Schlagwort

Luftfahrt

Das bedeuten die Boeing-Luftraumsperren für den Flugzeugmarkt

Nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 MAX 8 innerhalb weniger Monate könnte Konkurrent Airbus von der Krise beim US-Flugzeugbauer profitieren. Schon jetzt hängt Boeing auf der Kurz- und... Mehr»

Boeing-Abstürze bringen US-Luftfahrtbehörde unter Druck

Nach den Abstürzen von Flugzeugen des Typs Boeing 737 MAX 8 gerät die US-Luftfahrtbehörde FAA wegen ihrer Zertifizierungspraktiken unter Druck. Wegen Budgetkürzungen und dem stetig zunehmenden... Mehr»

Boeing aktualisiert Software für 737 MAX – Software vermutlich Teil der Absturzursache

Nachdem in Äthiopien jetzt eine zweite Maschine des Typs Boeing 737 - MAX abstürzte, will Boeing, per Update an der Steuersoftware, die Probleme beheben. Mehr»

Verkehrsminister Scheuer will automatische Entschädigungen bei Verspätungen

Andreas Scheuer will automatische Entschädigungen für Verspätungen bei Bahn und Flugzeug. "Wir werden die Fahrgastrechte stärken müssen –– bei der Bahn, aber auch im Luftverkehr", so der... Mehr»

Nach Absturz in Äthiopien: Boeing setzt Auslieferung seiner Maschinen vom Typ 737 MAX aus

Nach dem Absturz in Äthiopien will der US-Flugzeugbauer Boeing vorerst keine Maschinen vom Typ 737 MAX mehr ausliefern. Dies gelte, „bis wir eine Lösung finden“, sagte ein... Mehr»

Scheuer: Flugerlaubnis für Boeing 737 Max 8 erst nach Aufklärung

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will einer Wiederöffnung des deutschen Luftraums für Flugzeuge vom Typ der Boeing-Unglückmaschine erst nach der Klärung aller Sicherheitsfragen... Mehr»

Trump: Boeing 737 MAX bleibt auch in den USA vorerst am Boden

Die US-Flugaufsichtsbehörde schrieb bei Twitter, neue Indizien vom Absturzort und die Auswertung von Satellitendaten hätten zu der Entscheidung geführt. Auch Kanadas Transportminister Marc Garneau... Mehr»

Erste Forderungen nach Entschädigung bei Boeing – Äthiopien kann Flugschreiber nicht auswerten

Nach dem Flugzeugabsturz einer Boeing 737 MAX 8 in Äthiopien und der Sperrung des Luftraums in zahlreichen Ländern für Maschinen des Typs hat eine erste Airline Entschädigungsforderungen... Mehr»

EU-Behörde sperrt gesamten Luftraum für Boeing 737 MAX 8

Die EU sperrt ihren gesamten Luftraum für Verkehrsflugzeuge des Typs Boeing 737 MAX 8. Von Dienstagabend 20.00 Uhr (MEZ) an müssten alle Flugbewegungen dieser Maschine in der EU eingestellt werden,... Mehr»

„Sicherheit geht absolut vor“: Scheuer sperrt deutschen Luftraum für Boeing 737 MAX 8

Nach dem Flugzeugabsturz einer Boeing 737 MAX 8 in Äthiopien wird der deutsche Luftraum für Maschinen dieses Flugzeugstyps gesperrt. Das sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Mehr»

Immer mehr Länder verbannen Boeing 737 MAX 8-Maschinen vom Himmel

Zwei Tage nach der Flugzeugkatastrophe in Äthiopien mit 157 Toten verbannen immer mehr Länder Unglücksmaschinen des Typs Boeing 737 MAX 8. Als erstes EU-Land verbot Großbritannien Starts,... Mehr»

Großbritannien verbietet vorerst Flüge von Boeing 737 MAX 8

Nach dem Flugzeugabsturz in Äthiopien am Sonntag wird die Liste der Länder immer größer, die Flüge mit Boeing-Maschinen vom Typ 737 Max 8 verbieten. Mehr»

Pilot in Südafrika flog große Passagiermaschinen ohne gültige Lizenz

In Südafrika ist ein Pilot festgenommen worden, der jahrelang große Passagiermaschinen ohne die dafür nötige Fluglizenz geflogen hatte. Der Mann, der über 20 Jahre lang für die Fluglinie South... Mehr»

Nach China, Indonesien und Südkorea sperren Australien und Singapur Boeing 737 Max 8 – von Deutschland hebt sie weiter ab

Es ist höchst ungewöhnlich, dass binnen kurzer Zeit zwei Flugzeuge eines neuen Modells abstürzen. Als Reaktion haben bereits China, Indonesien und Südkorea, Australien und Singapur angeordnet,... Mehr»

Grünen-Politiker fordert: Deutsche sollen nur noch dreimal im Jahr fliegen

FDP-Fraktionsvorsitzender Christian Lindner sagt: "Wer Flugreisen rationiert, der zeigt das alte Gesicht einer Verbotspartei. Lieber sollten die Grünen sich für mehr Forschung an klimafreundlichen... Mehr»

Bundesregierung bestätigt Tod von fünf Deutschen bei Absturz in Äthiopien – auch 22 UN-Mitarbeiter offenbar tot

Die Bundesregierung hat bestätigt, dass bei dem Absturz eines Passagierflugzeugs in Äthiopien auch fünf deutsche Staatsbürger ums Leben gekommen sind. „Das Auswärtige Amt muss leider... Mehr»

Chinesische Fluggesellschaften dürfen Boeing 737 MAX 8 vorerst nicht einsetzen

Nach dem Absturz einer Boeing 737 MAX 8 in Äthiopien müssen chinesische Fluggesellschaften Maschinen gleichen Typs vorerst am Boden lassen. Das ordnete die chinesische Luftfahrtbehörde am Montag... Mehr»

Zwei Abstürze in sechs Monaten: Passagierjet Boeing 737 MAX 8 steht in der Kritik

Die Boeing 737 ist das meistverkaufte Verkehrsflugzeug weltweit, die 737 MAX ist das neueste Modell. Zwei Flugzeugkatastrophen innerhalb eines halben Jahres werfen Fragen zur Sicherheit der... Mehr»

30 Verletzte bei Turbulenzen auf Turkish-Airlines-Flug nach New York

An Bord eines Turkish-Airlines-Flugs auf dem Weg nach New York sind bei schweren Turbulenzen 30 Menschen verletzt worden. Betroffenen erlitten Prellungen und Schnittwunden, eine Flugbegleiterin brach... Mehr»

SpaceX-Raumkapsel „Crew Dragon“ im Atlantischen Ozean gelandet

Nach etwa einer Woche im All ist eine US-amerikanische Astronautenfähre von der Internationalen Raumstation ISS zurückgekehrt - wenn auch mit einer Testpuppe statt mit echten Menschen an Bord. Mehr»