Schlagwort

Streitkräfte

">

Kramp-Karrenbauer kündigt Entschädigung von Homosexuellen in der Bundeswehr an

Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat eine Entschädigung für Soldatinnen und Soldaten angekündigt, die wegen ihrer Homosexualität in der Bundeswehr diskriminiert... Mehr»
">

Frankreich will Einigung auf Eurodrohne bis Jahresende – Bundeswehr plant Erwerb

An den Plänen für eine Eurodrohne mit deutscher Beteiligung gibt es in Frankreich wachsende Zweifel: Der französische Rechnungshof rief in seinem am Dienstag veröffentlichten Jahresbericht "zur... Mehr»
">

Umstrittenes türkisches Gas-Erkundungsschiff verlässt vorerst östliches Mittelmeer

Inmitten der Spannungen mit der Türkei im östlichen Mittelmeer hat Griechenland Rüstungskäufe und eine Aufstockung der Streitkräfte angekündigt. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan... Mehr»
">

Athen rüstet auf – gegen die Türkei: Griechenland kauft französische Kampfjets, Fregatten und Hubschrauber

Griechenland kündigt Rüstungskäufe und eine Aufstockung der Streitkräfte an. Grund ist die Bedrohung durch die Türkei sowie die regionale Sicherheit. Der türkische Präsident Recep Tayyip... Mehr»
">

Zypern verurteilt „illegale“ Marineübung der Türkei vor seiner Nordküste

Mit der Ankündigung eines Marinemanövers im Mittelmeer hat die Türkei den Zorn Zyperns auf sich gezogen. Derartige Manöver verstießen gegen Zyperns Souveränität und seien „illegal“,... Mehr»
">

China und Indien vereinbaren Maßnahmen zu Entschärfung von Grenzkonflikt

Nach einer Serie von militärischen Zusammenstößen im Himalaya-Gebirge haben sich China und Indien auf Maßnahmen zur Deeskalation ihres Grenzstreits verständigt. Dies teilten beide Regierungen am... Mehr»
">

US-Militär: Nordkorea stationiert wegen Corona Soldaten mit Schießbefehl an Grenze zu China

Mit einem Schießbefehl an der Grenze will Nordkorea nach Angaben des US-Militärs ein Eindringen des neuartigen Coronavirus aus China verhindern. Der Kommandeur der US-Truppen in Südkorea, Robert... Mehr»
">

Riesige Explosion auf Armeestützpunkt in Jordanien

Gut fünf Wochen nach der verheerenden Explosionskatastrophe im Libanon hat es auch im Nachbarland Jordanien eine riesige Explosion gegeben. Die Explosion ereignete sich in der Nacht zum Freitag in... Mehr»
">

Iran hält Militärübung nahe der Straße von Hormus ab

Die iranische Marine hat eine dreitägige Militärübung nahe der strategisch wichtigen Straße von Hormus begonnen. Ziel sei es, „taktische Offensiv- und Defensivstrategien“ zum Schutz... Mehr»
">

Wehrbeauftragte will in Bundeswehr Frauenanteil von 30 Prozent und Extremismusprüfung für alle Reservisten

Die Wehrbeauftragte des Bundestages, Eva Högl, will die Zahl der Soldatinnen in der Bundeswehr deutlich erhöhen. „Ein Anteil von 30 Prozent Frauen in der Bundeswehr, das würde der Truppe... Mehr»
">

Bundeswehr: MAD bearbeitet 712 Verdachtsfälle wegen Rechtsextremismus

Der Militärische Abschirmdienst (MAD) hat seine Ermittlungen gegen rechtsextreme Soldaten nach „Spiegel“-Informationen deutlich ausgeweitet. In einer vertraulichen Sitzung des... Mehr»
">

Bundeswehr soll Einsatz gegen Islamischen Staat in Syrien und Irak fortsetzen

Die Bundeswehr soll ihre Beteiligung an dem internationalen Einsatz gegen die Dschihadistenmiliz IS in Syrien und im Irak fortsetzen – allerdings mit weniger Personal. Das am Mittwoch vom Kabinett... Mehr»
">

USA wollen Truppen im Irak im September auf 3.000 Soldaten verringern

Die USA wollen noch in diesem Monat ihre Truppenstärke im Irak von 5.200 auf 3.000 Soldaten verringern. Der Schritt erfolge „in Absprache und Zusammenarbeit mit der irakischen Regierung und... Mehr»
">

NATO-Großübung mit georgischen Truppen bei Tiflis gestartet

Georgien hat am Montag großangelegte gemeinsame Militärübungen mit der NATO gestartet. An der bis 18. September dauernden Großübung „Noble Partner“ auf den Militärstützpunkten... Mehr»
">

Zwei französische Soldaten in Mali getötet

In Mali sind am Samstag zwei französische Soldaten getötet worden. Das gepanzerte Fahrzeug der Soldaten, die der französischen Anti-Terror-Mission Barkhane in der Sahelzone angehörten, sei in der... Mehr»
">

Hunderte US-Soldaten für Militärmanöver in Litauen eingetroffen

Inmitten der Krise in Belarus sind hunderte US-Soldaten für ein Manöver im Nachbarland Litauen eingetroffen. Mehr als ein Dutzend US-Kampfpanzer überquerten am Samstag aus Polen kommend die Grenze... Mehr»
">

Untersuchung: Soldaten der nigrischen Armee begingen Massenhinrichtungen

Im Kampf gegen Islamisten haben Soldaten der nigrischen Armee einer Untersuchung zufolge Massenhinrichtungen an Zivilisten verübt. Nachforschungen der Nationalen Menschenrechtskommission hätten... Mehr»
">

First Lady verteidigt US-Präsident Trump im Streit um angebliche Äußerungen über US-Soldaten

US-Präsidentengattin Melania Trump hat ihren Mann gegen Vorwürfe, er habe sich abfällig über im Ersten Weltkrieg gefallene US-Soldaten geäußert, verteidigt. Die Anschuldigungen seien... Mehr»
">

USA verhängen Sanktionen gegen Chefanklägerin von Haager Strafgerichtshof

Im Streit um mögliche Kriegsverbrecher-Ermittlungen gegen US-Soldaten verhängt die Regierung in Washington Sanktionen gegen die Chefanklägerin des Internationalen Strafgerichtshofs (IStGH), Fatou... Mehr»
">

Malische Militärjunta will am Wochenende Übergangsgespräche führen

Nach dem Putsch in Mali hat die Militärjunta angekündigt, am Wochenende Übergangsgespräche mit politischen Parteien und zivilgesellschaftlichen Gruppen führen zu wollen. „Diese Treffen... Mehr»