Romantisch bis ungewöhnlich: Die schönsten Weihnachtmärkte Deutschlands

Im Jahr 1434 fand in Dresden der erste urkundlich erwähnte Weihnachtsmarkt statt, damit ist der Striezelmarkt der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands. Doch auch andere Orte haben einiges zu bieten. Mehr»

Mineralien Hamburg: Von Geoden-Knackern, Mammuts und Pyramiden

In zwei Wochen öffnet die "Mineralien Hamburg" ihre Tore und schon jetzt können sich Nachwuchsforscher auf spannende Aktivitäten freuen. Neben tiefen Einblicken in die Entstehung unserer Erde... Mehr»

Havanna feiert 500-jähriges Bestehen: Sieben Tipps für Kuba-Reisende

Einheimische und Touristen tanzen zu Livemusik und bewundern zahlreiche Veranstaltungen in Kubas Hauptstadt, so feierte Havanna seinen 500. Geburtstag. Aber die Metropole begeistert nicht nur... Mehr»

Die sieben schönsten Weihnachtsmärkte Europas

Weihnachtsmärkte in ganz Deutschland locken jedes Jahr Tausende Besucher aus der ganzen Welt an. Wohin auch die Deutschen reisen können, zeigt weekend.com mit dieser Auswahl der sieben schönsten... Mehr»

Schloss Neuschwanstein: Exklusive Sonderführungen zu König Ludwigs 174. Geburtstag

Die Bayerische Schlösserverwaltung feiert den 174. Geburtstag König Ludwigs am 25. August auf Schloss Neuschwanstein mit einem besonderen Veranstaltungsprogramm Mehr»

Der letzte DDR-Bürger in Valparaiso – Vera Lengsfeld unterwegs in Chile

Chile gewährte dem Ehepaar Honecker Asyl, nachdem es Moskau verlassen musste. Heute lebt noch ein Enkelsohn des Paares in dem südamerikanischen Land. Vera Lengsfeld berichtet von "unterwegs". Mehr»

EU schenkt 15.000 Jugendlichen Reisen quer durch Europa

Die EU lädt in diesem Sommer 15.000 Jugendlichen zu Reisen quer durch Europa ein. Interessenten können sich demnach ab Juni über das Europäische Jugendportal im Internet bewerben. Mehr»

Königsberg – Kaliningrad: Kein Phönix aus der Asche

Königsberg/Kaliningrad ist ein Lehrbeispiel dafür, was totalitäre Diktaturen anrichten und dass es der Widerstand, bzw. die Abkehr von Ideologien ist, was das Leben ermöglicht. So die... Mehr»

Urlaub im größten Labyrinth Asiens – Eine Verführung für die Sinne

Die 38-Millionen-Megametropole Tokio ist der größte Irrgarten der Welt. Sie wirkt unüberschaubar und doch ist die Stadt perfekt organisiert. Sie ist pulsierend und dennoch beruhigend. Fernost und... Mehr»

Pfingstmontag ist wieder Deutscher Mühlentag

  Bereits zum 20. Mal findet am Pfingstmontag, 20. Mai 2013, der Deutsche Mühlentag statt. Ins Leben gerufen von der Deutschen Gesellschaft für Mühlenerhaltung und Mühlenkunde e.V., beteiligen... Mehr»

Bamberg zum Genießen

Bamberg war ein spontaner Entschluss. Wir wollten nur auf dem Urlaubs-Nach-Hause-Weg eine kleine Pause machen, ein bisschen Entspannung von der langen Fahrt. Und Bamberg hat sich gelohnt. Von der... Mehr»

Olympia in London – Die grünsten Spiele aller Zeiten?

London 2012: das werden die grünsten Spiele aller Zeiten. Das zumindest versprachen die Organisatoren.Die Nachhaltigkeit der Spiele, die sollte im Fokus stehen, als das Industriegebiet im Osten der... Mehr»

Eurovision Song Contest: Roman, Omas und Proteste

Am Dienstag müssen sich noch 18 Kandidaten für den Einzug ins Finale des ‚ESC‘ am Samstag in Baku qualifizieren. Unterdessen wird die Kritik an Aserbaidschan immer lauter. (zoomin) Mehr»

Olympia in London

London ist in diesem Sommer nicht nur wegen Olympia eine Reise wert. Denn die meisten Kulturen können über ihre Musik definiert werden. Und da kann Großbritannien in Sachen Klassik, Pop, … Mehr»

Die Morris-Jumel-Villa: Ein Stück Geschichte in einem jungen Land

New York – Wenn man eine sonst unauffällige Straße in der Gegend der oberen Gegend Manhattans, bekannt als Washington Heights, entlang spaziert, stößt man auf etwas Seltsames. Die endlose... Mehr»

Bayern feiert seinen „Kini“

Mit vielen Events für jeden Geschmack - Jenseits von Kunst und Kitsch ist klar: Das König-Ludwig-Jahr wird spannend Mehr»

Das Open-Air-Theaterspektakel vom 1. bis 4. Oktober in Berlin

Die legendäre Straßentheater-Compagnie Royal De Luxe mit ihren Marionetten wird durch Berlin ziehen Mehr»

Eine Stadt und ihr Wein: Bardolino

Bardolino Hafen. (Elke Backert) Seelenruhig brüten Schwäne und Enten im Schilfdickicht des Ufers. Sie scheinen sich gewöhnt zu haben an Spaziergänger und Radler, die von früh bis spät die... Mehr»

Eine Quelle der deutschen Kultur

Wer heute durch die beschaulichen, kaum von Autoverkehr belästigten Straßen der 60.000 Einwohner zählenden Stadt schlendert, fragt sich unwillkürlich, wie das derart gemütliche, im besten Sinn... Mehr»

Eröffnung der „Taberna Flamenca“

Ein Spanier sollte es sein…. Die Konzeptbesprechung hat 18 Minuten gedauert“, sagt Geschäftsführer Andreas Fritzen, der gemeinsam mit Lokalinhaber Hakan Bakar dessen mediterranes... Mehr»