Schlagwort

Leitzins

">

EZB bleibt vorerst bei Nullzinspolitik – Überprüfung der Geldpolitik im Lauf des Jahres

Die EZB lässt die Leitzinsen vorerst unverändert, hat aber die erste große Überprüfung ihrer Geldpolitik seit 17 Jahren beschlossen. "Es wird ein geschäftiges Jahr für uns", sagte EZB-Chefin... Mehr»
">

US-Notenbank Fed lässt Leitzins zum Jahresende unverändert

Die Zinsen in den USA bleiben auf ihrem niedrigen Niveau und werden nicht noch weiter abgesenkt. Mehr»
">

US-Notenbank Fed senkt Leitzins um 0,25 Prozentpunkte

Die US-Notenbank Fed hat zum zweiten Mal innerhalb von zwei Monaten den Leitzins leicht abgesenkt. Er liegt nun auf einem Niveau zwischen 1,75 und 2,0 Prozent. Mehr»
">

Banken klagen über EZB-Kurs – Sparer als Hauptverlierer?

Mit Freibeträgen beim Strafzins will die EZB Banken entlasten. Doch das Zinstief bleibt eine der größten Herausforderungen für die Branche. Aufseher zeigen sich alarmiert. Mehr»
">

Türkische Notenbank senkt Leitzins erneut kräftig

Die türkische Notenbank hat ihren Leitzins weiter stark gesenkt. Der Zins für einwöchiges Notenbankgeld sei von 19,75 Prozent auf 16,50 Prozent reduziert worden. Mehr»
">

Börsen bleiben volatil: Gold überwindet die 1500-Dollar-Marke

Nachdem der Dow Jones am Dienstag die Verluste vom Wochenbeginn teilweise wettmachen konnte, belastet ihm am heutigen Mittwoch wieder die Unsicherheit über mögliche chinesische Reaktionen auf... Mehr»
">

Wird die EZB den Strafzins verschärfen?

Europas Währungshüter stehen angesichts eingetrübter Konjunkturaussichten und schwacher Inflation bereit, ihren Anti-Krisenkurs zu verschärfen. Den Leitzins dürfte die Europäische Zentralbank... Mehr»
">

US-Notenbankchef Powell lässt die Tür für eine baldige Leitzinssenkung weiter offen

Bereits auf der letzten Fed-Sitzung hätten viele Teilnehmer zunehmende Gründe für eine etwas lockeren Politik gesehen, sagte US-Notenbankchef Jerome Powell. Mehr»
">

„Der Augenblicksgier verfallen“: Publizist warnt vor neuen weltweiten Schuldenexzessen

Verlangsamtes Wachstum in China, stockende Konjunktur in Europa, ein globaler Schuldenberg in Höhe des Dreifachen der Wirtschaftsleistung aller Staaten: Publizist Gabor Steingart hält eine Lockerung... Mehr»
">

Donald Trump: Politik der Fed bremst das Wachstum in den USA

Die US-amerikanische Wirtschaft bleibt stark, aber sie könnte noch wesentlich stärker sein, meint US-Präsident Donald Trump. Es sei die Politik der Zinserhöhungen und Anleihenverkäufe, mit der... Mehr»
">

Die FED erhöht erneut den Leitzins

Die US-Notenbank Federal Reserve senkte zugleich ihre Prognosen für die US-Konjunktur und kündigte an, 2019 nur noch zwei Zinserhöhungen anzupeilen. Bislang waren drei Anhebungen geplant. Mehr»
">

EZB drosselt Geldflut – Ende der Anleihenkäufe erwartet

Ende des Jahres soll Schluss sein mit neuen Anleihenkäufen - das hat die EZB in Aussicht gestellt. Mehr»
">

US-Notenbank Fed hebt Leitzins an

Die US-Notenbank hat den Leitzins angehoben, angestrebt wird eine "nachhaltige Rückkehr zu einer Inflation in Höhe von zwei Prozent". Mehr»
">

US-Notenbank erhöht Leitzins

Die US-Notenbank Federal Reserve hebt ihren Leitzins um 0,25 Prozentpunkte an. Mehr»
">

Fed erhöht erneut den Leitzins – Eine Fehde zwischen der Fed und US-Präsident Trump

Die US-Notenbank Fed hat den Leitzins um 0,25 Prozentpunkte erhöht. Er steigt damit auf ein Niveau zwischen 0,75 und 1,0 Prozent, wie die Fed am Mittwoch in Washington mitteilte. Das Verhältnis... Mehr»
">

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins um 0,25 Prozentpunkte

Der jetzige Zinserhöhungsschritt war allgemein von den Analysten so erwartet worden. Fed-Chefin Janet Yellen hatte selbst angekündigt, dass die Notenbank auf eine solche Entscheidung zusteuere. Mehr»
">

Zinsen bleiben auf Rekordtief: EZB verlängert milliardenschweres Anleihekaufprogramm

Die Europäische Zentralbank verlängert den milliardenschweren Kauf von Staatsanleihen und anderen Wertpapieren bis Ende Dezember 2017. Die Notenbank will allerdings ab April monatlich nur noch 60... Mehr»
">

US-Leitzins bleibt unverändert

Die US-Notenbank Federal Reserve lässt ihren Leitzins erneut und weiterhin unverändert bei 0,25 bis 0,5 Prozent. Doch die Entscheidung fiel nicht mehr einstimmig, es gab drei Gegenstimmen. Mehr»
">

Bundesbank-Präsident Weidmann kritisiert Zinsentscheidung der EZB

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann hat die jüngste Entscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB), den Leitzins auf Null zu senken und das Anleihen-Kaufprogramm zu erhöhen, heftig kritisiert. Mehr»
">

Die aktuelle Leitzinsentwicklung im Vergleich – USA vor der Wende

Die Ursachen der weltweiten Finanzkrise ab 2008 sind vorwiegend in den Vereinigten Staaten von Amerika zu suchen. Hier führte die sich abzeichnende Immobilienkrise dazu, dass viele Banken in eine... Mehr»