Schlagwort

Luftfahrt

">

Lufthansa im „Wintermodus“: Vorstand kündigt strikteren Sparkurs an

Der Lufthansa-Vorstand um Konzernchef Carsten Spohr hat die Belegschaft der krisengeplagten Fluggesellschaft auf einen harten Winter mit weiteren Einsparungen eingestellt. Die Lufthansa-Airlines... Mehr»
">

Flughafen-Beschäftigte von Tarif-Lohnerhöhung ausgeschlossen – ADV-Geschäftsführer: „Flughäfen in einer existenzbedrohenden Lage“

Die Beschäftigten an den Flughäfen sollen von der am Sonntag vereinbarten Tariferhöhung im öffentlichen Dienst ausgenommen sein. Das teilten Gewerkschaften und Arbeitgeber mit. Der... Mehr»
">

Akten über Flughafen Tegel freigegeben: Stasi der DDR war „aktiver als erwartet“

Die DDR-Staatssicherheit hat den Flughafen Tegel im Kalten Krieg systematisch ausspioniert. Auf Antrag der "BZ am Sonntag" wurden Akten über den Flughafen freigegeben, der am 8. November geschlossen... Mehr»
">

Deutscher Regierungsflieger Airbus A350 wird umlackiert

Angela Merkels jüngst ausgelieferter neuer Regierungsflieger Airbus A350 wird 2024 noch einmal umlackiert. Derzeit wird ein maßstabgetreues Modell mit dem neuen Design erstellt, berichtet die... Mehr»
">

Berlins Flughäfen tragen ab heute das neue Kürzel BER

Ab Sonntag gilt in Berlin der neue Winterflugplan und damit auch der neue IATA-Flughafencode BER. Eröffnet werden soll der BER offiziell am 31. Oktober 2020. Mehr»
">

Lufthansa häuft in Corona-Krise Verlust von über vier Milliarden Euro an – 2025 sollen 150 Maschinen stillgelegt werden

Die von der Corona-Krise schwer getroffene Lufthansa hat im dritten Quartal erneut massive Verluste eingefahren. Von Juli bis September machte die Airline nach eigenen Angaben vom Dienstag ein Minus... Mehr»
">

Berliner Flughafen BER bereit für die Inbetriebnahme

Der neue Hauptstadtflughafen BER ist laut der Betreibergesellschaft FBB bereit für die Inbetriebnahme. Das ist das Ergebnis eines seit April organisierten Probebetriebs, wie Flughafenchef Engelbert... Mehr»
">

Wegen angekündigten gerichtlichen Schritten: Russland beendet Gespräche zum Abschuss von Flug MH17

Russland zieht sich aus den Konsultationen mit den Niederlanden und Australien zur Ursache des Abschusses des Fluges MH17 über der Ukraine im Juli 2014 zurück. Das Außenministerium in Moskau... Mehr»
">

Drei Raumfahrer mit russischer Sojus-Rakete zur ISS gestartet

Zwei russische Kosmonauten und eine US-Astronautin sind am Mittwoch (14. Oktober) in einer russischen Sojus-Rakete zur internationalen Raumstation ISS aufgebrochen. Sergej Ryschikow und Sergej... Mehr»
">

EU darf Milliarden-Strafzölle auf US-Importe verhängen

Die EU darf im Handelsstreit um US-Subventionen für den Flugzeugbauer Boeing gegen die USA Strafzölle im Umfang von knapp vier Milliarden Dollar (3,4 Mrd Euro) verhängen. Das gab die... Mehr»
">

Singapore Airlines: Pop-up-Restaurants in Flugzeugen werden zum Verkaufsschlager

Dinieren wie im siebten Himmel, auch wenn das Flugzeug auf dem Boden steht: Die von der Corona-Pandemie hart getroffene Fluggesellschaft Singapore Airlines hat zwei ihrer Flugzeuge zu... Mehr»
">

Lufthansa: Ticketerstattungen über 3,2 Milliarden Euro geleistet

Die Airlines der Lufthansa Gruppe haben im laufenden Jahr bislang über 3,2 Milliarden Euro an insgesamt über 7,3 Millionen Kunden erstattet. Das teilte das Unternehmen am Freitagnachmittag (9.... Mehr»
">

Drohne nähert sich Passagierjet im Anflug auf Nürnberg bis auf wenige Meter

Eine Drohne hat sich einem Flugzeug im Anflug auf den Nürnberger Flughafen bis auf wenige Meter genähert. Nach Angaben der Polizei in der bayerischen Stadt ereignete sich der gefährliche Vorfall... Mehr»
">

Paris testet Flugtaxis von deutschem Hersteller Volocopter

Die Region Paris will in Kürze Flugtaxis eines deutschen Herstellers testen. Die ersten Probeflüge mit dem Modell „VoloCity“ des baden-württembergischen Produzenten Volocopter aus... Mehr»
">

American Airlines beginnt mit Abbau von 19.000 Stellen

Angesichts des Ausbleibens neuer Staatshilfen in der Corona-Krise will die US-Fluggesellschaft American Airlines mit dem Abbau von 19.000 Stellen beginnen. Dieser für den Oktober geplante... Mehr»
">

IATA erwartet wegen Corona-Pandemie Rückgang bei Luftverkehr um 66 Prozent

Die Internationale Luftverkehrs-Vereinigung (IATA) hat am Dienstag ihre Prognose zum Luft-Verkehrsaufkommen 2020 nach unten korrigiert. Aufgrund eines „düsteren Endes der... Mehr»
">

Politik und Wirtschaft setzen große Erwartungen in BER – DIW-Präsident spricht von Teilprivatisierung

Politik und Wirtschaft setzen große Erwartungen in den neuen Berliner Großflughafen BER. „Die Flughafenregion entwickelt sich immer mehr zu einem boomenden Standort für Forschung und... Mehr»
">

Verbraucherzentrale verklagt Lufthansa wegen nicht erstatteter Tickets

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg verklagt die Lufthansa wegen nicht erstatteter Flugtickets. Sie wirft dem Konzern vor, eine Rückzahlung bereits bezahlter Tickets "mit allen Mitteln" zu... Mehr»
">

26 Tote nach Absturz ukrainischer Militärmaschine

Nach dem Absturz einer Militärmaschine im Osten der Ukraine hat sich die Zahl der Todesopfer auf 26 erhöht. „Die Ukraine hat 26 ihrer Söhne verloren“, erklärte der Präsident des... Mehr»
">

Militärflugzeug in der Ukraine abgestürzt – 22 Tote

Beim Absturz eines Militärflugzeugs im ukrainischen Tschuhujiw in der Region Charkow sind mindestens 22 Menschen gestorben. Das berichten die „Kyivpost“ und weitere Medien... Mehr»