Schlagwort

Bosnien

Proteste in Sarajevo: Video über angebliche Bestechung in der Justiz aufgetaucht

In Bosnien hat ein heimlich aufgenommenes Video für Proteste gesorgt. Es geht um Bestechung. Mehr»

„Illegale Migration wird einfach zugelassen”: Bosnien warnt EU vor Eskalation des Migrationsproblems

Bosnien erwartet einen massiven Anstieg der Zahl von Migranten, die das Land auf dem Weg in die EU durchqueren. Mehr»

Dresden: Bosnier schmuggeln 17 Handgranaten im Auto

Weil sie Handgranaten in ihrem Auto geschmuggelt haben, hat die Bundespolizei in Dresden am Montagabend zwei Verdächtige festgenommen. Mehr»

Festnahme von Anführer von Protestbewegung in Bosnien führt zu Aufruhr

In Srpska haben die Behörden den Anführer einer Protestbewegung festgenommen und damit Spannungen zwischen Demonstranten und der Polizei ausgelöst. In Banja Luka gingen hunderte Menschen auf die... Mehr»

AfD-Politiker wollten bosnische Zugverbindung an die EU-Außengrenze unterbrechen

Roger Beckamp und Matthias Helfrich wollten die Möglichkeit nutzen, gegen Bezahlung die bei illegalen Migranten beliebte Zugverbindung zwischen Sarajevo und Bihac für einen Tag zu unterbrechen. Ein... Mehr»

AfD-Landespolitiker befragt illegale Migranten in Bosnien: „Wir stehen auf den europäischen Lifestyle“

Der AfD-Politiker Roger Beckamp war mit eigenem Reporterteam in Sarajevo unterwegs und befragte illegale Einwanderer. Mehr»

Bosnisch-kroatische Grenze: Österreichische Verbindungsoffiziere warnen vor Durchbruchsversuch von 20.000 Migranten

Laut einer Analyse von österreichischen Verbindungsoffizieren droht ein Durchbruchsversuch von mindestens 20.000 Migranten an der bosnisch-kroatischen Grenze nahe Velika-Kladusa. Mehr»

Auf dem Weg nach Europa: Zwei Migranten mit Schusswaffen in Sarajevo festgenommen

Der 34-jährige Syrer, der als Migrant offiziell registriert war, und der 23-jährige Algerier, dessen Status noch geprüft wird, waren am Sonntag in Sarajevo festgenommen worden. Mehr»

Migration über Balkanroute: Anstieg von illegalen Grenzübertritten an kroatisch-bosnischer Grenze

Vor Wintereinbruch versuchen jetzt Migranten von Bosnien verstärkt illegal die Grenze nach Kroatien und somit in die EU zu überqueren. Die kroatische Polizei bereitet sich auf einen weiteren Anstieg... Mehr»

EU zahlt Bosnien 1,5 Millionen Euro für Flüchtlingshilfe

Die EU stellt Bosnien 1,5 Millionen Euro an Flüchtlingshilft bereit - um Flüchtlinge auf ihrem Weg Richtung Westeuropa versorgen zu können. Mit dem Geld sollen Grundbedürfnisse der Flüchtlinge... Mehr»

Das Geheimnis der bosnischen Pyramiden – Heileffekte im Tunnelsystem

Die Entdeckung der bosnischen Pyramiden durch Dr. Sam Osmanagich, wirft für eine Reihe von Wissenschaftlern viele Fragen auf, die bis heute nicht geklärt sind. Doch nun wurde auch ein... Mehr»

Polizei löst Flüchtlingslager in Sarajevo auf

Die bosnische Polizei hat am Freitag ein Flüchtlingscamp in der Hauptstadt Sarajevo aufgelöst und etwa 250 Migranten in ein neues Aufnahmezentrum gebracht. Mehr»

Wenig Begeisterung für die EU-Erweiterung auf dem Westbalkan

Die Begeisterung in der EU für erneute Erweiterungen ist im Moment ist nicht besonders groß. Der Westbalkan-Gipfel am Donnerstag wird dazu deshalb keine Entscheidungen treffen. Mehr»

EU-Kommission strebt beschleunigten EU-Beitritt von Serbien und Montenegro bis 2025 an

Die EU will den Beitritt der Länder des Welstbalkan in die EU beschleunigen. "Eine EU-Mitgliedschaft der Westbalkan-Staaten ist im politischen, sicherheitspolitischen und wirtschaftlichen Interesse... Mehr»

Sarajevo: Staatsanwaltschaft klagt 25 Bosnier wegen Kriegsverbrechen an

Serbische Opferorganisationen werfen der bosnischen Justiz immer wieder vor, die Verbrechen gegen Serben im Bosnien-Krieg (1992-1995) nicht ausreichend zu verfolgen. Mehr»

Kroatin wegen Kriegsverbrechen im Bosnien-Konflikt zu 14 Jahren Haft verurteilt

Ein Gericht in Sarajevo hat eine Kroatin wegen Kriegsverbrechen im Bosnien-Konflikt zu 14 Jahren im Gefängnis verurteilt. Der Richter Sead Djikic betonte "die besondere Grausamkeit" der 58-jährigen... Mehr»

20 Hände auf einem Klavier – Weltrekord in Bosnien

Stehend, sitzend, kniend und liegend haben 18 bosnische Kinder und Jugendliche und zwei Musiklehrer gleichzeitig auf einem Klavier gespielt, um einen Weltrekord aufzustellen. Dafür haben sie ganze... Mehr»

Suizid im Haager UN-Tribunal: Ex-Militärkommandeur Praljak in Zagreb beigesetzt

Der bosnisch-kroatische Ex-Militärkommandeur Slobodan Praljak ist nach seinem Suizid im Haager UN-Tribunal in Zagreb beigesetzt worden. Sein Leichnam wurde laut einem Medienbericht während einer... Mehr»

Gift-Drama im UN-Tribunal: Verurteilter General in Krankenhaus in Den Haag gestorben

Der vom UN-Kriegsverbrechertribunal zu 20 Jahren Haft verurteilte bosnisch-kroatische General Slobodan Praljak ist einem Agenturbericht zufolge in einem Krankenhaus in Den Haag gestorben. Mehr»