Schlagwort

Luftfahrt

Warnstreiks des Sicherheitspersonals an acht Flughäfen gleichzeitig

Das Sicherheitspersonal streikte ganztägig an acht deutschen Flughäfen, was zu massiven Einschränkungen führte. Rund jeder zweite Flug wurde in Frankfurt gestrichen. Mehr»

Warnstreiks des Sicherheitspersonals an mehreren deutschen Flughäfen begonnen

An mehreren deutschen Flughäfen haben die Warnstreiks des Sicherheitspersonals begonnen. Mehr»

Streiks des Sicherheitspersonals am Dienstag auch an drei ostdeutschen Flughäfen

Am Dienstag wird es Warnstreiks an den Flughäfen in Frankfurt am Main, Leipzig/Halle, Dresden und Erfurt geben. Sollten die Arbeitgeber nicht vorher ein akzeptables Angebot vorlegen, wird es wieder... Mehr»

SpaceX kündigt Entlassung von einem Zehntel seiner Belegschaft an

Das Raumfahrtunternehmen SpaceX muss, trotz erster Erfolge, auf die Kostenbremse treten. Das wird 6000 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz kosten. Mehr»

Flügellahmer Regierungsflieger zwingt Entwicklungsminister erneut zu Linienflug

Zweiter Defekt des Regierungsfliegers von Entwicklungsminister Gerd Müller innerhalb einer Woche. Mehr»

Hunderte Flüge wegen Streiks des Sicherheitspersonals gestrichen

Wegen der Warnstreiks des Sicherheitspersonals an den drei Flughäfen Köln-Bonn, Düsseldorf und Stuttgart sind am Donnerstag hunderte Flüge ausgefallen. Nach Angaben der Flughäfen fielen in... Mehr»

Armee nach Drohnen-Sichtungen in Heathrow im Einsatz

Nach der Störung des Flugverkehrs am Londoner Großflughafen Heathrow infolge einer Drohnen-Sichtung erhält die Polizei an dem Airport Unterstützung von der Armee. Mehr»

Fluggesellschaft Germania steckt in der Krise

Es gehe nun darum, wie Germania als mittelständisches Unternehmen auch weiterhin in einem Marktumfeld bestehen könne, das von Airlines mit "konzernähnlichen Strukturen" geprägt sei. Mehr»

Flughafen London Heathrow läuft wieder

Nach der Sichtung einer Drohne am Londoner Flughafen Heathrow wurden die Abflüge von dem Airport für knapp eine Stunde gestoppt. Mittlerweile läuft der Flugbetrieb wieder. Mehr»

Fluggastportal: Fluggäste mussten 2018 in Europa viel Geduld mitbringen

Die meisten Probleme gab es 2018 im Flugverkehr auf der Strecke zwischen Mykonos in Griechenland und London-Gatwick. Mehr»

Streik des Sicherheitspersonals an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld

An den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld streikt am Montag das Sicherheitspersonal. Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft zu einem vierstündigen Warnstreik auf, der um 05.00 Uhr am... Mehr»

Bayern: Schneefälle gehen weiter – Lawinen-Warnstufe 4 ausgerufen

Die heftigen Schneefälle im Süden Bayerns gehen weiter. Bis Montag sollen am Rande der Alpen bis zu 40 Zentimeter Neuschnee dazu kommen. Der Zugverkehr Richtung Garmisch-Partenkirchen ist zeitweise... Mehr»

An Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld droht Chaos durch Warnstreik

Am Montag drohen massive Einschränkungen des Luftverkehrs in Berlin. Der Grund ist ein vierstündiger Warnstreik des Sicherheitspersonals. Mehr»

Polizistenmangel: Nur Beamte mit Zusatzausbildung sollen künftig Abschiebeflüge begleiten

Künftig sollen nur Polizisten mit Zusatzausbildung Abschiebeflüge begleiten. Doch solche Kräfte fehlen. Mehr»

Streik des Sicherheitspersonals an Berliner Flughäfen am Montag

Am Montag wird an den Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld gestreikt. Flugreisende müssen sich auf Verzögerungen und Einschränkungen einstellen. Mehr»

Sicherheitsbehörden: Immer mehr illegale Einreisen mit falschen Pässen – geduldete Migranten verkaufen ihre Ausweise

Deutsche Sicherheitsbehörden warnen vor dem verstärkten Missbrauch von falschen Ausweisdokumenten bei der illegalen Einreise - unter anderem verkaufen geduldete Migranten ihre Ausweispapiere. Mehr»

Polizeigewerkschaft warnt vor weiterer Privatisierung der Flughafen-Sicherheit

Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei hat nach dem Vorfall am Flughafen von Hannover davor gewarnt, die Sicherheit an Flughäfen weiter zu privatisieren. Mehr»

Zusammenfassung: Pole am Flughafen Hannover legte stundenlang Flugbetrieb lahm

Am Flughafen Hannover drang am 29. Dezember 2018 ein 21-jähriger Pole mit seinem Auto auf das Gelände des Aiports vor und provozierte damit einen stundenlangen Flugausfall. Hinweise auf einen... Mehr»

Luftverkehr eingeschränkt – Vulkan Ätna auf Sizilien ausgebrochen

Der Vulkan Ätna auf Sizilien ist nach mehr als einem Jahr am Montag erneut ausgebrochen. Der Luftverkehr wurde teilweise eingeschränkt – wegen schlechter Sicht. Mehr»

Suche nach Urheber der Drohnen-Störaktionen am Flughafen Gatwick geht weiter

Das Rätsel bleibt: Der am Freitagabend festgenommene 47-jährige Mann und die 54-jährige Frau aus der benachbarten Stadt Crawley seien ohne Anklage freigelassen worden, teilte die Polizei von Sussex... Mehr»