Schlagwort

Wahlkampf

">

Bidens Wahlkampfmanagerin gibt zu, dass es eng wird: „Wir liegen nicht mit zweistelligen Zahlen vorn“

Nationalen Umfragen zufolge führt Joe Biden im Wahlkampf gegen den amtierenden Präsidenten Donald Trump. Nun sickerte jedoch eine Äußerung der Biden-Wahlkampfmanagerin nach außen, in der sie... Mehr»
">

Vorsitzender des Senats für Heimatschutz drängt FBI zu einer Erklärung zu Details auf Biden-Laptop

Das FBI hat die Informationen, die auf einem reparaturbedürftigen Laptop der Bidens gefunden wurden, bisher weder bestätigt noch verneint. Nun macht der Heimatschutz Druck. Mehr»
">

Nach Enthüllungsberichten über Hunter Biden: Twitter hat „New York Post“-Account bisher nicht frei geschaltet

Am 14. Oktober sperrte Twitter das Konto der "New York Post" wegen einem Artikel, der Hunter Bidens zwielichtige geschäftliche Verbindungen in die Ukraine und nach China erneut offenlegte – Trump... Mehr»
">

Hunter Biden und China: Gerüchte, Diamanten und Beziehungen werden zum Thema im Wahlkampf

Facebook, Twitter und liberale Medien stellen die jüngsten Berichte der „New York Post“ über Geschäftsbeziehungen Hunter Bidens zu China als Akt der Desinformation dar. Allerdings hatten... Mehr»
">

„New York Post“ veröffentlicht kompromittierende E-Mail – Trump-Anwalt Guiliani sichtet Material auf Hunter Bidens Laptop

Joe Biden soll gelogen haben, als er dementierte, nie mit seinem Sohn Hunter Biden über seine Geschäfte in der Ukraine gesprochen zu haben. Eine E-Mail auf einem reparaturbedürftigen Laptop soll... Mehr»
">

Twitter sperrt Trumps Wahlkampf-Konto und blockiert Hunter-Biden-Posts: Senat lädt CEO Dorsey wegen „Zensur“ vor

Wegen der Sperrung von Trumps Wahlkampf-Konto werfen die Republikaner Twitter „Zensur“ vor und kündigten am gestrigen Donnerstag an, Twitter-Chef Jack Dorsey vor den Senat zu laden.... Mehr»
">

Trump und Biden: Statt Fernsehduell gleichzeitige TV-Interviews in Miami und Philadelphia

US-Präsident Trump und sein Wahl-Herausforderer Biden werden am Donnerstag anstelle des ursprünglich geplanten Fernsehduells zeitgleich konkurrierende TV-Interviews geben. Sie werden sich dabei den... Mehr»
">

Trump oder Biden? Was wäre Pekings erste Wahl?

In knapp fünf Wochen findet die US-Präsidentschaftswahl statt. Wer von den beiden Kandidaten, Donald Trump oder Joe Biden ist Chinas Favorit? Diese Frage wurde oft gestellt, weil sich die... Mehr»
">

Parteien rüsten sich für das Superwahljahr 2021

Sechs Landtagswahlen und die Bundestagswahl machen das Jahr 2021 zum Superwahljahr. Die Parteien rüsten sich schon jetzt dafür. Vor allem die frühe Ausrufung von Olaf Scholz als SPD-Kanzlerkandidat... Mehr»
">

Spahn: „Mit dem Wissen heute hätte der Lockdown nicht so drastisch ausfallen müssen“

Gesundheitsminister Jens Spahn relativiert bei seinen Wahlkampfauftritten in Nordrhein-Westfalen die strengen Lockdown-Maßnahmen vom Frühjahr. Man habe inzwischen dazugelernt. Mehr»
">

Jens Spahn bei Auftritt in Bergisch Gladbach bespuckt – Wütende Bürger wenden sich lautstark gegen Corona-Politik

Am Wochenende ist Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach einem Wahlkampfauftritt in Bergisch Gladbach bei dem Versuch, mit aufgebrachten Gegnern der Corona-Maßnahmen zu sprechen, wüst... Mehr»
">

Bericht: FDP-Chef will Generalsekretärin Teuteberg austauschen

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner will laut eines Berichts des Nachrichtenmagazins „Focus“ die Position des Generalsekretärs zügig neu besetzen. Lindner habe sich entschieden, die... Mehr»
">

Trumps Weg zum Sieg führt über China

US-Präsident Trump muss den Menschen die Verbindung zwischen China und den derzeitigen Plagen klarmachen, dann ist ihm eine zweite Amtszeit gewiss. Mehr»
">

Wahlkampf USA: Trump wechselt Wahlkampfmanager aus

Gut drei Monate vor der US-Wahl hat Präsident Donald Trump seinen Wahlkampfmanager Brad Parscale ausgewechselt. Mehr»
">

Trump in Tulsa: Biden wäre Chinas Hampelmann und würde vor linkem Mob in die Knie gehen

In seiner Wahlkampfveranstaltung in Tulsa, Oklahoma erklärte US-Präsident Donald Trump, bezüglich seiner Wiederwahl auf die „schweigende Mehrheit“ zu setzen. Sein Gegenkandidat Joe Biden wäre... Mehr»
">

Richter lehnt Trump-Regierungsantrag auf sofortige Blockierung der Bolton-Buchveröffentlichung ab

Boltons Buch "The Room Where It Happened" darf am 23. Juni offiziell veröffentlicht werden. Zwar befand der Richter, dass Bolton mit seinem Buch "die nationale Sicherheit gefährde", jedoch konnte... Mehr»
">

Trump-Kampagne nutzte von Antifa verwendetes Symbol in Werbung – Facebook löscht „Hassbotschaft“

Facebook hat eine Werbung des Trump-Wahlkampfteams entfernt. Grund dafür sei, dass in dem Beitrag, der sich gegen die "Antifa" richtete, ein Zeichen verwendet wurde, das KZ-Häftlinge auf ihrer... Mehr»
">

Probelauf für den Herbst? Hacker aus China und dem Iran nehmen Teams von Trump und Biden ins Visier

Wie das Sicherheitsteam von Google erklärt, gab es kürzlich Phishing-Angriffe auf die Wahlkampfteams beider aussichtsreicher US-Präsidentschaftskandidaten. Die Spuren der Hacker ließen sich nach... Mehr»
">

US-Wahl: Biden wirbt 46,7 Millionen Dollar Spenden ein und liegt weit hinter Trump zurück

Der voraussichtliche Präsidentschaftskandidat der Demokraten, Joe Biden, erlebte im März seinen besten Monat beim Sammeln von Spenden für die diesjährige Wahlkampagne. Nach eigenen Informationen... Mehr»
">

SPD-Chef Walter-Borjans: Absage an vorgezogene Soli-Abschaffung „Armutszeugnis“ für Union

Bei der Sitzung der Koalitionsspitzen am Sonntagabend, dem 8. März, hat die Unionsführung eine vorgezogene Abschaffung des Soli blockiert. SPD-Chef Norbert Walter-Borjans kritisierte die Haltung der... Mehr»