Schlagwort

Mexiko

">

USMCA-Freihandelsabkommen zwischen USA, Mexiko und Kanada in Kraft getreten

Das neue Freihandelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada ist am Mittwoch in Kraft getreten. Das Abkommen mit dem Namen USMCA ersetzt das 1994 geschlossene Nordamerikanische... Mehr»
">

Mindestens 24 Tote bei Überfall auf Entzugsklinik – Mexikos Präsidentin: „Werde nicht erlauben, dass das Land in Anarchie und Chaos versinkt“

Im zentralmexikanischen Bundesstaat Guanajuato sind am Mittwoch mindestens 24 Menschen in einer Entzugsklinik für Drogenabhängige vermutlich durch die Drogenmafia getötet worden. Mexiko wird immer... Mehr»
">

Mexiko-Stadt: Mehrere Tote bei Attentat auf Polizeichef – Täter aus Drogenkartell feuerten mit Langwaffen

Die morgendliche Ruhe in einem gehobenen Wohnviertel wird von Schüssen unterbrochen. Ziel des Angriffs ist der Polizeichef einer der größten Metropolen der Welt. Kurz darauf twittert dieser schon... Mehr»
">

USA verschärfen Regeln für Chinas Propaganda – vier weitere KP-Medien als Regierungsvertretung eingestuft

Wie Reuters bereits Anfang des Monats angedeutet hatte, wurden vier weitere Auslandsmedien von Chinas KP-Regime Regierungsvertretern gleichgestellt. Dies bedeutet schärfere Transparenzregeln. Einem... Mehr»
">

Offizielle Zahl der Corona-Infektionen in Lateinamerika steigt auf über zwei Millionen

In Lateinamerika und in der Karibik ist die Zahl der offiziell registrierten COVID-19-Infektionen auf über zwei Millionen gestiegen. Aus der Region wurden am Samstag 2,007 Millionen Fälle gemeldet,... Mehr»
">

Mindestens 215 Leichen in Massengräbern in Mexiko entdeckt

In Mexiko sind mindestens 215 Leichen in mehreren Massengräbern entdeckt worden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass sich die Zahl der Leichen noch erhöht. Mehr»
">

Indien, Mexiko, Norwegen und Irland in UN-Sicherheitsrat gewählt – Deutschland scheidet aus

Indien, Mexiko, Norwegen und Irland sind ab 2021 neue nicht-ständige Mitglieder des UN-Sicherheitsrats. Die Vollversammlung der Vereinten Nationen wählte am Mittwoch die vier Staaten für zwei... Mehr»
">

Wahl von fünf neuen Mitgliedern des UN-Sicherheitsrats

Die Vollversammlung der Vereinten Nationen wählt am Mittwoch fünf neue nicht-ständige Mitglieder des UN-Sicherheitsrats. Um einen Sitz im mächtigsten UN-Gremium bewerben sich in diesem Jahr... Mehr»
">

Gemeinschafts- statt Sklavenarbeit führte zum Bau des größten und ältesten Maya-Monuments

Gemeinsam stark: Eine Entdeckung der University of Arizona legt nahe, dass sich die Maya-Zivilisation schneller entwickelt hat als bislang vermutet. Zudem zeigt sie, dass die soziale Ungleichheit... Mehr»
">

Ford ruft mehr als zwei Millionen Autos in Amerika zurück

Der zweitgrößte US-Autobauer Ford beordert in Amerika wegen möglicher Defekte bei der Türverriegelung zahlreiche Fahrzeuge in die Werkstätten. Mehr»
">

Brasilien und Mexiko melden Rekord an Todeszahlen innerhalb eines Tages – ist nur das Virus Schuld?

Die Behörden in Brasilien und Mexiko haben innerhalb eines Tages einen neuen Höchstwert an Todesfällen gemeldet. Mexiko gab am Mittwoch zum ersten Mal mehr als tausend Corona-Todesfälle an einem... Mehr»
">

SARS-CoV-2 breitet sich rasant in Lateinamerika aus

In Lateinamerika breitet sich das neuartige Coronavirus weiter rasant aus. In Chile wurden innerhalb von 24 Stunden fast 5.000 neue Infektionsfälle verzeichnet, ein neuer Höchststand, wie die... Mehr»
">

Mexiko setzt auf Schweröl: „Windräder verschandeln die Landschaft“ und die Gewinne fließen ins Ausland

Mexikos Präsident will mit Schweröl die staatlichen Öl- und Energiekonzerne unterstützen. Weil Gesetze die Abnahme von grünem Strom vorschreiben, die Gewinne jedoch ins Ausland fließen, gilt... Mehr»
">

Gewalt gegen Frauen in Mexiko nimmt zu – allein 337 Ermordete im April

337 Frauen sind im vergangenen Monat in Mexiko mutmaßlich ermordet worden. Eine solch hohe Zahl hat es seit Beginn der statistischen Erfassung im Jahr 2015 noch nicht gegeben. Mehr»
">

Mexiko: Junges Paar nach Entführungsserie und Mord festgenommen

Wegen einer Entführungsserie und zweier Mord in Mexiko sind eine 20-jährige US-Bürgerin und ihr Freund festgenommen worden. Die in Mexiko lebende junge Frau und ihr 25 Jahre alter Freund aus... Mehr»
">

Corona-Krise führt zu Versorgungsengpässen – 138 Tote durch gepanschten Alkohol in Mexiko

In Mexiko sind seit dem Beginn der Corona-Krise 138 Menschen nach dem Konsum von gepanschtem Alkohol gestorben. Allein im Bundesstaat Puebla wurden 70 Opfer verzeichnet, wie das dortige... Mehr»
">

Inhaftierter mexikanischer Drogenboss an Covid-19 gestorben

Ein inhaftierter mexikanischer Drogenboss ist an den Folgen einer Infektion mit dem Coronavirus gestorben. Moisés Escamilla May, einer der Chefs des gefürchteten Kartells Las Zetas, erlag im... Mehr»
">

EU und Mexiko schließen Verhandlungen über Handelsabkommen ab

Mit dem neuen Handelsabkommen zwischen Mexiko und der EU können sich jetzt auch Firmen aus der EU an Ausschreibungen in Mexiko beteiligen. Mehr»
">

Neues Freihandelsabkommen zwischen USA, Mexiko und Kanada tritt am 1. Juli in Kraft

Das neue Freihandelsabkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada wird am 1. Juli in Kraft treten. Der Start des USMCA-Abkommens „markiert den Beginn eines historischen neuen Kapitels für den... Mehr»
">

Mexiko stimmt OPEC-Vereinbarung zur drastischen Senkung der Fördermengen zu

Die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) und ihre Partner haben sich bei ihren Beratungen über eine Drosselung der Förderung geeinigt. Jetzt liegt auch die Zustimmung von Mexiko vor. Mehr»