Schlagwort

Tod

Klinisch tot und doch am Leben – Schwebend über dem OP (Teil 2)

Trotz seines Komas konnte ein Patient das Gespräch zwischen Chefarzt und Oberarzt genauestens anhören. Als die Frage gestellt wurde, ob er Organspender sei, kehrte der Patient schnell wieder in... Mehr»

Klinisch tot und doch am Leben – Schwebend über dem OP (Teil 1)

Herzstillstand. Was 344 Menschen an der Schwelle Ihres Todes erlebten, fasste der niederländische Herzspezialist Pim van Lommel in seiner Studie zusammen. Mehr»

Washington erlaubt als erstes Kompostieren von Leichen – Bischofskonferenz kritisiert fehlenden Respekt

Als erster US-Bundesstaat erlaubt Washington künftig das Kompostieren von Leichen. Gouverneur Jay Inslee, einer der Bewerber um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten, unterzeichnete am... Mehr»

Österreichs Kanzler Kurz trauert um Niki Lauda: War „herausragende Persönlichkeit“

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat den verstorbenen Rennfahrer Niki Lauda als eine der „herausragendsten Persönlichkeiten“ des Landes gewürdigt. „Die Rennstrecken waren... Mehr»

Tod durch Taser? Frankfurter Staatsanwaltschaft ermittelt gegen zwei Polizisten

Weil er sich einer Einweisung in eine psychiatrische Klinik wiedersetzte, stellten Polizisten den 49-Jährigen mit einem Elektroschock ruhig. Später wurde er in die Frankfurter Uniklinik gebracht, wo... Mehr»

Nie wieder Organspende: Renate Greinert über die Organentnahme bei ihrem Sohn Christian

Auf Drängen des Arztes entschieden die Eltern, die Organe von ihrem verunglückten Sohn Christian zu spenden. Doch was das bedeutet, wurde der dreifachen Mutter erst später klar: „Mein Kind sah... Mehr»

Ehemalige „Buhlschaft“ Ellen Schwiers im Alter von 88 Jahren nach langer Krankheit gestorben

Die Schauspielerin Ellen Schwiers ist tot. Schwiers sei nach langer schwerer Krankheit mit 88 Jahren friedlich im Kreise ihrer Familie in ihrem Haus am Starnberger See gestorben, teilte ihre Tochter,... Mehr»

Kulturstaatsministerin Grütters zum Tod von Hannelore Elsner: Sie war „mit Leib und Seele Schauspielerin“

Monika Grütters würdigte die am Ostersonntag verstorbene Schauspielerin als "eine der großen Schauspieldiven in der deutschen Kino- und Fernsehwelt". Sie sei als Künstlerin elegant, tiefgründig... Mehr»

Egon W. Keutzer: Destillierte Luft in Dosen – oder: Wir alle sterben irgendwann an irgendwas

Wer nicht vor seinem zweiten Geburtstag gestorben ist, hat eine realistische Chance auf ein längeres Leben, in dem man alle möglichen Gefahren übersteht oder meistert, bis man in den... Mehr»

Deutscher Mediziner: „Die häufigste Todesursache in Deutschland ist die Medizin“

Von den jährlich 930.000 Sterbefällen werden rund 300.000 durch medizinische Behandlungen verursacht, schätzt Radiologe und Facharzt Dr. Gerd Reuther. Damit ist die Medizin die häufigste... Mehr»

Sucht auf Rezept: Drastischer Anstieg der Todesopfer durch Medikamentenmissbrauch in Deutschland

Die deutsche Drogen-Studie 2018 zeigt einen alarmierenden Anstieg bei Todesopfern durch sogenannte "psychoaktive Medikamente". Zu diesen gehören Schmerz-, Beruhigungs- und Schlafmittel. 2,3 Millionen... Mehr»

Ex-Vorstandschef der Württembergischen Versicherung Norbert Heinen (64) auf Rad angefahren – tot

Ein Ausflug auf dem E-Bike mit seiner Ehefrau wurde Versicherungs-Topmanager Norbert Heinen zum Verhängnis. Er wurde am Sonntag vom Auto eines Betrunkenen erfasst. Wie heute bekannt wurde, erlag er... Mehr»

Täuschte eine unzüchtige Nonne ihren eigenen Tod vor, um dem Kloster zu entfliehen?

Im Mittelalter - sechs Jahrhunderte vor heute - legt eine Frau namens Joan von Leeds ein Gelübde ab, dass sie auf ewig an Gott und ein Kloster in York binden sollte. Doch irgendwann beschließt die... Mehr»

Mutmaßliches Vergewaltigungsopfer stirbt mit 17 Jahren – Todesfall weckt Erinnerungen an Schock-Urteil

Der Freispruch zweier Asylbewerber vom Vorwurf der gemeinschaftlichen Vergewaltigung eines 15-jährigen Mädchens sorgte Anfang 2018 in Österreich für Aufsehen. Nun starb das mutmaßliche... Mehr»

Früherer Weltklasse-Skispringer Matti Nykänen gestorben

Sportlich war Matti Nykänen ein großes Idol und prägte eine Skisprung-Generation wie wohl kein Zweiter. Nach seiner Karriere sorgte der Finne mit seinem Privatleben für Schlagzeilen. Nun ist er... Mehr»

Für immer unzertrennlich: Ehepaar stirbt nach 70 gemeinsamen Jahren Hand in Hand

Eine Liebe wie man sie nur noch selten findet: Nach 70 Jahren Ehe starb dieses Paar Hand in Hand innerhalb weniger Augenblicke voneinander. Nicht Tage, nicht Stunden, sondern Minuten. Ihre Tochter... Mehr»

„Tot ohne tot zu sein“: Neue These zum Ableben von Alexander dem Großen

Seine Person ist Gegenstand vieler Mythen, moderner Geschichten und Filme. Als Sohn von Philipp II. übernahm er das Erbe seines Vaters und baute das Makedonische Reich zu einer antiken Macht aus. Vor... Mehr»

Nach Tod einer 6-Jährigen: Tatverdächtigter Mann flüchtet aus Polizeirevier – Polizei bittet um Mithilfe

Wegen Körperverletzung mit Todesfolge ermittelt die Polizei gegen einen 27-jährigen Mann. Als die Polizeibeamten ihn vorläufig festnehmen wollten, flüchtete der Tatverdächtige. Mehr»

Wer Hass sät, wird Hass ernten

Am 15. Januar vor genau 100 Jahren wurden Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg ermordet. Der Dresdner Journalist und Schriftsteller Torsten Preuß erzählt wie es dazu kam. Mehr»

Hessen: 18-Jähriger rammt auf der Flucht parkendes Fahrzeug – 39-jährige Frau stirbt

Auf der Flucht vor der Polizei, fuhr ein 18-jähriger Fahrer ohne Führerschein in ein parkendes Fahrzeug. Eine 39-jährige Frau, die mit ihrem Sohn in dem parkenden Fahrzeug wartete, verstarb später... Mehr»