Schlagwort

Syrien

Syrien: US-Regierung vermutet Chlorgas-Attacke in Idlib – Beobachtungsstelle hat keine Hinweise

Die USA haben nach eigenen Angaben „Hinweise“ auf eine möglichen neuen Chemiewaffen-Angriff der Truppen des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad. In einer Erklärung des... Mehr»

Syrien-Thema im Bundestag: Grüne diskreditieren kritische Wortmeldung eines Deutsch-Syrers mit „AfD-Keule“

Bei einem "öffentlichen Fachgespräch" der Grünen-Fraktion zu Syrien im Bundestag wurden die Veranstalter durch eine offensichtlich unangenehme Wortmeldung eines Deutsch-Syrers in Bedrängnis... Mehr»

Iran: Die Außenpolitik des Landes spricht mit vielen verschiedenen Stimmen

Die Außenpolitik des Iran ist oft verwirrend und schwer verständlich, da sie nicht allein von der Regierung, sondern auch vom geistlichen Oberhaupt und den Revolutionsgarden bestimmt wird. Während... Mehr»

Schiitische Milizen und radikale Islamisten: Teherans Verbündete im Nahen Osten und in der Golfregion

Im Konflikt mit dem Iran haben die USA ihre Streitkräfte in der Golfregion zuletzt massiv verstärkt. Es herrscht die Furcht vor einer Eskalation. Mehr»

Seehofer will Asyl-Entscheidungspraxis für Syrer derzeit nicht ändern

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) sieht derzeit keine veränderte Sicherheitslage in Syrien und will vorerst die Entscheidungspraxis beim BAMF zu Asylanträgen von Schutzsuchenden aus Syrien... Mehr»

Kriegsende? Putin und Pompeo beschließen Komitee für Verfassung Syriens für „Zeit danach“

Die USA haben sich nach eigenen Angaben mit Russland auf einen Weg geeinigt, um die festgefahrene Suche nach einer politischen Lösung in Syrien wieder voranzubringen. Ein Komitee soll einen Entwurf... Mehr»

Syrien: Verwaltungsgericht Berlin will Rückkehr von Kindern von IS-Terroristen erzwingen

Das Verwaltungsgericht in Berlin will die Rückkehr von deutschen IS-Kindern aus Syrien erzwingen. Mehr»

Neues Migrationsprojekt „Neustart im Team“ – Aus Flüchtlingsbürgen werden „Mentoren“

Über 37 Millionen Euro sollten Flüchtlingsbürgen bereits für die zwischen 2013 und 2016 aufgenommenen Syrer in Deutschland zahlen. Jetzt startet ein ähnliches Projekt. Mehr»

Irak: Seit Sieg über den Islamischen Staat mehr als 500 ausländischen Kämpfern Prozess gemacht

Der Irak hat seit Anfang 2018 nach eigenen Angaben bereits mehr als 500 ausländischen Mitgliedern der Dschihadistenmiliz "Islamischer Staat" (IS) den Prozess gemacht. Mehr»

Syrien: Neue Angriffe auf letzt Rebellenregion – Mehr als 150.000 Menschen auf der Flucht

Mehr als 150.000 Menschen sind nach UN-Angabe vor den Kämpfen im Nordwesten Syriens geflohen. Innerhalb einer Woche hätten mehr als 152.000 Männer, Frauen und Kinder ihr Zuhause in den Provinzen... Mehr»

Die Marke „Islamischer Staat“ wächst – Die Terrormiliz hat sich längst neu erfunden

Der IS beherrscht längst kein Staatsgebiet mehr, das führte kurzerhand zum Umdenken. Wer glaubt, dass die Terrormiliz besiegt ist, irrt. Man habe die Struktur verändert und man gewinnt weitere neue... Mehr»

Grüne fordern Evakuierung von Kindern deutscher IS-Anhänger nach Deutschland

Die Grünen drängen darauf, Kindern von deutschen IS-Anhängern aus Syrien die Einreise nach Deutschland zu ermöglichen. Am Montag demonstrierten in Berlin Angehörige von IS-Anhängern und deren... Mehr»

Kinder aus Vergewaltigung durch IS-Kämpfer können nicht Teil der Jesidengemeinde werden

Die Gemeinschaft der Jesiden wurde durch den IS zwar erheblich dezimiert, doch Kinder die durch Vergewaltigung jesidischer Frauen durch IS-Kämpfer entstanden wollen sie nicht in ihren Reihen haben. Mehr»

FDP-Generalsekretärin Teuteberg: Die Liberalen sind die richtige Partei für alle Menschen

Die Liberalen seien die Partei "für alle Menschen, die sich selbst eine bessere Zukunft gestalten wollen", sagt FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg. Mehr»

Syrien-Konflikt fast beendet: BAMF stoppt Asylentscheide für viele Syrer

Im März wurde die Sicherheitslage in Syrien neu bewertet. Das BAMF stoppte aus diesem Grund die Asylentscheidungen für einen beträchtlichen Teil der Syrer. Mehr»

Syrien: Mehr als 7000 Menschen kehren aus Flüchtlingslager in ihre Heimatstadt zurück

Tausende Einwohner des syrischen Flüchtlingslagers Rukban haben in den vergangenen Wochen das Camp verlassen, in dem rund 36.000 Menschen unter schwierigen humanitären Bedingungen leben. Mehr als... Mehr»

USA: 10 Millionen Dollar Belohnung für Hinweise gegen Hisbollah-Bewegung

Die US-Regierung hat eine millionenschwere Belohnung für Hinweise ausgelobt, mit denen sie die Geldströme der pro-iranischen Hisbollah-Bewegung stoppen kann. Das US-Außenministerium erklärte am... Mehr»

Deutsche Sicherheitskräfte: Entwicklungen auf östlicher Flüchtlingsroute besorgniserregend

Deutsche Sicherheitskreise sind besorgt: Immer mehr Afghanen und Migranten anderer Nationalitäten mit hohem Schutzstatus kommen über die sogenannte östliche Flüchtlingsroute. Denn sie fallen nicht... Mehr»

Mutmaßliches IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

In Hamburg ist am Mittwoch ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) festgenommen worden. Der Beschuldigte Volkan L. sei dringend... Mehr»

Asyl-Schutztitel als One-Way-Ticket zum Daueraufenthalt? Grenzen zur Einwanderung verschwimmen

Der Inhalt der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der FDP-Bundestagsfraktion über Zahlen zur Widerrufsprüfung bei Asylbewerbern legt nahe, dass die Grenzen zwischen temporärem und... Mehr»