Schlagwort

Museum

95 Millionen Jahre alter Dinosaurier-Wanderweg in Australien entdeckt

Über mehr als 40 Meter konnten Forscher in Australien die Spuren von drei großen Dinosaurier-Gruppen auf einem Wanderweg verfolgen. "Diese Fußabdrücke sind die besten ihrer Art in Australien", so... Mehr»

Texas: Randale im Grenzschutz-Museum in El Paso

Eine Gruppe von Demonstranten zerstörte am Wochenende ein US-Grenzschutzmuseum in der Nähe von El Paso, Texas. Die Polizei ermittelt. Mehr»

Keine Museumspädagogen oder Touristenmassen: Das Museum der schönen Künste in Nizza

Irgendwie fühlt man sich hier in einem alten Adelshaus, in dem einfach nach und nach an die Wände gehängt wurde, was sich eben angesammelt hat. Freilich so, dass der Besucher schon bemerkt, dass... Mehr»

Chopin und Delacroix: Wie sich die Zeit der Romantik mit Vergangenheit und Gegenwart auseinandersetzt

Chopin und Delacroix waren beide Künstler, die in der Romantik als Außenseiter gesehen wurden. Sie nutzten das Erbe der Klassiker, um etwas völlig Sinnvolles und Neues für ihre Gegenwart zu... Mehr»

Venus und Himmelsscheibe: Archäologie-Schau der Superlative noch bis Januar 2019

Archäologische Schätze aus ganz Deutschland sind in einer großen Schau in Berlin zu sehen. Die Himmelsscheibe von Nebra und die Venus vom Hohle Fels gehören zu den Prunkstücken der Archäologie.... Mehr»

FBI stellt legendäre Rote Glitzerschuhe aus „Der Zauberer von Oz“ sicher

Dreimal musste sie die Hacken ihrer rubinroten Schuhe zusammenschlagen, dann konnte die von Judy Garland gespielte Dorothy im Filmklassiker „Der Zauberer von Oz“ wieder nach Hause zurückkehren:... Mehr»

Gewebtes Gold: Wandteppiche sind mehr als Hand- oder Kunstwerk

Louis XIV, der Sonnenkönig von Frankreich, war verliebt in Wandteppiche. Seine Sammlung war und ist die Größte in Europa. Auch heute dauert ein solch einzigartiger Teppich Jahre in der Fertigung... Mehr»

Dino-Waschtag: Skelett des größten bekannten Sauriers gereinigt

Waschtag bei Familie Dinosaurier: Trenton Duerksen vom New Yorker Naturkundemuseum durfte am Dienstag das Skelett des größten bekannten Sauriers reinigen. Mehr»

Ägyptisches Museum zieht zu den Pyramiden – Eröffnung 2018!?

Zehntausende sagenhafte Ausstellungsstücke in riesigen Hallen: Das Große Ägyptische Museum bei den Pyramiden von Giseh soll mit deutscher Unterstützung neue Standards setzen. Doch die brennendste... Mehr»

Das älteste Tattoo der Welt

Tattoos gelten in heutiger Zeit als modischer Körperschmuck. Doch nicht immer sind die Motive auf dem ersten Blick erkennbar und auch ihre Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Wie ging es den... Mehr»

Facebook entschuldigt sich für Zensur der prähistorischen „Venus von Willendorf“

Facebook hat sich für die Zensur einer Abbildung der altsteinzeitlichen Statuette "Venus von Willendorf" entschuldigt. "Wir entschuldigen uns für den Fehler", erklärte eine Facebook-Sprecherin. Mehr»

Prähistorische „Venus von Willendorf“ von Facebook zensiert

"Es gibt keinen Grund, die Venus von Willendorf zu bedecken und ihre Nacktheit zu verstecken. Weder im Museum noch in den sozialen Medien", meinte der Chef des Naturhistorischen Museums in Wien, in... Mehr»

Wissenschaftler finden 1.500 Jahre alte Mumie in der Mongolei – mit „Adidas-Schuhen“

In Zentralasien wurde eine 1.500 Jahre alte Mumie gefunden, die moderne Schuhe trägt. Sie sehen aus wie „Adidas-Schuhe“. Auch fand man bei der Mumie zahlreiche Gegenstände, die den Archäologen... Mehr»

Rochen

Mehr»

Spanische Bauarbeiter stießen versehentlich auf einen alten 600-Kilo-Schatz

Die Bauarbeiter im spanischen Sevilla waren überrascht, als sie beim Ausheben eines Grabens auf einen alten und längst vergessenen Schatz stießen: 19 Römische Amphoren, gefüllt mit 600 kg... Mehr»

England: Mann macht unglaubliche Entdeckung – auf einem Acker!

Der Chef eines Krankenhauses hat 2010 auf einem Feld mit seinem Metalldetektor römische Münzen im Wert knapp 275.000 Euro ausgegraben. "Dieser Fund ist einer der größten, der je in Großbritannien... Mehr»

Schmetterlinge viel älter als angenommen

Schmetterlinge sind nach neuen Forschungen gut 70 Millionen Jahre älter als bislang angenommen. Das legt der Fund fossiler Überreste im niedersächsischen Schandelah nahe. Mehr»

Dank Reifenpanne: Diese Frau macht die Entdeckung ihres Lebens

Als Sue Hendrickson und ihre Kollegen während ihrer Arbeit eine Reifenpanne hatten, ahnte die Frau noch nicht, dass sie eine unglaubliche Entdeckung machen würde. Für sie ist es vergleichbar mit... Mehr»

Spuren führen zu einem See, in dem Blasen aufsteigen. 50 Jahre später bergen sie etwas Unglaubliches

Ein Junge aus Estland wanderte 1944 in den Wäldern umher, als er etwas Seltsames in einem abgelegenen See in der Nähe seines Wohnorts sieht. Wer hätte gedacht, dass aus dieser flüchtigen... Mehr»

Liegt die Wiege der Menschheit wirklich in Afrika?

Muss die Menschheitsgeschichte neu geschrieben werden? Deutsche Archäologen entdeckten bei Ausgrabungen in Sedimenten des Ur-Rheins Zähne. Sie gehören bislang zu keiner bekannten hominiden... Mehr»