Schlagwort

Oslo

">

Zuwanderungs-Problembezirke in Oslo: Nicht-muslimische Mädchen und Frauen vermeiden es, allein zu gehen

Politiker und Journalisten umschreiben Groruddalen, einen großen Bereich Oslos, als ein Paradies der Integration und multikulturellen Bereicherung. Doch Polizisten meiden Teile von Groruddalen aus... Mehr»
">

Warholm läuft Hürden-Europarekord – Speerwerfer Vetter siegt

Bis zur Leichtathletik-WM sind es noch gut drei Monate - die deutschen Speerwerfer machen jetzt schon Lust auf heiße Titelkämpfe in Katars Hauptstadt Doha. In Oslo überzeugt vor allem Weltmeister... Mehr»
">

Dahlmeier entscheidet im Frühjahr über Karriere-Fortsetzung

Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier hält sich ein frühzeitiges Ende ihrer Biathlon-Karriere weiterhin offen.Sie werde „wie jedes Jahr im Frühjahr entscheiden“, wie es für sie weitergeht,... Mehr»
">

Weltmeisterin Herrmann zum Abschluss Vierte im Massenstart

Biathletin Denise Herrmann ist beim Weltcup-Finale in Oslo im Massenstart als beste Deutsche auf Platz vier gelaufen. Die Verfolgungs-Weltmeisterin leistete sich vier Fehler und kam 21,6 Sekunden... Mehr»
">

Biathlon-Weltmeisterin Herrmann Zweite in der Verfolgung

Weltmeisterin Denise Herrmann hat es beim Weltcup-Finale der Biathleten in Oslo zum vierten Mal in diesem Winter auf das Podest geschafft.Die 30-Jährige wurde in der Verfolgung Zweite und musste sich... Mehr»
">

Doll verpasst Podium bei Bö-Sieg im Nebel von Oslo

Der frühere Weltmeister Benedikt Doll hat beim Weltcup-Finale der Biathleten in Oslo als bester Deutscher den sechsten Platz im Sprint belegt.Der 28-Jährige leistete sich zwei Schießfehler und... Mehr»
">

Preuß Sprint-Zweite bei Kuzmina-Sieg in Oslo

Biathletin Franziska Preuß ist zum Auftakt des Weltcup-Finales in Oslo auf Platz zwei gelaufen. Über die 7,5 Kilometer musste sich die 25 Jahre alte Skijägerin aus Haag nur Weltmeisterin... Mehr»
">

Zukunftssorgen im Biathlon: Offene Fragen vor Olympia 2022

Nach einer erfolgreichen WM geht der Blick der deutschen Biathleten auch schon in Richtung Olympia 2022. Eine Weltmeisterin will in Peking dabei sein, bei anderen Skijägern ist die Zukunft offen. Mehr»
">

Slalom-Frauen nicht auf Podium – Brite verpasst Coup

Im ersten alpinen Ski-Weltcup des Kalenderjahres haben die deutschen Slalom-Fahrerinnen eine Überraschung verpasst - eine von ihnen verbuchte Rang sieben aber als Erfolg. In der Herren-Konkurrenz... Mehr»
">

Dahlmeier in Verfolgung Siebte – Domratschewa siegt

Die Biathletinnen Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier haben zum Abschluss des vorletzten Saison-Weltcups in Oslo den ersten deutschen Doppelsieg seit über einem Jahr beim letzen Schießen aus... Mehr»
">

Dahlmeier vom Holmenkollen begeistert: «Das ist Biathlon»

Nach Wochen in der Dunkelheit ist der Weltcup in Oslo für die Biathleten eine willkommene und vor allem sonnige Abwechslung. Die Wettkämpfe am Holmenkollen rufen vor allem bei... Mehr»
">

Biathletinnen laufen in Staffel auf Rang zwei

Die deutschen Biathletinnen sind beim Weltcup in Oslo mit der Staffel auf Rang zwei gelaufen. Das Quartett mit Maren Hammerschmidt, Denise Herrmann, Franziska Preuß und Laura Dahlmeier musste sich... Mehr»
">

Biathlon: Vorentscheidungen, Revanche und ein Abschied

Am vorletzten Wochenende der Saison sind die Biathleten am Holmenkollen in Oslo gefordert. Um Siege geht es bei Frauen und Männern in der Verfolgung und mit den Staffeln. Eine der erfolgreichsten... Mehr»
">

Dahlmeier bleibt motiviert: «Als Mensch weiterentwickelt»

Im Alter von nur 24 Jahren hat Biathletin Laura Dahlmeier schon alle wichtigen Titel gewonnen, ist die Überfliegerin ihrer Sportart. Fehlende Motivation fürchtet die zweimalige Olympiasiegerin aber... Mehr»
">

Biathletin Dahlmeier enttäuscht in Olso als 28.

Beim fünften Saisonsieg der Slowakin Anastasija Kuzmina musste sich Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier beim Weltcup in Oslo im Sprint nach zwei Strafrunden mit Platz 28 zufrieden geben.Nach dem... Mehr»
">

Kampf um Gesamtweltcupsiege am Holmenkollen im Fokus

Am Holmenkollen wird es im Kampf um den Biathlon-Gesamtweltcup ernst. Während bei den Männern kein Deutscher mehr die Chance auf den Sieg hat, kann Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier ihren... Mehr»
">

Nach Podest-Coup: Straßer will Olympia-Quali nachlegen

Bislang verlief die Saison für Skirennfahrer Linus Straßer enttäuschend. Mit einem dritten Platz in seiner Parade-Disziplin Parallel-Slalom holte er sich am Neujahrstag Mut für die nächsten... Mehr»
">

Harting-Brüder: Robert knackt WM-Norm – Christoph Sechster

Beim ersten Diskus-Zweikampf der Harting-Brüder seit den Olympischen Spielen 2016 in Rio konnten die Berliner nicht glänzen. Immerhin übertraf Robert Harting beim Diamond-League-Meeting in Oslo mit... Mehr»
">

Burka-Verbot: Kleidung, die das Gesicht verhüllt hat keinen Platz in norwegischen Schulen

Die Regierung in Oslo untersagt die komplette Verhüllung des Gesichts in Kindergärten, Schulen und Hochschulen. Davon sind auch Masken und Kapuzen mit Augenschlitzen betroffen. Mehr»
">

Oslo-Attentäter Anders Behring Breivik gibt sich neuen Namen

Der rechtsradikale Oslo-Attentäter Anders Behring Breivik hat sich in Fjotolf Hansen umbenannt. Mehr»