. Ein Gastbeitrag von "Gatestone Institute". Mehr»
">

„Indo-Pazifik-Leitlinien“: Deutschland will sich nicht zwischen USA und China entscheiden müssen

Gegenüber deutschen Medien präsentiert Bundesaußenminister Heiko Maas die am Mittwoch vorgestellten „Indo-Pazifik-Leitlinien“ zur Außenpolitik als Schritt zu weniger Abhängigkeit von China.... Mehr»
">

Der Versuch, Amerika zu stürzen

Ein Gespenst geht um in Europa – das Gespenst des Kommunismus. So beginnt das Manifest der Kommunistischen Partei, geschrieben von Marx und Engels 1848. Inzwischen ist es ein Gespenst, das immer... Mehr»
">

Dachverband Opfer des Kommunismus: SED-Opfer kommen bei deutschen Einheitsfeiern nicht vor

Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft (UOKG), Dieter Dombrowski (CDU), kritisiert, dass die Opfer der SED-Diktatur bei den Feiern zum 30. Jahrestag der... Mehr»
">

40. Solidarnosc-Jubiläum: Merkel würdigt „europäische Freiheitshelden“ aus Polen

Anlässlich des 40. Solidarnosc-Jubiläums hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) die polnischen Gewerkschafter als „europäische Freiheitshelden“ gewürdigt. Der Freiheitswille der... Mehr»
">

Rot-Rot-Grünes Bündnis auf Bundesebene unwahrscheinlich – Linkspartei will wieder einmal „den Kapitalismus überwinden“

Für die Linkspartei wird 2021 zu einem wichtigen Wahljahr: Unter anderem will man in Berlin die rot-rot-grüne Mehrheit verteidigen, im Bund ein solches Bündnis erstmals ermöglichen. Mit zu viel an... Mehr»
">

Nordkorea: Hunde zu halten wird illegal – Behörden sollen Vierbeiner als Nahrungsreserve einsammeln

Als Ausdruck „kapitalistischer Dekadenz“ hat Nordkoreas Regime unter Diktator Kim Jong-un die Haltung von Hunden als Haustiere bezeichnet und untersagt. Nun sollen die Tiere eingesammelt werden.... Mehr»
">

Chinas Transplantationen: Geniale Ärzte oder skrupellose Verbrecher? Das Geständnis von Dr. Li

Eine Frau reiste nach China zu einer Herztransplantation. Die Ärzte boten ihr insgesamt vier verschiedene Herzen an – innerhalb von nur zehn Tagen. In anderen Ländern wartet man Jahre. Doch wer... Mehr»
">

US-Generalstaatsanwalt Barr: Antifa will Sozialismus oder Kommunismus in den USA errichten

„Die Gewalt, die von der Antifa und anderen ähnlichen Gruppen angezettelt und ausgeführt wird, ist innerstaatlicher Terrorismus“, erklärt US-Generalstaatsanwalt William Barr, „sie sind im... Mehr»
">

Kritik an Greta Thunberg und Luisa Neubauer: „Klimadiktatur macht uns arm, ohne dem Klima zu dienen“

„Fridays for Future“-Wortführerinnen Luisa Neubauer und Greta Thunberg halten es mittlerweile für „wissenschaftlich erwiesen“, dass nur ein „neues System“ die „Klimakrise“... Mehr»