Schlagwort

SAH

Rundfunkbeitrag: Thüringens CDU erwägt Zustimmung zur Erhöhung – AfD und Linke lehnen weiter ab

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) erwägt eine Zustimmung bei der Erhöhung des Rundfunkbeitrags. „Der Meinungsbildungsprozess läuft“, sagte... Mehr»

Halle: Mann stirbt bei Auseinandersetzung in Wohnung

In einer Wohnung im Süden von Halle (Saale) ist am Samstagnachmittag ein 31-Jähriger bei einer Auseinandersetzung getötet worden. Drei Männer im Alter von 21 und 31 Jahren... Mehr»

Sachsen-Anhalt: Jeder dritte Polizist wartet auf Beförderung

Viele Landesbeamte in Sachsen-Anhalt warten vergeblich auf eine Beförderung, teilweise seit vielen Jahren. Das berichtet die "Mitteldeutsche Zeitung" unter Berufung auf Zahlen des... Mehr»

Halle: Mann wird von Straßenbahn überrollt und stirbt

In Halle (Saale) kam am Samstagabend ein 86-jähriger Mann bei einem Straßenbahnunfall ums Leben. Mehr»

Mordanklage wegen Anschlags von Halle erhoben

Ein halbes Jahr nach dem Anschlag von Halle an der Saale hat die Bundesanwaltschaft Anklage gegen den Tatverdächtigen Stephan B. vor dem Oberlandesgericht Naumburg erhoben. Mehr»

Sachsen-Anhalt kann Rundfunkgebühren-Erhöhung kippen

Sachsen-Anhalt sieht sich beim Thema Rundfunkabgabe nicht als Blockierer. Das Bundesland sieht größere Mängel bei der Wirtschaftlichkeit des Unternehmens. Mehr»

Haseloff: „Sturmerprobte“ Ostdeutsche kommen besser mit Corona-Krise zurecht

Die Fähigkeit zur Improvisation sei im Osten stärker ausgeprägt als im Westen, sagt Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff mit Blick auf die Corona-Krise. Mehr»

Sachsen-Anhalt: CDU-Fraktionsvize erwägt Zusammenarbeit mit AfD und wird von Parteiführung vorgeladen

CDU-Politiker, die für eine Zusammenarbeit mit der AfD werben, werden nun von der Parteiführung genau unter die Lupe genommen. Mehr»

Oberlandesgericht: „Judensau“ an Wittenberger Stadtkirche kann bleiben

Das OLG Naumburg hat geurteilt: Die sogenannte "Judensau" an der Stadtkirche Wittenberg stellt keine Beleidigung mehr dar und kann bleiben. Mehr»

Kohleausstieg: Dattel 4 sorgt für Aufregung – Kretschmer und Haseloff sehen Osten benachteiligt

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner Haseloff (CDU) wollen beim Kohlekraftausstieg nicht das Nachsehen haben.... Mehr»

Sachsen-Anhalt: Gemeinden wehren sich gegen Windkrafträder – Grüne Energieministerin schreitet ein

"Wir müssen das Akzeptanzproblem angehen", sagte Sachsen-Anhalts Energieministerin Claudia Dalbert (Grüne) gegenüber der "Mitteldeutschen Zeitung". Mehr»

Sachsen-Anhalt: Grundstückseigentümer-Beiträge zum Straßenausbau werden abgeschafft

Die Landesregierung von Sachsen-Anhalt hat sich nach langem Streit offenbar auf eine Abschaffung der umstrittenen Straßenausbaubeiträge geeinigt. „Wir wollen Bürger und... Mehr»

UPDATE: Verpuffung in Teutschenthal – Experten suchen nach Grubenunglück die Ursache

In einem ehemaligen Kalisalz-Bergwerk in Sachsen-Anhalt werden seit etlichen Jahren Hohlräume verfüllt, damit es nicht zu einem gefürchteten Gebirgsschlag kommt. Doch dabei gab... Mehr»

Thüringens Verfassungsschutzchef zu Halle-Anschlag: Internet-Beobachtung ist nicht die Lösung

Der Präsident des thüringischen Landesamtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer, hat nach dem Anschlag von Halle davor gewarnt, die Gamer-Szene pauschal zu verdächtigen.... Mehr»

Spendenkonto für Opfer von Halle eingerichtet

Die Stadt Halle (Saale) wirbt für ein Spendenkonto für die Opfer des Anschlags von Halle. Das Geld solle den Angehörigen der Ermordeten sowie weiteren Betroffene zugute kommen,... Mehr»

Söder attackiert AfD nach Anschlag in Halle: „AfD ist auf dem Weg zur wahren NPD“

„Ich glaube die Betroffenheit, die an einigen Stellen geheuchelt wird, nicht“, sagte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder. Er wirft der AfD nach dem Terroranschlag von... Mehr»

Halles Oberbürgermeister lobt Zusammenhalt der Stadt – Gedenkgottesdienst am Montag

"Natürlich standen wir zuerst unter Schock. Aber die Stadtgesellschaft steht zusammen. Sie zeigt Gesicht und wehrt sich gegen Vereinnahmung", sagte der Oberbürgermeister von... Mehr»

Steinmeier legt Blumen am Tatort in Halle nieder

Bundespräsident Steinmeier hat in Halle den Tatort besucht und der Opfer gedacht. Begleitet wurde er vom israelischen Botschafter in Deutschland, Jeremy Issacharoff,... Mehr»

Täter von Halle trug Kampfanzug und feuerte auf offener Straße wild um sich

Auf Videoaufnahmen der Tat in Halle ist ein Täter zu sehen, der eine Art Kampfanzug trägt, aus einem Auto steigt und auf offener Straße um sich feuert. Mehr»

Sachsen-Anhalts Lehrer sind immer länger krank

Bei den Ursachen liegen Erkrankungen der Psyche mittlerweile auf Platz eins. Damit nähern sich die Zahlen der Lehrer jenen Berufsgruppen mit den härtesten Gesundheitsbelastungen... Mehr»