Schlagwort

Nahost

">

Pompeo: Iran schürt trotz Corona-Pandemie weiter „Terror in aller Welt“

US-Außenminister Mike Pompeo hat dem Iran vorgeworfen, trotz der Corona-Pandemie weltweit „Terror zu schüren“. „Selbst während dieser Pandemie, selbst während das iranische Volk... Mehr»
">

Pompeo vor Besuch: Annexionspläne sind Entscheidung Israels

Bei Pompeos Besuch in Israel an diesem Mittwoch sind Gespräche mit Regierungschef Netanjahu und dessen neuem Koalitionspartner Gantz geplant. Dabei soll es um den Kampf gegen die Corona-Pandemie,... Mehr»
">

Israel räumt Palästinensern wegen Corona-Krise Millionen-Kredit ein

Einerseits hält Israel Zollzahlungen an die Palästinenser zurück, andererseits räumte es den Palästinensern jetzt einen Kredit wegen ausbleibender Einnahmen ein. Mehr»
">

Erster Gefangenenaustausch zwischen Israel und der Hamas seit zehn Jahren möglich

Indirekte Gespräche Israels mit der Hamas, könnten nach jahrelangem Stillstand zu einem Gefangenenaustausch führen. Russland, Ägypten und Deutschland vermitteln seit langen zwischen Israel und der... Mehr»
">

IWF rechnet mit Schrumpfen der Weltwirtschaft um drei Prozent – tiefste Rezession seit knapp einem Jahrhundert

Wegen der Corona-Pandemie befürchtet der Internationale Währungsfonds (IWF) die tiefste Rezession der Weltwirtschaft seit knapp einem Jahrhundert: Die IWF-Ökonomen rechnen für 2020 mit einem... Mehr»
">

Grabeskirche in Jerusalem wegen Coronavirus geschlossen

Die Grabeskirche in Jerusalem, wurde wegen der Corona-Krise geschlossen. Mehr»
">

Parlamentswahlen Israel: Netanjahu erklärt sich zum Sieger – Absolute Mehrheit noch fraglich

Nach den Hochrechnungen in der Nacht zum Dienstag zeigt sich in Israel deutlich der Wahlsieg Netanjahus ab. Doch wie eine Regierung zustande kommen kann, ist noch unklar. Sein Rivale Ganz ist über... Mehr»
">

Israels Luftwaffe greift nach Beschuss aus Gazastreifen Hamas-Ziele an

Israelische Kampfflugzeuge und Helikopter haben in der Nacht mehrere Ziele der radikalislamischen Hamas im Gazastreifen angegriffen. Der Angriff war eine Reaktion auf Beschuss aus dem Küstenstreifen.... Mehr»
">

Abbas weist Trumps Nahost-Plan in UN-Sicherheitsrat zurück

"Wir lehnen den israelisch-amerikanischen Plan ab", sagte Palästinenserpräsident Mahmud Abbas vor dem UN-Sicherheitsrat. Mehr»
">

Eskalation: Attacken aus Gaza und Gegenangriffe Israels

Militante Palästinenser griffen erneut mit Geschossen und Sprengstoffballons Israel an, Israel setzte als Gegenmaßnahme Kampfjets ein. Einen Monat vor der nächsten Parlamentswahl in Israel... Mehr»
">

„Müde, arm und frustriert“: Führung ruft zum „Tag des Zorns“ doch die Palästinenser reagieren resigniert

Wegen des Nahost-Plans rief die Palästinenserführung zum "Tag des Zorns" auf, Israels Armee verstärkte ihre Truppen im Westjordanland. Jetzt geht es ums Ganze. Doch am Ende kam es nur vereinzelt zu... Mehr»
">

Palästinenser kündigen „Abbruch aller Beziehungen“ zu Israel und den USA an

Die Palästinenser haben den "Abbruch aller Beziehungen" zu Israel und den USA angekündigt. Palästinenserpräsident Abbas sagte, der Nahost-Plan der USA sei eine "Verletzung der Abkommen von Oslo". Mehr»
">

Palästinenser und Hamas lehnen US-Nahost-Plan ab – Berlin reagiert äußerst zurückhaltend

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat dem von US-Präsident Donald Trump vorgestellten Nahost-Plan eine Absage erteilt. Der Plan werde "nicht durchkommen", sagte Abbas. Mehr»
">

Israel verstärkt Truppen im Westjordanland

Die israelische Armee begann, ihre Präsenz im Westjordanland zu verstärken. Weitere Einheiten wurden in Alarmbereitschaft versetzt. Mehr»
">

Vollständiger Nahost-Friedensplan wird am Dienstag in Washington vorgestellt

Am Dienstag wird in Washington der neue Nahost-Friedensplan der USA vorgestellt. Nach bisherigen Verlautbarungen soll in ihm nicht mehr von einer Zwei-Staaten-Lösung die Rede sein. Verschiedene... Mehr»
">

Nach Angriff aus Gazastreifen: Israelische Armee fliegt Luftangriffe auf Ziele der Hamas

Die Gewalt im Heiligen Land reißt nicht ab: Erneut flog die israelische Armee Luftangriffe gegen die Terrororganisation Hamas im Gazastreifen. Die Aktion war eine Reaktion auf einen Angriff aus Gaza. Mehr»
">

Netanjahu: Trumps Nahost-Friedensplan bietet historische Chance

US-Präsident Trump will am Dienstag seinen Friedensplan für den Nahen Osten vorstellen. Israels Regierungschef Netanjahu äußerte sich bereits jetzt dazu: "Eine solche Gelegenheit ergibt sich nur... Mehr»
">

Kurz vor Israel-Wahl: Trump lädt Netanjahu und Gantz ins Weiße Haus ein

Kurz vor der dritten Wahl in Israel binnen eines Jahres lädt US-Präsident Trump überraschend Netanjahu und dessen Herausforderer Gantz ins Weiße Haus ein. Beim Treffen soll es um regionale Themen... Mehr»
">

Berliner Libyen-Konferenz – Lawrow setzt nach Moskauer Treffen auf Berlin – Wimmer erwartet „Staunen“

Die Bundesregierung hat für Sonntag, den 19. Januar, sowohl die libyschen Konfliktparteien, als auch ihre internationalen Unterstützer, zu einer Konferenz auf höchster Ebene eingeladen. Erwartet... Mehr»
">

Irankrise: Stoltenberg stützt Trumps Forderung nach mehr Nato-Engagement

Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg unterstützt die Forderung von US-Präsident Donald Trump, dass die westlichen Partner der Vereinigten Staaten sich stärker im Nahen Osten engagieren sollten.... Mehr»