Schlagwort

Neuseeland

">

Neuseeland verschiebt wegen Ramadan Prozess gegen Christchurch-Attentäter

Der Antrag auf Verschiebung des Prozesses wurde von der Staatsanwaltschaft gestellt, die durch Verhandlungstage im islamischen Fastenmonat Ramadan mögliche Probleme sah. Mehr»
">

Neuseelands: Regierungspartei wegen Umgangs mit Missbrauchsvorwürfen in der Kritik

Premierministerin Jacinda Ardern soll im Falle eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffes nicht angemessen nachgegangen sein. Der Präsident von Arderns Labour-Partei, Nigel Haworth, trat nach Angaben... Mehr»
">

Ein stolzes Lächeln geht einen langen Weg – Junge bekam Hilfe von der Gemeinschaft

Zähne, die nicht in Ordnung sind, können am Selbstbewußtsein nagen. Googelt man zu diesem Thema, findet man Ratschläge zuhauf, was man bei verfärbten, schiefen oder fehlenden Zähnen tun kann.... Mehr»
">

Börsen bleiben volatil: Gold überwindet die 1500-Dollar-Marke

Nachdem der Dow Jones am Dienstag die Verluste vom Wochenbeginn teilweise wettmachen konnte, belastet ihm am heutigen Mittwoch wieder die Unsicherheit über mögliche chinesische Reaktionen auf... Mehr»
">

Neuseeländer geben vier Monate nach Anschlag auf Moscheen ihre Waffen ab

Neuseeland hatte nach dem Anschlag in Christchurch ein Verbot von militärischen Halbautomatik-Gewehren beschlossen. Waffenbesitzer haben sechs Monate Zeit, um die fortan illegalen Waffen... Mehr»
">

Christchurch-Anschlag: Neuseeland verbietet Halbautomatik-Gewehre und startet Rückkauf

Rund drei Monate nach dem rechtsextremen Anschlag auf Moscheen im neuseeländischen Christchurch hat die Regierung ein Programm zum Rückkauf von Halbautomatik-Gewehren gestartet. Polizeiminister... Mehr»
">

Urteil in Neuseeland: 21 Monate Gefängnis für Verbreitung des Videos vom Christchurch-Anschlag

Wegen der Verbreitung der Video-Aufnahmen von dem Christchurch-Anschlag mit 51 getöteten Muslimen ist ein 44-jähriger Neuseeländer zu 21 Monaten Gefängnis verurteilt worden. Wie die örtlichen... Mehr»
">

Terroranschlag in Christchurch: Mutmaßlicher Attentäter plädiert vor Gericht auf nicht schuldig

Der rechtsextreme Angreifer von Christchurch hat vor Gericht auf nicht schuldig plädiert. Der per Videokonferenz in den Gerichtssaal im neuseeländischen Christchurch zugeschaltete Australier Brenton... Mehr»
">

Kakapo kurz vor dem Aussterben – Seuche bedroht letzte Bestände des dicksten Papageien der Welt

Die dicksten Papageien der Welt stehen erneut kurz vor dem Aussterben. Der in Neuseeland beheimatete Kakapo wird derzeit von der sich massenhaft ausbreitenden Infektionskrankheit Aspergillose... Mehr»
">

Entscheidende Phase im Endlos-Prozess um Kim Dotcom: Internet-Unternehmer wehrt sich gegen Auslieferung

Vor Neuseelands Oberstem Gerichtshof in Wellington beginnt ein Berufungsverfahren, mit dem der 45-Jährige seine Auslieferung an die USA noch verhindern will. Mehr»
">

Neuseeland verlangt künftig 20,50 Euro Eintrittsgebühr von Touristen

Neuseeland - eines der Traumziele vieler Deutscher - verlangt von Touristen künftig eine Art Eintrittsgebühr. Von Oktober an müssen Urlauber bei der Ankunft eine Gebühr von 35 Neuseeland-Dollar,... Mehr»
">

„Danke für die gute Arbeit“: Identitären-Chef Sellner erhält viele deutsche Spenden

Martin Sellner von der "Identitären Bewegung" hat Medienberichten zufolge zahlreiche Spenden aus Deutschland erhalten. Mehr»
">

Nach Neuseeland-Attentat: Facebook verschärft seine Livestream-Regeln

Facebook will seine Regeln für Livestreams deutlich verschärfen. Das Internet-Unternehmen kündigte am Mittwoch an, Nutzer, die gegen eine Reihe von Regeln verstießen, könnten die... Mehr»
">

Neuseeland: Militär-Sprengstoffkommando stellt mutmaßlichen Sprengsatz in Christchurch sicher

Sechs Wochen nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch hat die neuseeländische Polizei einen mutmaßlichen Sprengkörper und Munition in der Nähe der Innenstadt sichergestellt. Am... Mehr»
">

Neuseeland bietet Christchurch-Opfern dauerhafte Aufenthaltserlaubnis an

Neuseeland hat den Überlebenden der Anschläge von Christchurch und ihren Angehörigen eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis in Aussicht gestellt. Die eigens eingerichtete Visumskategorie... Mehr»
">

Regierung: Nach Anschlägen in Sri Lanka Hinweise auf „Vergeltung“ für Christchurch

Erste Ermittlungsergebnisse zu den verheerenden Anschlägen in Sri Lanka mit mindestens 310 Toten deuten laut Regierung auf eine „Vergeltung“ für den Angriff auf zwei Moscheen in... Mehr»
">

Rekord-Brutsaison für die dicksten Papageien der Welt

Die dicksten Papageien der Welt, die vom Aussterben bedrohten neuseeländischen Kakapos, haben in diesem Jahr eine Rekord-Brutsaison erlebt. Mehr»
">

Neuseeland: Morddrohungen gegen mehrere Angeklagte nach Moschee-Anschlag in Christchurch

In Neuseeland haben mehrere Angeklagte, die das Video des Anschlags auf zwei Moscheen in Christchurch im Internet verbreitet hatten, Morddrohungen erhalten. Der Staatsanwalt Pip Currie berichtete am... Mehr»
">

Neuseeländische Spezialeinheiten suchen in Syrien verschleppte Krankenschwester

Neuseeländische Spezialeinheiten suchen in Syrien nach einer vor mehr als fünf Jahren verschleppten neuseeländischen Krankenschwester. Vize-Premierminister Winston Peters sagte am Montag, Louisa... Mehr»
">

Neuseeländischer Offizier installierte heimlich Kamera auf Botschaftstoilette

Wegen Anfertigung "intimer Bildaufnahmen" steht der frühere neuseeländische Militärattaché in den USA vor Gericht. Er hatte vermutlich heimlich eine Kamera in einer Botschaftstoilette in... Mehr»