Schlagwort

Migrationspakt

Broders Spiegel: Wie wäre es mit Willkommenskultur für Dissidenten?

Die Bundesregierung könne doch all den Diktatoren und Despoten dieser Welt anbieten, ihnen die Dissidenten und Oppositionellen abzunehmen, die in deren Kerkern sitzen, meint Henryk M. Broder. Mehr»

Demo „Nein zum Migrationspakt – Sicherheit für Deutschland“: Gegendemonstranten rufen „Deutschland verrecke“

In Deutschland sind in mehreren Städten Demonstrationen zum UN-Migrationspakt angemeldet. Epoch Times berichtet am Sonntag live aus Berlin. Mehr»

Axel Retz über „Verschwörungstheoretiker und -praktiker“

Eine zusammenfassende Darstellung der politischen Ereignisse, die deutsche Verhältnisse der letzten drei Wochen betreffen, liefert der Journalist und Finanzfachmann Axel Retz heute in seinem... Mehr»

Sachsen: AfD kritisiert „Hinterzimmer-Politik“ der CDU – fordert Nichtunterzeichnung des Migrationspaktes

Die AfD-Fraktion im Dresdner Landtag stellte am 7. November den Antrag, dass die Sächsische Staatsregierung mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln auf die Bundesregierung einwirkt, den... Mehr»

CSU-Innenexpertin Lindholz für Beitritt zum Migrationspakt

Die Bundesrepublik "übererfülle" längst die Vorgaben des Paktes, schreibt die Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag. Sie sprach sich für einen Beitritt Deutschlands aus. Mehr»

Bundestag diskutiert über AfD-Antrag zum UN-Migrationspakt

Über einen AfD-Antrag zur Nichtunterzeichnung des "Global Compact für Migration" wird heute im Bundestag diskutiert. Epoch Times überträgt live. Mehr»

EU-Papier von 2010: Weitere 192 Millionen Migranten für Deutschland

Deutschland könnte nicht nur 82,5 Millionen Menschen beherbergen, sondern sei in der Lage, bis zu 274 Millionen Einwohner zu haben. Diese Information steht in einer Studie für die EU aus dem Jahr... Mehr»

Nahles weist Kritik am UN-Migrationspakt zurück

"Es wäre im hohen Maße unvernünftig, wenn wir uns gegen eine internationale Verabredung, die nach Lösungen sucht, die gemeinsame Antworten sucht, stellen würden", so SPD-Chefin Nahles zum... Mehr»

Petra Paulsen: Offener Brief an Österreichs Bundeskanzler Kurz

"Lieber Herr Kurz, Sie können stolz auf Ihre Bürgerinnen und Bürger sein! Viele lassen sich zum einen politisch-korrekt nicht verbiegen und sind zum anderen des selbstständigen Denkens nicht so... Mehr»

Integrationsbeauftragte verteidigt UN-Migrationspakt

Mit Blick auf die Kritik der USA, Australiens, Ungarns und Österreichs am UN-Migrationspakt sagte Widmann-Mauz: "Es wäre schlicht widersinnig und verantwortungslos, sich aus Furcht vor Debatten... Mehr»

UN-Migrationspakt: Spahn geht auf Distanz und fordert genaue Prüfung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ist auf Distanz zu dem geplanten UN-Migrationspakt gegangen. Mehr»

Österreich sagt Nein zum UN-Migrationspakt – originaler Text

Die Republik Österreich nimmt den UN-Migrationspakt nicht an, hat dies schriftlich gegenüber den Vereinten Nationen erklärt und bringt diesen österreichischen „Nicht-Beitritt“ durch ihre... Mehr»

Peter Haisenko: Maximalen Schaden anrichten – Merkel will verbrannte Erde hinterlassen

Bis Jahresende muss Merkel noch durchhalten, denn im Dezember sind zwei Entscheidungen fällig, die ihr Lebenswerk vervollständigen können: Der UN-Migrationspakt und die Verlängerung der... Mehr»
Werbung ad-infeed3