Schlagwort

Studium

Die Gefahr des Vogelscheucheneffektes im Bildungswesen

Es ist an der Zeit, dass vernünftige Leute den Vorhang zurückziehen und den Betrug hinter dem Vogelscheucheneffekt im Bildungswesen aufdecken. Unsere Zivilisation braucht... Mehr»

Ausländische Studenten können für reines Online-Studium nicht einreisen

Ausländische Studenten können derzeit nicht nach Deutschland einreisen, wenn sie hierzulande ein reines Online-Studium aufnehmen wollen. Die Visa-Erteilung sei daran gebunden,... Mehr»

Immer mehr Fußball-Profis setzen jetzt auf Studium

Die Corona-Krise bewegt einige der derzeit „beschäftigungslosen“ Bundesliga-Spieler offenbar zur Erweiterung ihres außer-fußballerischen Horizonts. Mehr»

Kühnert will bei nächster Bundestagswahl kandidieren

Kevin Kühnert, Juso-Chef, will bei der nächsten Bundestagswahl kandidieren. Parteiinterne Kritik von Sigmar Gabriel, er solle erst einmal sein Studium beenden, wies er zurück.... Mehr»

Positive Aussichten für Hochschulabsolventen: Gutes Gehalt in vielen Jobs möglich

Das Studium geht, der Job kommt. GEHALT.de möchte mit seiner Studie einen ersten Anhaltspunkt für eine mögliche Jobwahl geben. Hier erfahren Sie, in welchen Branchen und Jobs... Mehr»

Frau findet ihren seit Jahren verschollenen Vater bei Foto-Dokumentation von Obdachlosen

Diese Dame dachte, dass sie ihren Vater in einem jungen Alter verloren hatte, als sich ihre Eltern trennten. Sie hatte nichts von ihm gehört, bis sie ihn hinter einem... Mehr»

Frau stand kurz vor Studienabschluss – Ehemann schnitt ihr „als Überraschung“ Finger ab

Eifersucht: Sie studierte für ein Diplom, ohne ihn um Erlaubnis gebeten zu haben. Er sagte ihr, dass er eine Überraschung für sie habe - und tat das Undenkbare. Mehr»

Big Data: U.S. Navy will mit mindestens 350 Milliarden Daten globales Social-Media-Archiv aufbauen

Bis kommenden Montag können sich Big-Data-Dienstleister noch bewerben, die der U.S. Navy bei einem groß angelegten Forschungsprojekt helfen wollen. Mindestens 350 Milliarden... Mehr»

Gesetzentwurf von Spahn: Hebammen müssen künftig studieren

Bisher wurden Hebammen an speziellen Hebammenschulen ausgebildet. Künftig müssen sie studieren, Abitur ist Pflicht. Mehr»

Elite-Unis: Wer zahlt hat Vorrang

Der Skandal um wohlhabende Eltern, die ihren Kindern mit Hilfe hoher Bestechungsgelder Zutritt zu Eliteunis wie Yale, Georgetown oder Stanford verschafft haben, empört derzeit die... Mehr»

Die Partei ist immer mit dabei: Chinas Kommunisten gründen Zellen an ausländischen Universitäten

Die Volksrepublik China und ihre kommunistische Führung unterwandern ausländische Universitäten und Institutionen unter anderem mithilfe ihrer Konfuzius-Institute. Aber auch die... Mehr»

Arbeitgeberpräsident fürchtet Akademisierungstrend – wirbt für Ausbildung

"Wer eine Ausbildung macht, besitzt hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten. […] Nach einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung winken oftmals höhere Verdienste als... Mehr»

Studium lockt mehr als Handwerk: Verbraucher müssen noch länger auf Handwerker warten

Nachwuchs sei schwierig zu bekommen, weil immer mehr Jugendliche lieber studierten. "Der Wettbewerb aller Branchen um die jungen Menschen ist voll entbrannt", so Wollseifer. Mehr»

Viele Frauen meiden die Finanzbranche wegen schlechter Moral

Die Jobs sind nicht vereinbar mit ihrer persönlichen Moral und Integrität - aus dem Grund studieren Frauen weniger im Finanzbereich. Mehr»

Diagnose der Mutter entsetzte einen 15jährigen – Als Student entwickelt er jetzt erfolgreich Therapiegeräte

Mit 15 Jahren erzählte ihm seine Mutter, dass sie schwer krank sei. Also begann er eine medizinische Karriere, um ein Heilmittel gegen ihre Krankheit zu finden. Mehr»

Bildungsministerium: Studenten wenden weniger Zeit für Studium auf

Studenten studieren weniger und schreieben dabei bessere Noten. Sie investieren im Schnitt 30,5 Wochenstunden in ihr Studium. Mehr»

Medizinstudium: Bundesverfassungsgericht verhandelt Nummerus Clausus

Auf einen Studienplatz zum Medizinstudium wartet man bis zu 6,5 Jahre, auf einen Platz kommen fünf Bewerber. Das Bundesverfassungsgericht verhandelt am Mittwoch über den Nummerus... Mehr»

Bildung unserer Kinder in Gefahr? – Extremer Lehrermangel in Deutschland und Österreich

Es ist Ferienzeit. Die Schüler erholen sich vom Lernen, die Lehrer vom Unterrichten. Doch könnte es passieren, dass das neue Schuljahr in weiten Teilen Deutschlands und auch... Mehr»

Das Ranking der weltweit angesehensten Universitäten – Deutschland weit abgeschlagen

Asiens Universitäten sind im Vormarsch. Während sich nach wie vor nur britische und amerikanische Universitäten in den TOP 10 der weltweit besten Universitäten befinden, haben... Mehr»

Bundesgerichtshof: Kein Ausbildungsunterhalt für Tochter sechs Jahre nach Abitur

Eltern müssen zwar die Kosten einer angemessenen Berufsausbildung finanzieren, dies gilt aber nicht, wenn Abitur und Studium sechs Jahre auseinanderliegen, entschied heute der... Mehr»