Schlagwort

Wien

">

Besitzer eines Lokalsenders: „Du bekommst dieses Lächeln – man kann gar nicht anders“

WIEN. Maximilian Wirth ist Medienpartner von Shen Yun – Chinese Spectacular. Er besitzt selber einen lokalen Fernsehsender in Amstetten, mit dem er Werbekooperation gemacht hat und im Vorfeld über... Mehr»
">

Shen Yun war fantastisch

„Das Publikum war von Minute zu Minute immer noch begeisterter“, erinnert sich Fürst. Mehr»
">

Farbenpracht und andersartige Bewegungen bei chinesischer Gala in Wien

Sozialarbeiterin Reschner war beeindruckt von den schon recht gekonnten Tanzschritten des kleinen Mädchens Mehr»
">

Shen Yun, „einschmiegsam – und vor allem sehr professionell“

Lehrerin: "Ich würde Shen Yun für alle Leute empfehlen." Mehr»
">

Von der 1. Österreichischen Tibet-Expedition zu Shen Yun in Wien

WIEN. Karl Ölmüller war nicht nur einer der Teilnehmer der 1. österreichischen Tibet-Expedition – er war auch einer der ersten Besucher, die das Shen Yun Chinese Spectacular in Österreich... Mehr»
">

Klavier- und Gesangslehrerin: „Der Gesang ist sehr zart, sehr elegant“

WIEN. Andrea Hubeny aus Klosterneuburg hat Kirchenmusik studiert, spielt Orgel und unterrichtet Klavier und Gesang. Sie kam am Donnerstag, den 6. März 2008 mit mehreren ihrer Schüler und Freunde zum... Mehr»
">

Tänzerin der Staatsoper: „Ich bin von der Präzision beeindruckt“

WIEN. Gerit Schwenk, Ballettänzerin an der Wiener Staatsoper, freute sich sehr, das Shen Yun Chinese Spectacular am Donnerstag, den 6. März 2008 in der Stadthalle Wien gesehen zu haben. Sie … Mehr»
">

Erste Tänzerin: Shen Yun ist sehr feminin und sehr maskulin

Interview mit der Balletttänzerin und Solistin an der Wiener Staatsoper Kathrin Czerny Mehr»
">

Zusammengekuschelt

Es sieht so aus, als ob sich der wenige Tage alte Eisbär, eng an seine Mutter gekuschelt, wohl fühlt. Die 15-jährige Eisbärmutter Olinka, die im Wiener Tiergarten Schönbrunn lebt, bekam … Mehr»
">

Zwei Schulklassen beim Fackellauf am Start

Ein Interview mit Rita Teynor - Bark Mehr»
">

Advent in Wien

Die Wochen bis zum Weihnachtsfest tauchen Wien in eine Zeit der Romantik und Idylle. Mehr»