Schlagwort

Tibeter

Debatte über Menschenrechte in China – AfD: Grüne haben nur Interesse am Islam – was ist mit der Verfolgung von Falun Gong?

"In China werden weiterhin Falun Gong-Anhängern und anderen Gefangenen ihre Organe entnommen, und das teilweise ohne Narkose. Wo war in all den Jahren Ihr Antrag zum Thema Organhandel, zum Thema der... Mehr»

Westler sehen das „Wahre China” nicht – Miss World Kanada 2015 klärt auch in Berlin auf (+Video)

Schönheitswettbewerbe seien ein guter Weg, um sich für einen noblen Zweck einzusetzen, heißt es. Anastasia Lin nahm sich das zu Herzen und spricht nun für jene, die in China verfolgt werden, wie... Mehr»

Es ist Zeit die Dinge – wie „Organraub“ in China – immer wieder beim Namen zu nennen

Eine Lesung aus dem Buch „The Slaughter“ von Ethan Gutmann – über den Organraub in China – fand am Mittwoch in der Universität Jena statt. Ruhe. Stille. Doch es war … Mehr»

Chinas Ex-KP-Chef Jiang Zemin unter Überwachung – Interner Machtkampf

Mit der Eskalation des politischen Kampfes zwischen dem jetzigen chinesischen Staats- und KP-Chef Xi Jinping und seinem Vor-Vorgänger Jiang Zemin, ist der Gesundheitszustand des 88-jährigen... Mehr»

Amnesty: „An Chinas Arbeitslagern ändern sich nur die Namen“

„Schließung hält nicht, was sie verspricht“ Mehr»

EU-Resolution: „Organraub in China muss sofort enden!“

Europa ist sich einig: Der Organraub in China muss sofort gestoppt werden. Am 12. Dezember verabschiedete das Europäische Parlament in Straßburg eine Eil-Resolution, um das chinesische... Mehr»

1,5 Millionen Menschen sagen „Nein“ zum Organraub in China

Mehr»

Neue Töne von Ministerpräsident Li Keqiang aus China

  Er lacht viel und offensichtlich gerne, er bringt seine Gesprächspartner und auch Journalisten zum Lachen, aber mit strategischem Geschick und energischer Schärfe verliert er dabei nicht seine... Mehr»

China: Wenig Hilfe für Erdbeben-Opfer

Am Samstagmorgen erschütterte ein Erdbeben der Stärke 6,6 den Bezirk Lushan in der Provinz Sichuan. Dieselbe Region, in der fünf Jahre zuvor über 70.000 Menschen durch ein Erdbeben ums Leben... Mehr»

Peking feierte sich auf der Bühne in Köln

„Der Drache tanzt in Köln“ hieß das NRW-Chinafest in der Kölner Innenstadt, um das 25-jährige Jubiläum der Städtepartnerschaft mit der Stadt Peking zu feiern. Am 15. September 2012... Mehr»

Tibetans Celebrate Obama–Dalai Lama Meeting

Tibetans often mark the start of the new lunar year with a fireworks display. This year, near Tongren, a predominantly Tibetan area of Qinghai, Tibetans were also using fireworks to … Mehr»

China: Four More Sentenced to Death Over Xinjiang Riots

Four more people have been sentenced to death over the bloody ethnic riots that rocked Xinjiang in China’s northwest last July. The death sentences were issued on Monday at a … Mehr»

Dalai Lama Urges China to Save Tibet’s Glaciers

At a press conference in Rome, the Tibetan leader raised concerns about climate change and its devastating effects on Tibet’s landscape. [Dalai Lama, Tibetan Spiritual Leader]: „Some of the... Mehr»

Leben im Exil

Mehr»

Einigkeit für Menschenrechte

Hamburger diskutierten die Tibetfrage Mehr»

„Hu, Du kannst uns nicht aufhalten!“

Schweiz-Tibeter protestiert auf dem Tiananmen-Platz in Peking Mehr»

ai: Bundeskanzlerin muss deutsche China-Politik ändern

Bundesregierung muss Menschenrechtsverletzungen öffentlich kritisieren - Merkel soll Hinrichtungsmoratorium fordern - Weiterhin sehr viele Hinrichtungen - Folter und Misshandlungen haben zugenommen -... Mehr»

Dalai Lama erhält Hessischen Friedenspreis

Wiesbaden – Der Dalai Lama, das geistliche Oberhaupt der Tibeter, erhält am morgigen Mittwoch (11.00 Uhr) in Wiesbaden den diesjährigen Hessischen Friedenspreis. Die Laudatio wird der... Mehr»
Werbung ad-infeed3