Schlagwort

Syrer

Kampf der Syrer-Gangs in Halle – „Alle hatten Messer“ – Massenschlägerei mit 30 Beteiligten, keine Haftbefehle

Anfang November stachen und prügelten sich zwei Gruppen von Syrern in Halle-Neustadt. Der Staatsschutz ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung, Landfriedensbruchs, Sachbeschädigung und... Mehr»

Halle: Messer-Attacke vor Grundschule – Frau vom Ex niedergestochen – Schulhof gesperrt

Die Polizei geht bei der Messer-Attacke vor einer Grundschule in Halle von einer Beziehungstat aus. Mehr»

Neubrandenburg: 10-Jährige vor Supermarkt gepackt – Deutsche Jugendliche retten syrisches Mädchen vor polizeibekanntem Mann (43)

Der polizeibekannte Mann packte das 10-jähriges Mädchen vor einem Supermarkt. Es solle mit ihm kommen .... Mehr»

Gruppenvergewaltigung Freiburg: Wurde Opfer noch die Uhr geklaut? – Innenminister will neue Lageeinschätzung für Syrien-Abschiebungen

Ein schrecklicher Vergewaltigungsfall beschäftigt die südlichste Großstadt in Deutschland. Mehrere Männer hatten sich nacheinander an einer möglicherweise mit Drogen betäubten 18-Jährigen... Mehr»

Freiburger Gruppenvergewaltigung: Zwei weitere Täter durch DNA nachgewiesen – Ermittlungen zu YPG-Mitgliedschaften

Im Fall der Gruppenvergewaltigung hinter einem Freiburger Club sucht die Polizei mindestens zwei weitere mutmaßliche Täter aufgrund von DNA-Spuren. Die Personen zu den Spuren sind noch nicht... Mehr»

Video: „Hier muss man um sein Leben fürchten“ – Jagte Antifa Demo-Teilnehmer in Freiburg?

Eine Demonstration der AfD gegen die stundenlange Gruppenvergewaltigung eines Mädchens kann nur mit starkem Polizeischutz abgehalten werden. Ein Youtuber spricht von bürgerkriegsähnlichen... Mehr»

Aras Bacho vor Gericht: Vorzeigemigrant und „Flüchtlingsblogger“ wird mehrfache sexuelle Belästigung vorgeworfen

Er wurde von den Medien als sogenannter "Flüchtlingsblogger" bekannt gemacht und war vor allem bekannt durch seine provokanten Forderungen an sein Gastland. Nun muss er vor Gericht erscheinen, er... Mehr»

Freiburgs OB deaktiviert Twitter-Account wegen Anfeindungen

Der Oberbürgermeister von Freiburg wird angefeindet, nachdem er im Zusammenhang mit der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung vor einer Pauschalverurteilung von Flüchtlingen gewarnt hat. Die... Mehr»

Gruppenvergewaltigung in Freiburg – Vermieter des Haupttatverdächtigen: „Er war gewalttätig, schlug seine Nachbarn zusammen“

Nach einer Gruppenvergewaltigung an einer unter Drogen stehenden 18-jährigen Frau in Freiburg hat die Polizei acht Tatverdächtige in Gewahrsam genommen. Ein Großteil hat einen Migrationshintergrund... Mehr»

Freiburg: Gruppenvergewaltigung in Disco – Acht Männer fielen über betäubtes Mädchen her

In Freiburg soll es nach einer Technoparty zu einer Gruppenvergewaltigung gekommen sein. Mehr»

Sex-Attacke in Görlitz: Betrunkener Mann mit Messer lauerte nachts im Treppenhaus

Wie kam der Täter nachts ins Treppenhaus? Durch die Hilfeschreie der Frau wurde ein Nachbar alarmiert, der buchstäblich in letzter Sekunde das Schlimmste verhindern konnte. Der Helfer erlitt dabei... Mehr»

Neutraubling: Polizisten krankenhausreif geprügelt – Junger Syrer (18) mit humanitärer Duldung rastet aus

Ein junger Syrer in Begleitung eines deutschen Mädchens randalierte auf der Straße. Als die Polizei hinzukam, zeigte sich der junge Mann äußerst aggressiv. Auf dem Revier eskalierte der... Mehr»

Ausländerbehörde Bottrop geschlossen – Attacke auf Mitarbeiter – Oberbürgermeister fordert Konsequenzen

Nach dem Angriff vom Mittwoch war die Behörde am Donnerstag komplett geschlossen. Seit Freitag soll ein eingeschränkter Publikumsverkehr nach telefonischer Terminvergabe möglich sein. Die Stadt... Mehr»

Terror in Köln: Gas, Benzin, Stahlkugeln und Messer – Es kam fast zur Katastrophe – Syrer laut Behörden geistig verwirrt – Duldung bis 2021

"Allahu Akbar" und andere islamistische Bekundungen standen an den Wänden des Syrers in seiner Flüchtlingsunterkunft. Im Juni wurde seine Duldung um drei Jahre verlängert, obwohl er seit seiner... Mehr»

Terror in Köln: Täter hätte Anschlag von immenser Zerstörungskraft begehen können – Haftbefehl erlassen

Offenbar entging Köln einem größeren Brandanschlag – Hätte der inzwischen als Täter identifizierte 55-jährige Syrer seinen Gesamtbestand an Benzin und Gaskartuschen zur Explosion gebracht,... Mehr»

IS-Terror in Köln? Staatsanwaltschaft prüft nach Brandanschlag und Geiselnahme Fall-Abgabe an Anti-Terror-Behörde

Gehört das gefundene Ausweisdokument eines syrischen Kleinkriminellen tatsächlich dem angeschossenen Täter in der Uni-Klinik? Die Staatsanwaltschaft prüft die Abgabe des Falls an die... Mehr»

Geiselnahme und Brandanschlag in Köln: Syrischer Täter bekennt sich zum IS – Molotow-Cocktail im McDonalds gezündet

In der Pressekonferenz gaben die Behörden weitere Details zur Geiselnahme von Köln bekannt. Mehr»

Messerstecherei in Köln: Tatverdächtiger flüchtet in Moschee – Opfer schwer verletzt

Zwei Männer gerieten nachmittags im Kölner Stadtteil Humboldt-Gremberg in Streit. Ein 28-Jähriger bricht nach Messerstichen zusammen. Der Täter flüchtet in eine Moschee. Mehr»

Wohnungstür von syrischer Mutter angebrannt – Kein fremdenfeindlicher Hintergrund

Gab es Streit in dem Haus, in dem sowohl Deutsche als auch Ausländer leben? Mehr»
Werbung ad-infeed3