Schlagwort

Kurz

Merkel und Kurz duzen sich

Mit den Worten "geschätzte Frau Kanzlerin" hatte er sich an derselben Stelle noch im Juni an Merkel gewandt. Selbst in der Bundesregierung duzt sich die Kanzlerin nicht mit allen Ministern. Mehr»

Merkel empfängt österreichischen Bundeskanzler Kurz

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt am Sonntag den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz. Nach Angaben der Bundesregierung sollen aktuelle europapolitische Themen zur Sprache... Mehr»

Kanzler Kurz will europäische Häfen für Schiffe mit Flüchtlingen und Migranten sperren

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz lobt Maltas Haltung im Umgang mit der "Diciotti". Schiffe mit Flüchtlingen und Migranten sollten künftig an der EU-Außengrenze gestoppt und in die... Mehr»

Tiedje in „NZZ“ über Merkels Politik: „Viele Treffen, schöne Bilder, leere Worte – wie lange noch?“

Und wieder hat einer zur Feder gegriffen, um einen Zustand zu beschreiben, an dem sich regelmäßig viele deutsche Intellektuelle die Finger wund schreiben und doch nicht gehört werden. Hans-Hermann... Mehr»

Kurz: „Die Verantwortung liegt bei jenen, die 2015 und 2016 eine falsche Flüchtlingspolitik betrieben haben“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz setzte bei seiner Rede am Mittwoch im Wiener Nationalrat neben dem Seitenhieb auf Merkel auch auf einen "ordentlichen Außengrenzschutz", denn nur so könne... Mehr»

Deutschland hat kein demografisches Problem – Eine 10-Punkte-Agenda für Europa

Eine 10-Punkte-Agenda für Europa: Die Bevölkerungsexplosion Afrikas zu importieren, verschiebt Teile dieses Problems nur geographisch, ist aber keine Lösung. Deutschland hat keinen... Mehr»

EU-Mini-Asylgipfel: Albanien im Gespräch als potenzieller Standort für Auffanglager außerhalb der EU

Auch beim EU-Mini-Asylgipfel am letzten Wochenende waren Auffanglager vor der EU-Außengrenze im Gespräch. Dabei steht Albanien im Fokus einiger EU-Länder. Mehr»

Sozialist Jean Asselborn bekämpft Österreichs Asyl-Pläne „bis zum letzten Tropfen Blut“

Österreichs neue Asylpolitik, die viel stärker nationale Interessen berücksichtigt stößt innerhalb der EU auf Unterstützer aber auch Kritik. Mehr»

Erdogan nennt Österreichs Bundeskanzler Kurz unmoralisch

In einem auf den Nachrichtenportal oe24 veröffentlichtem Video greift der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan den österreichischen Bundeskanzler Sebastian Kurz scharf an. Mehr»

Österreich zur neuen Balkan-Flüchtlingsroute: „Wenn es notwendig ist, werden wir die Grenze dicht machen“

Bundeskanzler Kurz berichtete auf einer Pressekonferenz vom Entstehen einer neuen Balkanroute die Migranten nutzen, um nach Mitteleuropa zu gelangen. Man nehme Kontakt zu den betroffenen Ländern auf... Mehr»

Österreich: ÖVP/FPÖ wollen die Hälfte aller Bundesgesetze Ende 2018 außer Kraft setzen

Die Regierungskoalition ÖVP/FPÖ möchte rasch ihr Wahlversprechen zur Entbürokratisierung und Strukturreform umsetzen. Nach dem am Freitag eingebrachten Gesetzentwurf soll etwa die Hälfte aller... Mehr»

Bundeskanzler Kurz: „Flüchtlinge bekommen mehr als Rentner, das wollen wir jetzt ändern“

In Österreich wollen die Regierungsparteien FPÖ und ÖVP so schnell es geht Reformen im Sozialsystem durchführen. Die Mindestsicherung ist dabei ein wichtiger Punkt. Ein Informant zeigt gegenüber... Mehr»

Deutschland kritisiert Kanzler Kurz: Österreich lehnt Ausweisung russischer Diplomaten ab

Deutschland und andere westliche Staaten beschuldigen Russland für den Giftanschlag auf den russischen Ex-Doppelagenten Skripal. Aus mehreren Ländern wurden russische Diplomaten ausgewiesen. Doch... Mehr»

Kanzler Kurz nach AMS-Revisionsbericht: „Wir sind viel zu attraktiv für Flüchtlinge und Migranten in unseren Sozialsystemen“

Österreichs Bundeskanzler Kurz kündigt nach einem Revisionsbericht des Arbeitsmarktservice umfassende Einsparungen im Asylwesen und Reformen bei der Mindestsicherung an. Das Sozialsystem sei viel zu... Mehr»

Erstes Treffen mit Kurz: Orban reist mit dem Zug nach Wien und isst Würstel

Ungarns Regierungschef Viktor Orban hat am Dienstag erstmals Bundeskanzler Sebastian Kurz in Wien getroffen. Außerdem ist ein Treffen mit Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ), dem Kardinal... Mehr»

Orban sieht EU am Scheideweg: Außengrenzen müssen dicht sein

Sebastian Kurz und Viktor Orban sind sich einig: Ein starker Schutz der EU-Außengrezen ist notwendig. Mehr»

FPÖ-Politiker: „Sozialistische Zwangsverteilungspolitik“ nicht zukunftsträchtig

"Keinem Land kann von der EU vorgeschrieben werden, wie viele Asylwerber es aufnehmen muss", erklärt FPÖ-Politiker Gudenus. Die "sozialistische Zwangsverteilungspolitik von Asylwerbern sei nicht... Mehr»

EU: Asselborn ermahnt Österreichs Bundeskanzler

Österreichs neuer Kanzler stellt sich in der Flüchtlingsdebatte hinter Länder wie Polen oder Ungarn und lehnt eine Umverteilung von Migranten in der EU ab - Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn... Mehr»

Österreichs Superminister: Zukünftiger FPÖ-Vizekanzler soll auch Heimatschutzministerium leiten

Die neue Regierung in Österreich soll bald stehen: Neben Sebastian Kurz (ÖVP) als Bundeskanzler, wird es ein Superministerium unter FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache geben. Darin enthalten: das neue... Mehr»

Sebastian Kurz zeigt es: So können Christdemokraten Wahlen gewinnen

Kurz habe sich beharrlich gegen den Widerstand in den eigenen Reihen durchgesetzt, gerade beim Thema Migration, schreibt die Basler Zeitung. Am Ende habe dies gezeigt: „Erfolgreich sind... Mehr»
Werbung ad-infeed3