Schlagwort

Drohnen

">

Extinction Rebellion Mitgründer wegen Drohneneinsatz gegen den Luftverkehr in London vor Gericht

Wegen des Versuchs den Luftverkehr in am Jeathrow Airport mit Drohnen zu gefährden und damit lahmzulegen, muss sich Extinction Rebellion-Mitgründer Roger Hallam im Februar 2020 vor Gericht... Mehr»
">

Israel fliegt in Syrien Angriffe gegen iranische „Killerdrohnen“ – Hisbollah meldet zwei Drohnen über Beirut

Israels Armee hat ein Ziel in Syrien beschossen, um einen Angriff mit iranischen „Killerdrohnen“ auf sein Staatsgebiet zu verhindern. Währenddessen meldet die schiitischen Hisbollah-Miliz zwei... Mehr»
">

„Trunkenheit am Drohnen-Steuer?“ – Japan beschließt hohe Geldbußen für alkoholisierte Drohnen-Lenker

Japan hat das Steuern von Drohnen unter Alkoholeinfluss unter Strafe gestellt. Wer betrunken eine Drohne mit einem Gewicht von mehr als 200 Gramm fliegt, muss künftig eine Strafe von bis zu 300.000... Mehr»
">

Haisenko: Drei Jemeniten zwingen die BRD, sich dem Völkerrecht zu stellen

Wessen Geschäft betreibt eine Regierung, alle Regierungen, spätestens seit der “Wiedervereinigung”, die ihr Volk über seinen wahren völkerrechtsmäßigen Status nicht von sich aus aufklärt?... Mehr»
">

Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz

Die Münchner Polizei warnt vor Drohnenflügen während der Sicherheitskonferenz. Hobbypiloten handelten sich unnötigen Ärger ein, wenn sie Drohnen im Umkreis von 5,5 Kilometern um das... Mehr»
">

Flughafen Gatwick: 55.000 Euro Belohnung für Informationen in Aussicht gestellt

Der Flughafen von Gatwick stellt eine Belohnung von 50.000 Pfund (über 55.000 Euro) für jede Information in Aussicht, die zur Ergreifung der Täter führt. Die Polizei forderte die Bevölkerung auf,... Mehr»
">

Drohnen-Störaktion am Airport Gatwick: Mann und Frau in Haft

Am britischen Airport Gatwick nahm die Polizei nach der Drohnen-Störaktion zwei Verdächtige fest. Doch der Arbeitgeber des Mannes erklärt, dass dieser während dieser Zeit auf Arbeit war. Mehr»
">

Festnahmen nach Drohnen-Alarm in Gatwick

Immer wieder fliegen Drohnen über den Londoner Großflughafen Gatwick und stürzen Europas siebtgrößten Airport damit ins Chaos. Nach der Festnahme zweier Verdächtiger soll der Flughafen nun... Mehr»
">

Armee soll Drohnen-Störaktion am Flughafen Gatwick beenden

"Präzise geplante" Drohnenflüge legen den zweitgrößten britischen Flughafen seit Mittwochabend lahm. Zehntausende Reisende sind betroffen. Armee und Polizei versuchen, dem Treiben ein Ende zu... Mehr»
">

Großflughafen London-Gatwick stundenlang lahmgelegt

An Europas siebtgrößtem Flughafen sind die Starts und Landungen eng getaktet. Da können selbst kleine Störungen große Probleme auslösen, die tausende Passagiere zu spüren bekommen. Ausgerechnet... Mehr»
">

Mehr Drohnen über Flughäfen – Spitzenwert von 2017 schon übertroffen

Über deutschen Flughäfen sind immer mehr Drohnen unterwegs. In diesem Jahr wurden erstmals mehr als 100 dieser kleinen Flugobjekte an Airports gesichtet, erklärt die Deutsche Flugsicherung. Mehr»
">

Debatte im Bundestag: Messer-Straftaten, Bundeswehreinsatz, Drohnen, Renten

Live aus dem Bundestag: Ab 20:05 Uhr beraten heute die Bundestagsabgeordneten weiter, darunter über den Antrag der AfD nach einer „exakten Erfassung von Straftaten unter Zuhilfenahme des Tatmittels... Mehr»
">

Verteidigungsministerium plant milliardenschwere Rüstungsaufträge

HeronTP-Drohnen von Israel leasen, sieben Rettungshubschrauber, Antoniov-Transporter und andere Transportflugzeuge: Die Bundeswehr plant Großaufrträge für die Rüstungsindustrie. Mehr»
">

Drohnen: Mit zunehmender Verbreitung wächst Markt für Abwehr

Rund 600.000 Drohnen waren im vergangenen Jahr in Deutschland im Einsatz. Bis 2020 dürften es demnach mit etwa 1,2 Millionen doppelt so viele sein. Dieser Drohnen-Boom beflügelt auch die Nachfrage... Mehr»
">

G20-Gipfel: Polizei und Bundeswehr spähten mit Drohnen

Wie aus einem vertraulichen Bericht hervorgeht, waren während des G20-Gipfels in Hamburg zahlreiche Drohnen im Einsatz - sowohl in der Luft als auch unter Wasser. Mehr»
">

Ab 1. Oktober: Führerschein für zivile Drohnen wird Pflicht

Für zivile Drohnen am Himmel über Deutschland gelten ab 1. Oktober zusätzliche Anforderungen. Für größere Fluggeräte ab zwei Kilogramm wird eine Art Führerschein Pflicht. Mehr»
">

Ramstein: Mehr als nur Drohnen – Waffendepot und Zentrum der NATO-Kriege

Die U.S.-Air Base Ramstein ist noch gefährlicher als man gemeinhin denkt: Die wichtigsten US-Militäranlagen in der Region Kaiserslautern/Ramstein werden im Folgenden kurz vorgestellt. Mehr»
">

Ramsch-Elektrogeräte überschwemmen Markt – Wanderausstellung besonders gefährlicher Geräte

Ramsch-Stecker mit Brandgefahr, Lampen, die den Radioempfang stören und verbotene Handy-Blocker aus dem Ausland - die Marktüberwachung bekommt mit dem Aufblühen des Online-Handels immer mehr zu... Mehr»
">

Mit Speck fängt man Mäuse – und mit Grillwürstchen findet man vermisste Hunde

Bei einem Spaziergang verschwanden die beiden Hunde plötzlich im dichten Nebel. Ihre todtraurige Familie organisierte eine große Suche mit Freunden - doch vergeblich. Bis schließlich einer auf die... Mehr»
">

Bundespolizei darf bei G20-Gipfel Drohnen einsetzen – „Man muss davon ausgehen, dass es Krawalle gibt“

Auf Drängen von Innenpolitikern bekommt die Bundespolizei für den G20-Gipfel in Hamburg eine Sondergenehmigung zum Einsatz von Drohnen. Zudem bekommen Leibwächter des türkischen Präsidenten Recep... Mehr»