Schlagwort

Ablehnung

">

Masern-Impfpflicht kommt für die Grünen nicht in Frage

Die zuständige Grünen-Abgeordnete Kordula Schulz-Asche lehnte für ihre Partei eine Zustimmung zur Masern-Impfpflicht, wie Gesundheitsminister Spahn sie plant, ab. Teile der Grünen lehnen die... Mehr»
">

Österreich: Kickls Pläne zur Sicherungshaft stoßen bei der Opposition auf Widerstand

Während die ÖVP die Pläne des Innenministers Herbert Kickl (FPÖ) zur Sicherungshaft unterstützt, gibt es seitens der Opposition von SPÖ und NEOS teilweise heftigen Widerspruch. Mehr»
">

Einstellungen zur Migration: Bedingt willkommen

Trotz der oft schrillen Debatte über Zuwanderung sind die Einstellungen in der Bevölkerung heute weniger ablehnend als vor zwei Jahren. Allerdings ist die Gesellschaft in dieser Frage so uneins,... Mehr»
">

Neuer Schlagabtausch zwischen Trump und Demokraten im Haushaltsstreit

Im Ringen um ein Ende der Haushaltssperre in den USA ist auch nach einem Angebot von US-Präsident Donald Trump an die Demokraten keine Einigung in Sicht. Trump bot einen Abschiebeschutz für rund... Mehr»
">

Österreich ist gegen EU-Armee, aber schließt gemeinsame Kooperation nicht aus

Österreichs Verteidigungsminister Mario Kunasek (FPÖ) hat eine Beteiligung seines Landes an einer gemeinsamen europäischen Armee ausgeschlossen. Mehr»
">

Britischer Handelsminister: Nicht sicher, dass Brexit stattfindet

Sollte das Parlament das mit Brüssel ausgehandelte Austrittsabkommen ablehnen, stünden die Chancen 50 zu 50, dass der Brexit nicht stattfinde, warnt der britische Handelsminister Liam Fox in einem... Mehr»
">

Italien: Innenminister Salvini „absolut gegen“ UN-Migrationspakt

"Vor dem Recht zur Auswanderung gibt es das Recht, im eigenen Land zu bleiben", zitiert Innenminister Salvini Papst Benedikt und macht deutlich, dass er den UN-Migrationspakt für Italien ablehnt. Mehr»
">

Hamburg: Verurteilte somalische Piraten trotz Asylablehnung in der Hansestadt

Zehn Piraten kaperten Ende April 2010 die „Taipan“, ein Containerschiff eines deutschen Reeders, vor der somalischen Küste mit Kalaschnikows und Raketenwerfern. Die Antwort auf eine Anfrage der... Mehr»
">

Parteianträge abgelehnt: SPD-Mitglieder fürchten zu hohen Migrantenanteil im Ortsverband Hagen

Ein türkischstämmiges SPD-Mitglied wirft dem Hagener SPD-Ortsverband Rassismus im Zusammenhang mit der Ablehnung von 55 Aufnahmeanträgen zur SPD-Mitgliedschaft vor. Der Hagener... Mehr»
">

Migrationsforscher: Bisherige Integration von Flüchtlingen ist ein Erfolg

Geht es nach Prof. Christoph Rass, dann liest sich die Integration der Flüchtlinge in Deutschland nach 2015 wie eine Erfolgsgeschichte. Daher solle Deutschland doch mit viel mehr Selbstbewusstsein... Mehr»
">

Ein Paar mit Down-Syndrom feiert den 22. Hochzeitstag – Denn wahre Liebe kennt kein Hindernis!

Nachdem die beiden 18 Monate miteinander ausgegangen waren, entschied sich das Paar dazu, den nächsten Schritt in ihrer Beziehung zu gehen. Sie haben jetzt bereits 22 glückliche Ehejahre miteinander... Mehr»
">

Ängste sind meist schlechte Ratgeber

Ängste waren in alten Zeiten eine Garantie, um in der Natur überhaupt überleben zu können, doch die Ängste von heute sind meist mehr psychischer Natur und oft nicht messbar. Über Jahre hinweg... Mehr»
">

2017: BAMF lehnte bisher 5.000 von 8.550 türkischen Asylanträgen ab

Von 8.550 Asylanträgen türkischer Staatsbürger, die das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge 2017 entschieden hat, wurden mehr als 5.000 als unbegründet abgelehnt. Mehr»
">

Tschechien lehnt jetzt offiziell Aufnahme von Flüchtlingen ab

Tschechien stellt sich, wie Polen, nun auch offiziell gegen die Verteilung von Flüchtlingen in der EU. Dem Druck aus Brüssel zur Umsetzung der Verteilungsquote wird nicht nachgegeben. Mehr»
">

Adenauer-Enkel verteidigt harte Haltung bei Abschiebungen

Sven-Georg Adenauer, ein Enkel von Konrad Adenauer, verteidigt seine harte Haltung gegenüber Flüchtlingen: "Ich setze Recht und Gesetz durch. Ich würde das konsequent und nicht hart nennen."... Mehr»
">

Rumäne angeklagt: Verteidiger lehnt Schöffe wegen Lob für Sarrazin-Buch ab – Prozeß geplatzt

Wegen der Ablehnung eines Schöffen konnte ein Prozess vor einem Berliner Landgericht nicht beginnen. Der Schöffe habe sich positiv zu einem Buch von Tilo Sarrazin im Internet geäußert, so die... Mehr»
">

Ferienhof lehnt israelische Gäste ab – Große Empörung im Internet

Die Ablehnung israelischer Gäste hat eine Welle von Antisemitismusvorwürfen gegen einen Ferienhof im Schwarzwald ausgelöst. Aber anscheinend hat es sich lediglich um ein sprachliches Problem... Mehr»
">

Steinmeier lehnt neue Russland-Sanktionen ab – Verantwortung übernehmen und Verhandeln

"Genau das ist doch das Problem von Außenpolitik, die mit der Geste der Empörung auf medialen Beifall setzt und sich mit Besichtigung der erzeugten Schlagzeile am nächsten Morgen selbstzufrieden... Mehr»
">

BAMF reagiert auf Vertuschungs-Vorwürfe: Will Passfälschungen künftig generell selbst anzeigen

Passfälschungen werden zukünftig generell vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) bei der Polizei angezeigt. Zuvor soll es Praxis gewesen sein, solche Fälschungen so gut wie nie... Mehr»