Schlagwort

Strom

">

RWE setzt auf grünen Strom – vor allem im Ausland

Gute Gewinne, steigende Aktienkurse und Entschädigungen für abgeschaltete Braunkohlekraftwerke in Sicht. Für RWE-Chef Rolf Martin Schmitz läuft es derzeit rund. Was seine "neue RWE"... Mehr»
">

Inflationsrate in Deutschland im Juli um 1,7 Prozent gestiegen

Steigende Kosten für Strom, Lebensmittel, Dienstleistungen. Bei Gemüse kletterten die Kosten um 11 Prozent. Mehr»
">

Betreiber: „Keine böse Absicht“ hinter massivem Stromausfall in Großbritannien

In London und im Südosten Englands gab es einen großflächigen Stromausfall. Nach Angaben des Netzbetreibers lag die Panne daran, dass nacheinander zwei Generatoren ausgefallen seien, was... Mehr»
">

Massiver Stromausfall sorgt in Großbritannien für Verkehrschaos

Ein Stromausfall hat in weiten Teilen Großbritanniens Zugreisenden den Start ins Wochenende vermasselt. In London und anderen Regionen Englands sowie in Wales fiel großflächig der Strom aus. Mehr»
">

Desertec 3.0: Wasserstoff aus der Wüste soll die Energiewende retten

Derzeit stammen 40 Prozent des elektrischen Stromes aus erneuerbaren Quellen, dieser deckt jedoch nur 5 Prozent am Gesamtenergiebedarf Deutschlands ab. Ziel der Energiewende sind 50 Prozent... Mehr»
">

Katastrophenschutz-Chef warnt: 24 Stunden ohne Strom – und in Deutschland herrscht das Chaos

Ein batteriebetriebenes Radio sollten Bundesbürger immer parat haben. Dazu rät der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Christoph Unger, in einem... Mehr»
">

Bundesnetzagentur fordert vierte Stromautobahn für Deutschland

Eins ist klar: Deutschlands Windstrom muss vom Norden in den Süden. Aber wie? Drei Stromautobahnen sind derzeit geplant. Nun dürfte ein weiteres Mega-Projekt hinzukommen. Mehr»
">

Stromversorgung in Venezuela größtenteils wieder hergestellt

Nach dem Blackout in Venezuela fließt der Strom in großen Teilen des Landes wieder. In Caracas und weiteren Regionen gebe es wieder Elektrizität, teilte die Regierung am Dienstag mit. Mehr»
">

„Blackout“ in Manhattan: Massiver Stromausfall legt in New York nicht nur Rockefeller Center lahm

In weiten Teilen des New Yorker Bezirks Manhattan ist am Samstag mehrere Stunden lang der Strom ausgefallen. Rund 42.000 Menschen waren am frühen Abend von der Stromversorgung abgeschnitten, wie der... Mehr»
">

Bundesgerichtshof entlastet Verbraucher bei Strom und Gas

Der Bundesgerichtshof hat einem weiteren Anstieg der Netzentgelte bei Strom und Gas erst einmal einen Riegel vorgeschoben. Mehr»
">

Die Lage war sehr angespannt und kritisch: Zu wenig Strom im deutschen Netz

Strom lässt sich nicht gut speichern - Das Stromnetz in Deutschland ist an mehreren Tagen im Juni in eine kritische Situation geraten, weil zeitweise weniger Strom produziert wurde als benötigt. Die... Mehr»
">

Neutrino-Voltaic: Strom aus kosmischer Strahlung – Seit Jahren unerwünschte Realität

Elektrischer Strom ist ein essenzieller Bestandteil der modernen Gesellschaft. Trotz über ein Jahrhundert der Forschung gibt es keine unendliche Energiequelle, oder? Strom aus kosmischer Strahlung... Mehr»
">

„Blackout-War“: In Trainingsanlage schulen Strombetreiber ihr Personal gegen Hackerangriffe

Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt trainiert, wie Angriffe von Hackern... Mehr»
">

Altmaier: Deutschland muss „Weltmeister“ im Bau von umweltfreundlichen Fahrzeugen werden

Mit Blick auf den Autogipfel am Abend im Kanzleramt forderte der Wirtschaftsminister "klare und verbindliche Absprachen" zwischen Industrie und Politik. Auch einen Kohleausstieg vor dem Jahr 2038... Mehr»
">

Stromausfälle wie in Südamerika können überall passieren – auch in Deutschland

Es wäre der Supergau der modernen Zivilisation: Ein tagelanger, flächendeckender Stromausfall in Deutschland. Kein Strom, kein Fernsehen, kein Handy. Im Gegensatz zu Europa ist Südamerika besser... Mehr»
">

Deutsche Energiepolitik macht Strom auch in Nachbarländern teurer – und erhöht das Blackout-Risiko

Nach den jüngsten großflächigen Stromausfällen in Argentinien und Uruguay äußerten Kommentatoren in sozialen Medien die Befürchtung, Deutschlands Energiepolitik könnte früher oder später... Mehr»
">

Versorgungssicherheit ade: Deutsche Energiewende bedroht schweizer Stromnetz

Die Schweiz hat ein Problem, obwohl sie nichts falsch gemacht hat, Verursacher ist Deutschland, aber auch wir haben nichts verkehrt gemacht, zumindest nichts, was wir hätten beeinflussen können,... Mehr»
">

Altmaier verkündet „Durchbruch“ für Netzausbau in Bayern, Hessen und Thüringen

Beim Stromnetzausbau wollen Bundeswirtschaftsminister Altmaier und die Bundesländer Bayern, Hessen und Thüringen mit "bürgerfreundlichen Lösungen" Bedenken in der Bevölkerung zerstreuen. Mehr»
">

Klima-Experten: Kohleausstieg wird CO2-Emissionen sogar steigern – CO2-Preis soll Abhilfe schaffen

Der Plan für den deutschen Kohleausstieg bis 2038 bietet laut einer Analyse keine Sicherheit, dass der Ausstoß des Treibhausgases CO2 unterm Strich wirklich sinkt. Schuld daran ist der sinkende... Mehr»
">

Britischer Blogger: „Grüne Agenda nicht ohne Waffengewalt und Panzer auf den Straßen durchsetzbar“

Obwohl die Grünen in einzelnen Ländern Europas bei den EU-Wahlen deutlich Stimmen gewonnen haben, bleiben sie ein Phänomen, das vor allem auf Nordwesteuropa und dort dessen reiche... Mehr»