Schlagwort

Mexiko

">

Boliviens Übergangspräsidentin erhebt Korruptionsverdacht gegen Morales

Boliviens Übergangspräsidentin Jeanine Áñez hat im Falle einer Rückkehr des ins mexikanische Exil abgereisten Ex-Präsidenten Evo Morales juristische Konsequenzen für den langjährigen... Mehr»
">

Mexikos Präsident ist stolz darauf, dem gestürzten bolivianischen Präsidenten Asyl zu gewähren

Der mexikanische Präsident Andrés Manuel López Obrador erklärt, er sei "sehr stolz" darauf, dass die von ihm geleitete, linksgerichtete Regierung Evo Morales das "Recht auf Asyl" gewähre. Mehr»
">

Bolivien: Evo Morales bekommt Asyl in Mexiko

Boliviens zurückgetretener Präsident Evo Morales hat sein Land Richtung Mexiko verlassen, wo ihm Asyl gewährt wird. „Sein Leben und seine Unversehrtheit wurden gerettet“, schrieb der... Mehr»
">

Drogenkartell-Opfer in Mexiko: Mormonen-Gemeinde hatte Verbindungen zum Sex-Kult NXIUM

Mindestens neun Frauen und Kinder starben am Montag, als mutmaßliche Drogengangster einen Konvoi im nordmexikanischen Sonora mit Schusswaffen angriffen. Die Opfer kommen aus einer Mormonen-Gemeinde,... Mehr»
">

Überfall auf Mormonen-Familie in Mexiko: Vermisstes Mädchen unbeschadet aufgefunden

Nach dem Überfall auf eine Mormonen-Familie im Norden Mexikos ist ein acht Jahre altes Mädchen unbeschadet wiedergefunden worden. Das Kind, das geflüchtet und fast 24 Stunden vermisst worden war,... Mehr»
">

Mormonen-Mord: Trump bietet Mexiko Armee im „Krieg“ gegen Drogenkartelle an

Nach der Tötung von neun Mitgliedern einer US-Mormonen-Gemeinde in einem von Bandenkriminalität geprägten Gebiet in Mexiko hat US-Präsident Donald Trump dem Nachbarland Hilfe im... Mehr»
">

Hund riecht Duft seines verstorbenen Herrchens – kann nicht aufhören mit alter Kleidung zu kuscheln

Auch nachdem sein ehemaliges Herrchen schon seit sechs Jahren tot ist, kann dieser Hund nicht aufhören, in dessen alten Kleidern nach ihm zu schnüffeln. Jeden Tag kuschelt er mit den vertrauten... Mehr»
">

«Klick machen»: Hamilton entblößt Schwächen des Vettel-Teams

Lewis Hamilton zeigt Sebastian Vettel und Ferrari weiter die Grenzen auf. Der Scuderia fehlt immer noch das gewisse Etwas, um der Jagd des Mercedes-Superstars nach Michael Schumachers Titelrekord... Mehr»
">

Die Lehren aus dem Großen Preis von Mexiko

Lewis Hamilton kann seine Titelparty für Texas planen. Nach seinem brillanten Formel-1-Sieg in Mexiko reicht dem Mercedes-Star am nächsten Sonntag in Austin schon ein achter Platz für seinen... Mehr»
">

Hamiltons Titelfiesta trotz Mexiko-Sieg vertagt

Lewis Hamilton muss trotz einer brillanten Siegfahrt in Mexiko noch mindestens ein paar Tage auf seinen sechsten Formel-1-Titel warten.Der Mercedes-Star ließ beim Reifenkrimi im Autódromo Hermanos... Mehr»
">

USA: Kaliforniens Waldbrände wegen heftiger Winde noch größtenteils außer Kontrolle

Betroffen von einer Zwangsevakuierung wegen den Waldbränden in Kalifornien, ist die nördlich von San Francisco gelegene Weinbauregion Sonoma, wo bereits am Samstag 90.000 Bewohner geflüchtet waren. Mehr»
">

Weitere 50.000 Menschen müssen vor Bränden in Kalifornien fliehen – Einer Million Kunden Strom abgeschaltet

Weitere rund 50.000 Menschen wurden in Kalifornien angewiesen, ihre Häuser zu verlassen. Die Menschen sollten sich umgehend in Sicherheit bringen, sagte der Sheriff des Bezirks, Mark Essick. Mehr»
">

Mexiko-Experte Verstappen düpiert Ferrari-Duo

Die Ferrari-Serie ist vorbei. Nach zuletzt fünf Pole Positions müssen sich die Scuderia-Piloten in Mexiko Max Verstappen beugen. Sebastian Vettel kostet der Crash eines Mercedes-Fahrers seine... Mehr»
">

Brände wüten weiter: Kalifornien drohen massive Blackouts

Die Flammen in Kalifornien sorgen bei den Feuerwehren für Dauereinsätze. Und Besserung ist nicht in Sicht, eher das Gegenteil. Mehr»
">

Vettel will Ferrari-Serie ausbauen: «Wird sehr eng»

Sebastian Vettel will beim Formel-1-Gastspiel in Mexiko die Ferrari-Serie ausbauen. Seit der Sommerpause stand immer ein rotes Auto auf dem besten Startplatz. Die Chancen für den Hessen stehen gut. Mehr»
">

Hamilton Schnellster im ersten Mexiko-Training

WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton ist im ersten Formel-1-Training beim Grand Prix von Mexiko die schnellste Runde gefahren.Der britische Mercedes-Pilot verwies am Freitag den Ferrari-Fahrer Charles... Mehr»
">

Darüber wird im Formel-1-Fahrerlager gesprochen

Die Formel-1-Fiesta in Mexiko könnte wie schon in den beiden Vorjahren zur Krönungsmesse für Lewis Hamilton werden. Die Titelsammler von Mercedes sind mal wieder Thema Nummer eins im... Mehr»
">

Telenovela auf Rädern: Vettel will endlich die Titelrolle

Im großen Formel-1-Schauspiel sehnt sich Sebastian Vettel nach der Titelrolle. Dass er vor dem viertletzten Saisonrennen in Mexiko schon wieder keine WM-Chance mehr hat, wurmt ihn mächtig. Aber es... Mehr»
">

Das muss man zum Großen Preis von Mexiko wissen

Zum dritten Mal nacheinander könnte beim Formel-1-Rennen in Mexiko vorzeitig der Fahrertitel vergeben werden. Leicht wird es für Lewis Hamilton aber nicht. Mehr»
">

Raus aus der Sinnkrise: Hamilton vor nächster Titel-Fiesta

Lewis Hamilton steht mit Mercedes auf dem Gipfel des Erfolges. Schon am Sonntag könnte der Brite zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister werden. Rundum glücklich aber scheint Hamilton derzeit nicht. Mehr»